Notiz AMD Adrenalin 18.9.3: Treiber mit Spiele-Optimierungen erhält WHQL-Zertifikat

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
8.634
#2
Ok, dieser Treiber ist also nur bzgl. dem Zertifikat unterschiedlich zur Vorversion. Wem ist eigentilch so ein WHQL-Zertifikat wichtig? Braucht man das im professionellen Umfeld... hätte gerade dort erwartet, dass man auf Radeon Pro oder ähnliches setzt und dann auch eine ganz andere Treiber-Produktlinie einsetzt.
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.520
#3
also ich installier mir nur die mit whql, aber ich zogg auf meinem pc auch nicht - also ich update den treiber eig. nur noch mit dem windows 10 update alle halbe jahre.
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
21.850
#5
sowas nützliches auch...echt jetzt zertifiziert ? da muß man ja einfach Downloaden und installieren, mal schauen ob er hält was man sich davon verspricht. Gurke hier noch mit Adrenalin 18.2.1 , sehr übel..

Nach ein paar Minuten -> ok, jetzt funktioniert mal auch "MANTLE" , vorher hatte ich nur einen weißen Screen bei
"StarSwarmStressTest", selten solche Masseneffekte gesehen. ^^

Edit: Die 3d Lesitung (RX 560) ist ja ärmlich, aber beim "TimeSpy" 3d Benchmark sind selbst diverse DirectX
Darstellungfehler (die vorher waren/Rote PixelSuppe) alle weg. ^^
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: (wichtiger Edit)
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.481
#6
AMD selbst ist das Wichtig! Denn damit können sie stabile Versionen veröffentlichen und auch so bewerben und an Partner rausgeben. Wenn ein Kunde sich betatreiber runterläd, kann er am Ende nicht bei AMD ankommen, weil etwas nicht funktioniert. Die WHQl treiber können Sie an Ihre OEMs verteilen und sollte es dann tatsächlich zu Problemen kommen sich an MS wenden, die haben das ganze ja zertifiziert.
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.989
#7
WHQL kann man im BIOS Hinterlegen und Fast-Boot Aktivieren!
System-Start -> Noch Schneller!
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
21.850
#8
Zuletzt bearbeitet:

TornA

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
19
#9
Ist hier der Beleuchtungsfehler in Innenräumen von Kingdom Come Deliverance gefixt? Der letzte Treiber, der da auf meiner Vega nicht alle Schatten und Lichteffekte wegnahm, war 18.5.1. 18.9.2 war davon noch betroffen. Hab keine Lust wieder mehrfach Treiber zu plätten und zu installieren...
 

KarlKarolinger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
260
#11
Ist hier der Beleuchtungsfehler in Innenräumen von Kingdom Come Deliverance gefixt? Der letzte Treiber, der da auf meiner Vega nicht alle Schatten und Lichteffekte wegnahm, war 18.5.1. 18.9.2 war davon noch betroffen. Hab keine Lust wieder mehrfach Treiber zu plätten und zu installieren...
Kingdom Come hab ich jetzt nicht, ganz allgemein hab ich mit 18.5.1 anscheinend aber auch die wenigsten Fehler, sowohl auf Polaris als auch Vega.
 
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.683
#12
.
 
Zuletzt bearbeitet:

gustlegga

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
124
#13
Bin ich mal gespannt auf den neuen Treiber
Bei den Betareleases 18.9.1 und 18.9.2 hatte ich sogar im Desktopbetrieb öfter mal Grafikfehler wenn ich den Rechner aus dem Ruhezustand geholt habe.
Bin darum wieder auf den 18.5.1WHQL zurück, damit ist alles tiptop.
 
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
2
#14
Ich verstehe nicht warum dieser Treiber das Zertifikat bekommen hat. Ich habe extreme Probleme mit dem 18.9.3.

Ich muss nur auf die Netflix-Seite gehen und der PC friert nach und nach ein wenn ich ein Serie auswählen will.
Erst erstarrt das bild ... dann reagiert Windows nicht mehr, dann friert sogar die Maus ein. Nicht mal Alt+Strg+Entf bringt noch was. Der PC friert komplett ein. bzw. die Grafikkarte.

Ich muss den PC ausschalten. Und beim Hochfahren steht dran, wegen eines General Fehlers der Grafikkarte wurde der Watt Man zurückgesetzt. Ich habe aber nicht übertaktet.

Das passiert mir nur mit dem Treiber.

Mit dem 18.9.1 passiert mir das nicht.

Das ist ein absolut wiederholbarer und reproduzierbarer Fehler. Ich muss nur den 18.9.3 installieren und auf Netflix gehen... und zack friert das ganze Bild, das ganze System ein.

Ich benutze deswegen den 18.9.1

Bei dem läuft alles einwandfrei.

Von wegen Whql. Das ist in meinen Augen kein guter Treiber.


Wen mein System noch interessiert:

Windows 10 1803/1809 64-bit (bei beiden Versionen tauchte der Fehler auf)
Chrome 69 64-bit

Intel Xeon 1230v2 3,4Ghz
8GB RAM DDR3-1600
AMD Radeon HD 7870 GHZ Edition 2GB
ASrock H77 Pro4/MVP
 
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
933
#16

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
8.634
#19
Die Release Notes sind doch das interessante. Ich bin mal so frei, und poste es hier mit dazu:

Radeon Software Adrenalin Edition 18.10.1 Highlights
Support For


  • Windows® 10 October 2018 Update
  • Call of Duty®: Black Ops 4
    • Up to 5% faster performance in Call of Duty: Black Ops 4 using Radeon™ Software Adrenalin Edition 18.10.1 on the Radeon™ RX Vega 64 (8GB) graphics card than with Radeon™ Software Adrenalin Edition 18.9.3 at 1920x1080 (1080p).RS-258
    • Up to 6% faster performance in Call of Duty: Black Ops 4 using Radeon™ Software Adrenalin Edition 18.10.1 on the Radeon™ RX 580 (8GB) graphics card than with Radeon™ Software Adrenalin Edition 18.9.3 at 1920x1080 (1080p).RS-259
Fixed Issues

  • HDMI™ Audio Drivers may sometimes not upgrade during Radeon Software installation.
  • Fortnite™ may experience lighting corruption when effects quality is set to High or Epic.
  • System configurations with 16+ CPU cores may experience a random system reboot during installation when upgrading Radeon Software from a version older than RSAE 18.8.1.
  • Sea of Thieves™ may experience flickering textures in multi GPU system configurations.
Known Issues

  • When using Radeon Overlay on system configurations with the latest Windows®10 October 2018 Update some users may experience intermittent instability or game crashes.
  • Microsoft® Office applications may experience lag or stutter when dragging applications.
  • Radeon RX Vega Series graphics products may experience elevated memory clocks during system idle.
Added Vulkan™ Extension Support

  • VK_KHR_shader_atomic_int64
    • This extension advertises the SPIR-V Int64Atomics capability for Vulkan, which allows a shader to contain 64-bit atomic operations on signed and unsigned integers.
  • VK_KHR_driver_properties
    • This extension provides a new physical device query which allows retrieving information about the driver implementation, allowing applications to determine which physical device corresponds to which particular vendor’s driver, and which conformance test suite version the driver implementation is compliant with.
  • SPV_GOOGLE_decorate_string
    • This extension provides two new instructions to decorate a variable or a struct member with a string.
  • SPV_GOOGLE_hlsl_functionality1
    • This extension provides two new decorations to extend HLSL functionality: HlslCounterBuffer and HlslSemantic.


Interessant finde ich den Support für das neueste Win 10. Was sich da geändert hat? Es ging jedenfalls auch ohne diese Treiberversion.
 
Top