Android auf alten Geraeten

voon

Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
2.104
Gibts noch weitere Bastler? Ich hab (nach etwas einlesen, ist ganz schoen verwirrend anfangs ...) mittlerweile Android 2.2 (Kernel 2.6.32 und den Fat Free Froyo build) auf dem HTC TYTN II ... laeuft mehrheitlich ganz gut. Ein paar verwirrende Details bleiben, wie zB Anzeige einer USB Verbindung, waehrend er schon lange abgehaengt ist usw... abgesehen davon tut fast allles, inklusive Market, downloaden usw.

Bin ganz schoen beeindruckt, dass das so gut laeuft auf dem aelteren Geraet ..... es wirkt momentan Meilen besser, als das alte Windows Mobile 6.1.

Was ich noch rausfinden muss, ist wie man sauber zu Outlook synct und ob man irgendwie die USB Verbindung als Internetverbindung nutzen kann, wie unter Windows Mobile/Active Sync. So wie's aussieht, baut Android immer eine teure Datenverbindung auf (sofern kein Wifi aktiv ist).
 

Zensai

Boba Fett
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9.679
internet über USB geht mitterls dem Programm PDANET, Datenverbindungen kannst du mit APNDROID komplett unterbinden, Syncen geht soweit ich weiß eher schlecht als recht mittels google sync und drittanbietersoftware
 

_Systemfehler_

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.958
Das Synchronisieren klappt einwandfrei mit MyPhoneExplorer. Das Programm ist kostenlos und synchronisiert die Kalendereinträge, Telefonbucheinträge, SMS usw offline, man muss dafür kein Googlekonto nutzen. Das Synchronisieren mit Outlook/Firebird funktioniert auch problemlos.

Ich habe den Tip hier im Forum erfahren und nutze das Programm seitdem ausschliesslich.
 

voon

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
2.104
Hm, das Programm sieht interessant aus ... es ist beschraenkt, aber scheint genau die Optionen zu haben, die ich brauche (Android, Outlook 2003). Allerdings: Es erkennt mein Phone nicht ueber USB. Schleisse ich den TYTN mit Android am PC an,e rkennt Windos das unbekannte geraet und will einen Driver installieren .... ist das notwendig, um MyPhoneExplorer zum laufen zu kriegen?
 

_Systemfehler_

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.958
Ja, den Treiber für das Gerät brauchst du wohl.
 

voon

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
2.104
Hm .... der TYTN ist ja eigentlich kein Android geraet, daher gibts dazu auch keine Treiber. Vieleicht gibts ja irgendwas generisches. Ich fidns ziemlich eigenartig, das ich fuer ein Standard OS und den USB Standard irgendwelche Spezifischen treiber brauche....?
 
Top