AMD 64 X2 3800+ und dazu ...(256MB oder 512MB)?

leichnam

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
642
Also ich rüste mein System (Athlon 64 3000, 2GB RAM, 250GB Festplatte, 22" und 17" Monitor, ATI Radeon 800XL) ein wenig auf. Eigentlich habe ich bisher keine Probleme mit den gängigen Spielen, ich habe recht geringe Ansprüche was Auflösung und Details angeht.

Aber Oblivion und Gothic 3 (ich bin Rollenspiel Fan) fangen auf 1024x768 inzwischen an zu ruckeln, selbst auf mittleren/niedrigen Details, je nach Situation mehr oder weniger.
Ich denke in Zukunft werden die kommenden Spiele auch nicht besser laufen, deshalb das Aufrüsten .. soviel zur "Vorgeschichte".

Nun möchte ich, da ich ein Sockel 939 Board besitze einen AMD Athlon X2 3800+ kaufen. Wollte eigentlich Toledo, aber die find ich nirgends mehr, weshalb es dann wohl der abgespeckte Toledo-512/Manchester wird. Die CPUs werde ich bis zur Grenze übertakten, das muss dann reichen, mehr kann ich aus meinem Board einfach nicht rausholen. Kostet 60€ so ein Prozessor, also kein Problem.

Nun kommt meine Frage: Ich möchte noch eine Grafikkarte dazu, habe es auch schon weit eingegrenzt, aber hänge gerade an der Entscheidung zwischen "Sapphire HD 3850 256MByte" und "Sapphire HD 3850 512MByte".
Also zu was würdet ihr mir raten? Macht 512MByte Sinn bei der Karte? Bisherige Benchmark-Überblicke ließen nur einen sehr geringen Leistungsschub erkennen, bin mir da aber in Hinblick auf zukünftige Spiele nicht sicher.

Hat jemand Erfahrung? Kann mir jemand weiterhelfen?
 

Faihtless

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.176
Zuletzt bearbeitet:

Lübke

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
20.242
also wenn eine 3850 agp eine daseinsberechtigung hat dann für einen athlon x2 oc :D
meine empfehlung:
http://geizhals.at/deutschland/a305727.html
und mit den 512mb nichma viel teurer wie die pci-e variante ;)

ich hab leider keine 256mb-variante gefunden aber ich vermute dass die auch nich viel günstiger sein werden daher sollte sich dir frage nach der speichergröße wohl erübrigen^^
 
Zuletzt bearbeitet:

leichnam

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
642
Also ich besitze PCIe, weshalb AGP rausfällt. Entschuldigt die fehlende Information.

Der Unterschied zwischen 256MByte und 512MByte liegt, so wie ich das nun sehe, ungefähr bei 40€.
Club3d HD 3850, 256MBByte für 139€.
Sapphire HD 3850, 512MByte für 179€.
(Anbieter lasse ich mal weg, will ja keine Werbung machen)

Oder soll ich mir für das Geld lieber noch 1GB RAM kaufen? Lohnt das mehr? Ich bin ratlos :D
 

leichnam

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
642
Habe mich wohl wieder falsch ausgedrückt:
139€ kostet die 256MB Version und die 512MB Version kostet 179€. Und da habe ich mich nur gefragt, ob ich mir für das Geld, was ich mit der 256MB Version sparen würde noch zusätzlich einen 1GB RAMRiegel kaufen sollte .... Ich schweife ab ...

Also hat noch niemand Erfahrung mit beiden Versionen gemacht? Denn bisher spricht alles für die kleinerere 256MB Version. In den Benchmarks liegt sie fast gleichauf und ist auch noch preiswerter. Und mehr als 1024 spiele ich sowieso nirgendwo ... also eigentlich sollte die Entscheidung für mich klar sein ... oder? :p
 

Disco Stu

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
582
1 gig mehr ram binrgt =0= ;)

mehr als 2 gig brauchst du im moment ohnehin für kein game (außer man steht auf 0,2 fps mehr und muss unbedingt 3 sekunden geringere ladezeiten beim mapwechsel haben ;)


wenn du nur auf 1024*768 zockst - 3850 256 (die günstigste die du bekommst - palit gibts imho schon ab 122 €)

wenn du demnächst nen größeren moni kaufst oder sehr hohe AA und AF settings fahren möchtest, dann nimm lieber die 512er - auch dort die günstigste die es gibt - die bringt zwar nur wenige fps mehr, aber dafür "bricht" die karte bei höheren AA und AF settings nicht so schnell ein

is bis auf eventuelles overclocking ohnehin alles referenzdesign (ok - andere kühler ma außen vor gelassen ;))


*tante edit*

und im ernst - für 179,- scheine würde ich die hier kaufen ;)
 

leichnam

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
642
@DiscoStu: Also von der Single-Slot 3870er habe ich bisher nicht so gutes vernommen, ich bin mir nicht sicher, ob ich die will. Und abgesehen davon stellt sich eine Frage (zu der hier jeder eingeladen ist, sie zu beantworten): Kann meine zukünftige CPU (AMD Athlon X2 3800+, schätzungsweise auf 2,6Ghz hochgetaktet) diese Karte überhaupt ausnutzen? Ich weiß es nicht, würde mich interessieren, falls jemand ein ähnliches System hat ..

@ZeroCoolRiddler(interessanter Nick :p): Hmmmm ja, das ist wohl ein sehr gutes Angebot und gut übertaktet werden kann diese Karte im Durchschnitt auch.
Ich lese nur gerade überall, dass sie wirklich sehr laut sein soll (,wegen fehlender Kühlluftsteuerung?). Müsste man mit Programmen wie ATITool oder Rivatuner einstellen können den Lüfter, oder? Wenn die wirklich immer voll dreht, wäre das schon nervig ..
 

novi78

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
214
Hallo!

Wie bereits erwähnt, kann ich nur bestätigen, dass 5 GB Ram im Mom und ganz besonders unter XP unnötig sind.

In bezug auf die Graka (HD 3850) ist die 512er Variante sicherlich zukunftsorientierter und bei der nächsten möglichen Veränderung (z.B. TFT) profitierst Du davon. Gerade bei den zur Zeit geringem Preisunterschied fällt die Wahl recht leicht...

P.S:
Eine HD3870 ist für Deine Anforderungen klar überdimensioniert. Bis zu einer Auflösung von 1280*1024 und AA/AF reicht die kleinere Variante vollkommen aus
 
Zuletzt bearbeitet:

BIG_MAC

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
567
dürfte schon gehen . Aber ich denke dass du mit einer HD 3859 512 sehr gut fahren würdest .
 

leichnam

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
642
Ok, danke soweit schonmal für die Ratschläge.
Aber um ein paar Sachen klarzustellen, da ich mich sehr undeutlich auszudrücken scheine:
Ich habe 2GB RAM und nicht 3,4 oder 5, desweiteren besitze ich schon einen 22" TFT Monitor :p

edit:test, Signatur, wo bist du? :(
 
Zuletzt bearbeitet:

leichnam

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
642
Und wieso nur bis letzten Monat? Nur so aus Interesse :D
 

Disco Stu

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
582
naja - zur singleslot gibts ja imho irgendwo hier nen thread - hab den allerdings noch net begutachtet - aber wenn dort die stimmen eher negativ sind fällt die ja sicher raus

meine intention war lediglich dir zu zeigen, dass du für 180 € auch ne 3870 bekommen würdest - und die is definitiv schneller als ne 3850

selbst bei deinem system dürfte die graka ihre reserven dann zumindest in AA und AF ausspielen können

daher is meine meinung noch immer - wenn 3850 512 dann die günstigste die es gibt - ansosnten wird die differenz zur 3870 so gering, dass sich der aufpreis rentieren würde


mal wieder imho das ganze ;)
 

leichnam

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
642
Ja, verstehe deine Argumentation, das ist ja auch teilweise ein Problem.
Die kleine Version für 139€, da überlegt man sich ob sich der Aufpreis zur 512er Version nicht lohnt. 159€ ist doch nicht viel mehr. Und wenn man da angelangt ist, dann sind es wieder nur 30€ bis zur 3870er ... hmpf. Blöde Sache ist das :)

Ich denke aber, ich werde mir die 3850 mit 512MByte von Powercolor zulegen, ist die preiswerteste, die ich bisher gesehen habe. Wenn der Lüfter nicht viel zu laut ist (und mein PC ist schon RICHTIG laut, durch das "tolle" AeroCool-Gehäuse), dann ist das wohl eine ganz gute Wahl ...
 

R3DN4X

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
952
Ich hab auch ein s939 System, auch mit nem X2 3800+ und ner PowerColor HD3850 512MB PCS.

Der Graka-Lüfter lässt sich jedoch nicht ohne weiteres runterregeln. Er kühlt die Karte zwar sehr gut, aber man kann ihn mit keiner Software steuern, da er nur einen 2Pin Anschluss hat. Ich hab ihn an ein Zalman Fan Mate 2 angeschlossen und jetzt ist er flüsterleise.

Ohne eine Steuerung würde ich von der Karte abraten.
 

xtreme91

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
131
Nimm doch die Single Slot 3870 und hau nen VF900 oder so rauf ;) dann hast du eine schnelle leise und kühle karte

greetz x
 

o5i

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.042
nimm die 3850 für 120€ dein cpu wird eh bei einem großteil der aktuellen games schon n limitierender faktor sein und knall der n gig ram dazu wenn du nur 1 gig hast , gothic 3 is extrem ramhungrig
 

Chillsen

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
39
Kauf dir einfach ein paar Lüftersteuerungen mit dazu. Ansonsten gibts noch die 3850 512 MB Variante von Sapphire, passivgekühlt und die is garantiert leise, aber auch ein wenig teuer und passt nicht auf jedes Mainboard drauf. Die 3850 Grafikkarten mit dem Referenzlüfter, dem roten da, sind auch leiser als die von Powercolor. Powercolor macht sich sehr unbeliebt zur Zeit. :D
 
Top