Allgemeine Frage

ATiRade0n

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
8
Erstmals Hallo
Ich habe vielleicht vor meine jetzige grafikkarte:
ATi Radeon HD 4350 512mb DDR2
durch eine MSI ATi Radeon HD 5670 (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, HDMI/DVI/VGA, 1 GPU) zu tauschen.
wie gut werdet ihr diese grafikkarte werten wird es sich lohnen für die nächsten jahre? link:
http://www.amazon.de/MSI-Radeon-HD5...SLNC/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1288510968&sr=8-6

Frage nr2: Ich kenne mich nicht richtig mit sowas aus deshalb kopier ich jetz mal den text meines Catalyst treibers wird die neue grafikkarte kompatibel mit meinem pc mainboard sein und das netzteil sorgt es für genug strom?
hier erstmal meine daten:

Primary Adapter
Graphics Card Manufacturer Powered by ATI
Graphics Chipset ATI Radeon HD 4300/4500 Series
Device ID 954F
Vendor 1002

Subsystem ID E990
Subsystem Vendor ID 174B

Graphics Bus Capability PCI Express 2.0
Maximum Bus Setting PCI Express 2.0 x16

BIOS Version 011.013.000.002
BIOS Part Number 11X-30E9900-002
BIOS Date 2009/02/19

Memory Size 512 MB
Memory Type DDR2

Core Clock in MHz 600 MHz
Memory Clock in MHz 500 MHz
Total Memory Bandwidth in GByte/s 8,0 GByte/s

Jetz zu guter letz meine letze Frage es gibt da ein kleines manko ich habe einen halben mini pc wird sie überhaupt reinpassen ;D
Betriebssystem

* Legales Windows® 7 Home Premium

Prozessor

* AMD Phenom II™ Quad-Core Prozessor
* AMD Phenom II™ Dual-Core Prozessor
* AMD Athlon™ 64 X2 Quad-Core Prozessor
* AMD Athlon™ 64 X2 Dual-Core Prozessor

Chipsatz

* MCP78PV

Arbeitsspeicher

* bis zu 4GB Dual-Channel DDR2 SDRAM (max. 4GB, 2 DIMM Steckplätze)

Festplatte

* bis zu 1 TB S-ATA Festplatte

Laufwerk

* 16x DVD-SuperMultiPlus Double Layer Laufwerk

Cardreader

* Multi-in-1 card reader, unterstützt:
* CompactFlash® (Type I and II), CF+™ Microdrive, MultiMediaCard (MMC), Reduced-Size MultiMediaCard (RS-MMC), Secure Digital™ (SD) Card, xD-Picture Card™, Memory Stick™, Memory Stick PRO™

Grafik

* je nach Modell: - NVIDIA® GeForce® 9200 Grafik (1x HDMI, 1x analog D-Sub) - gesteckte NVIDIA® GeForce® - gesteckte ATI® Radeon™ Grafikkarte

TV Tuner

* Hybrid TV-Tuner (PCI, analog & DVB-T)

Audio

* High-Definition Audio mit 5.1 Kanal Unterstützung

Netzwerk

* LAN : 10/100/1000Mbit/s Ethernet
* WLAN : WLAN 802.11b/g/Draft-N

Schnittstellen

* Vorderseite 4x USB 2.0 Multi-in-one Cardreader 1x Mikrofon, 1x Kopfhörer 1x IEEE 1394 port (4 Pins)
* Rückseite 4x USB 2.0 2x PS/2 5x Audioports 1x Ethernet (RJ-45) 1x D-sub VGA 1x HDMI™ 1x eSATA

Steckplätze

* PCI Express® 2.0 x16 Slot
* PCI Express® 2.0 x1 Slot

Software

* Acer Empowering Technology (eRecovery, eDataSecurity Management)
* Oberon GameZone
* Microsoft® Office 2007 Trial mit Microsoft® Works 8.5
* eSobi™
* McAfee® Internet Security Suite 2009 Trial
* Adobe® Reader®
* CyberLink® PowerDVD®

Abmessungen

* 265 (H) x 100 (W) x 352 (D) mm



vielen vielen dank wenn ihr euch zeit genommen habt diese mail zu lesen und mir zu helfen
Liebe Grüße
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.771
Zu deiner ersten Frage, hab ich gleich mal eine Frage:

Für was brauchst du deinen PC? Eine HD 4350 ist eine Office Karte. Mit einer HD 5670 kann man schon das ein oder andere Spiel zocken! Die hat wesentlich mehr Leistung als die HD 4350.

Zu deiner zweiten Frage:

Ich kann da keinen Prozessor erkennen. Da steht

* AMD Phenom II™ Quad-Core Prozessor
* AMD Phenom II™ Dual-Core Prozessor
* AMD Athlon™ 64 X2 Quad-Core Prozessor
* AMD Athlon™ 64 X2 Dual-Core Prozessor

Welchen davon hast du denn jetzt? Lad dir am besten mal >>CPU-Z<< runter und schau was dort steht. Poste am besten einen Screenshot, nachdem du CPU-Z gestartet hast.

Informationen über das Netzteil findet man in deinem kopierten Text auch nicht. Da musst du wohl mal in den PC reinschauen. Mit dem Mainboard ist die Karte kompatibel.
 

treky-tom

Ensign
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
251
1. Ein Tread hätte gereicht
2. Eine 5670 ist deutlich schneller als eine 4350
3. Ob sie für die nächsten Jahre reicht hängt davon ab was du mit deinem PC machst
 

directNix

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
906
Für den Preis lohnt sie sich keinesfalls!

Für 90€ kriegst du ne 5750, welche bereits viel mehr Leistung hat.

https://www.computerbase.de/preisvergleich/a494304.html

Aber bevor du etwas kaufst, solltest du mal herausfinden, was für eine Computerkonfiguration du hast. Du kanns im Gerätemanager nachschauen oder aber unter "Rechtsklick auf Computer/Arbeitsplatz -> eigenschaften" Prozessor und Arbeitsspeicher notieren.
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.771
Dein Prozessor ist schon mal sehr gut und du wirst viel mehr Leistung mit einer neuen Karte haben.

Ich würde dir für 90€ gleich eine nochmal stärkere HD 5750 empfehlen.

Hier erhältlich: >>HD 5750 512MB Version<< oder gleich die >>HD 5750 iCooler 1024MB Version<<

EDIT: Ganz vergessen! Was für ein Netzteil hast du denn jetzt drinnen? Schau schnell mal nach, wenn du Zeit hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

ATiRade0n

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
8
genau das weiß ich nicht^^
Ergänzung ()

noch eine frage was ist der unterschied zwischen der icooler und der standart version?^^
 
Top