Alternative zur Gigabyte R9 290 OC

D-shiznit

Cadet 1st Year
Registriert
Jan. 2014
Beiträge
15
Hallo,

ich habe mir ein System bestellt mit folgender Grafikkarte: GIGABYTE R9 29O OC WINDFORCE. Problem ist einfach die Verfügbarkeit. Ich habe das komplette System zu Hause, nur die Grafikkarte ist nicht mehr zu bekommen. Als ich sie bestellt hatte, war sie noch verfügbar. Am Tag meiner Auftragsbearbeitung was sie schon nicht mehr zu haben. Nun hat die quasi kein Anbieter mehr auf Lager. Ich denke das P/L verhältnis ist wirklich gut. Gibt es da eine Alternative?
 
keine zu dem P/L in der L(eistungsklasse)

wie man so schön sagt, zeit ist Geld. Willst du Zeit sparen beim Warten, musst dud rauf zahlen, in form einer GTX 780 / 290X je nach verfügbarkeit. haben beide ein Schlechteres P/L.

eine 280X kannst auch kaufen, die hat ein gutes P/L, ist aber Leistungsschwächer
 
Ja, die Sapphire ist genau so gut.
 
Darkscream schrieb:
Ich würde mir mal die R9 290 PCS+ anschauen, zumindest dann wenn du dir traust in die Lüfterkurve ein zu greifen.
Wenn man da 10°C mehr zulässt - müsste sie sehr leise sein:

Ist ja kein Ding die Lüfterkurve zu verändern ;)

(Für Laien klang es wahrscheinlich so als wäre es irgendwas schwieriges/gefährliches die Kurve zu verändern ;))
 
FlashYa schrieb:
Ja, die Sapphire ist genau so gut.

Kann ich nur bestätigen, hab die Sapphire R290 Tri-X auch gerade zum testen im Rechner und die ist der Hammer. Die Karte ist flüsterleise in einem vernünftig belüfteten Tower und und erreicht dabei bis auf AC4 wo ich es festgestellt habe immer die volle Taktrate. Wenn ich wählen müsste zwischen der Gigabythe, der Powercolor und der Sapphire, dann würde ich mich 100%ig für die Sapphire entscheiden.

Die Powercolor hat einen ganz großen Nachteil, den ich selbst schon (allerdings bei einer 7970 PCS+) beobachten konnte. Der RAM ist nur passiv ohne Kühlkörper gekühlt. Wenn Du die Lüfterkurve so veränderst, das die GPU etwas heißer werden darf, dann hat dies massive Auswirkung auf die eh schon schlechte Kühlung des RAM. Das hat bei mir nach etwas mehr wie einem Jahr zu Artifakten geführt.
 
Danke für die vielen und schnellen Antworten. Euren Tipp bei Hardwareversand zu bestellen werde ich nachgehen. Bei Alternate habe ich bereits storniert . Weiß zufällig jemand was für eine Frist ich habe, bei Hardwareversand zu bezahlen? Würde ansonsten sofort bestellen und das Geld von Alternate, beim Eingang auf meinem Konto direkt bei Hardwareversand aufs Konto überweisen. Mit BF4 ist natürlich perfekt, denn die bestellte Gigabyte Karte war auch die BF4 Version. Ich habe die Karte dort ehrlich gesagt nicht gesehen :p Ja es klingt wirklich etwas beängstigend in die Lüfterkurve einzugreifen, wenn ich es mir zutraue :D Danke :)
 
Hardwareversand wird dann erst verschicken wenn das Geld da ist.
Wenn es zu lange dauert werden die sonst irgendwann stornieren.
 
Die Powercolor hat einen ganz großen Nachteil, den ich selbst schon (allerdings bei einer 7970 PCS+) beobachten konnte. Der RAM ist nur passiv ohne Kühlkörper gekühlt. Wenn Du die Lüfterkurve so veränderst, das die GPU etwas heißer werden darf, dann hat dies massive Auswirkung auf die eh schon schlechte Kühlung des RAM. Das hat bei mir nach etwas mehr wie einem Jahr zu Artifakten geführt.

Ein Spannungswandler hält bis zu 120 Grad aus ... die PCS+ kann diese Temperatur auslesen solange die nicht über 90 Grad geht ist alles in Ordnung!
Und sollte die R9 290 nach einem Jahr ausfallen kannste sie einfach einschicken da dies nicht passieren sollte, das du zu wenig gekühlt hast kann man nicht nachweisen. Und keinem ist vergönnt seine Grafikkarte leiser zu machen.

Edit: Die Spawas sind passiv gekühlt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kauf dir die PowerColorPCS+ hab ich selber,
Lüfterkurve angepasst max Temp 65 grad in BF4 und leise.
Wenn du irgendwelche fragen hast zu der Karte kannst mich gerne Fragen,
die Sapphire hatte ich auch hatte leider Spulenfieben -.-
Ausserdem war der Kühler ausplatig irgendwie recht Billig und bei etwas hoher Drehzahl hat dann der Kühler vibriert und das hörte man
 
Zuletzt bearbeitet:
Na das hat sich doch ziemlich schnell erledigt.. da die Sapphire R290 Tri-X heute schon wieder ausverkauft ist, muss ich mir wohl wieder eine Alternative suchen :D
 
Zurück
Oben