Affshops - Erfahrung

Jonas1993

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
829
Hallo, habe neulich bei Youtube eine Werbung von Affshops bekommen.

Affshops

Ist mir alles etwas sehr günstig, allerdings kann es natürlich sein, dass es in riesigen Mengen gekauft wurden ist oder aus Restposten etc.

Hat jemand Erfahrungen oder weiß jemand ob die Seite seriös ist?

MfG Jonas
 

Ameisenmann

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.821
Scheint ein US Shop zu sein in Kalifornien. Ein Kauf dort dürfte sich i.d.R. nicht lohnen. Neben hohen Versandkosten kommen nämlich Einfuhrabgaben/Zollgebühren dazu. Außerdem sind die Preise unrealistisch günstig, ich würde dort nichts kaufen.
 

Jonas1993

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
829
Also eine Radeon HD 6970 für ca 110€... Da können ja noch locker 150-170€ an Zoll und Versand kommen um auf den deutschen Preis zu kommen.

Maximum an Zoll ist in Kalifornien übrigens gerade mal 9.75%
 

sikkness

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.868
Wertstabile Gegenstände wie ein Iphone fast zum halben Preis im Vergleich zu etablierten Riesen wie Newegg oder Amazon? Wohl kaum ein Restposten oder Bestellvolumina ansatzweise in Größe der beiden Shops.
Noch dazu Werbung per Spambots auf Youtube (s. WOT Bewertung)?

YEP, SEEMS LEGIT.
 

Ameisenmann

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.821
Man zahlt mindestens 19% Einfuhrumsatzsteuer (auch auf die Versandkosten), dazu kannst kaum deine Rechte geltend machen und der Hersteller bietet hier womöglich keine Garantieleistung. Außerdem ist die meiste Elektronik sogar noch teurer wie bei uns, da kann man oft nichts sparen. Die Preise sind zudem utopisch, kannst ruhig dort bestellen und dein Geld vebrennen!
 

Jonas1993

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
829
Also eher nicht. Vielleicht kaufe ich einfach mal etwas billiges <5$ um zu gucken, ob es nicht doch funktioniert.
 
Top