Leserartikel AOC AG271QG; 27 Zoll; 165 hz; IPS- Panel; G-Sync; 2560 x 1440

Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.819
#1
Servus,


kleiner Testbericht: AOC AGON AG271QG




Vorwort:

Ich habe schon viel getestet.. aber noch nie einen Monitor. Daher bitte ich um Nachsicht. Der kurze Test wird jetzt nicht sooo wahnsinnig technisch (das überlasse ich Prad), sondern eher, wie sich der Monitor beim zocken und in Lightroom macht.

Mir geht´s hier primär darum, ob es wirklich wert ist, sich einen 165 hz G- Sync IPS anzuschaffen.. oder eben nicht.

Vorgeschichte:

Seit ca. 2 Jahren überlege ich schon, was genau ich aufrüsten sollte.. immer wieder kam ich aufs Thema Monitor. Da ich seit über 20 Jahren Egoshooter / Multiplayer zocke, wurde der Wunsch nach einem besseren Schirm (vor allem schnelle Hz) immer dringlicher.

Nur wollte ich kein TN- Panel mehr, beziehungsweise war ich nicht bereit über 500 Euro für einen TN zu bezahlen. Mein Hobby der Fotografie (mit Bildbearbeitung) schreit natürlich nach einem IPS. Bisher gabs ja diese Kombi nicht, bzw. nur eingeschränkt (oder noch deutlich teurer).

Aber nun ist es soweit; nach vielen vielen lesen wollte ich:

27 Zoll, mindestens 120 oder mehr hz, Auflösung 2560 x 1440 wqhd; IPS- Panel. Dünner Rahmen, schlankes Design, kein glossy UND G-Sync.

Dies passt genau zum neuen AOC AGON AG271QG. Tja.. Nagelneu.. Online noch kein Testbericht? Wirklich bestellen?.. was solls, zur Not wird zurückgeschickt!

Am 22. Juli bestellt. da hiess es noch Lieferzeit ca. 3 bis 4 Wochen (was mir aber egal war).. Nach 8 Tagen geliefert :)

Bisher habe ich auf einem Asus 246 HE gezockt.. der ist jetzt nach rechts gewandert, als Zweitbildschirm. Nummer 3 ist ein "alter" Samsung 226 BW .. auf der linken Seite.

Befeuert wird der neue Bildschirm von einer neuen MSI GTX 1070 Armor. Angeschlossen wird über Display Port.

Los geht.. auspacken :-)

Im Lieferumfang:

Kabel Displayport
Kabel HDMI
Kabel Audio Lautsprecher Klinke
USB 3 Kabel
CD

DSC_3736_1575x1050.jpg DSC_3737_1575x1050.jpg DSC_3738_1575x1050.jpg

Puhhh.. der Karton ist bockschwer!

Macht einen sehr guten, wertigen Eindruck.. gut und sicher verpackt, schöner dünner Rahmen (1,2 cm) .. gefällt mir gut.

Der Fuss ist aus Stahl.. verdammt schwer. Der Zusammenbau war absolut problemlos.. 4 Schrauben zum Fuss an den Moni schrauben.. und 1 Schraube um das "V" des Fusses von unten an die Säule zu schrauben.

DSC_3739_1575x1050.jpg
DSC_3740_1575x1050.jpg DSC_3750_1575x1050.jpg DSC_3749_1575x1050.jpg
DSC_3746_1575x1050.jpg

Hält Bombenfest, auch die Höhenverstellung.. und Neigung.. alles Bussi Bussi.

Eigentlich habe ich meine Bildschirme alle mit verstellbare Wandhalter und der VESA 100 an die Wand geschraubt.. hier zum Testen werde ich absichtlich mal den Fuss anschrauben und ausprobieren. Gott sei Dank ist der Fuss nicht wieder "nur" so ein runder Teller, sondern optisch viel schöner.

Was mir auch noch aufgefallen ist, ist das Netzteil.. ist ein sehr großes, schweres Monster.

Sooo... fertig aufgebaut, über Displayport angeschlossen... und läuft !

DSC_3752_1575x1050.jpg DSC_3751_1575x1050.jpg


Puhh.. ! Was für ein Unterschied.. das weiss.. ist so strahlend hell.. und sauber.. überhaupt kein Vergleich zu den alten beiden.. die jetzt natürlich schon eher gelbstichig sind..

Nach bisschen Einstellung in der Nvidea Systemsteuerung wird gleich mal BF4 gezockt.. in 150 hz..

Bildbearbeitung in Lightroom läuft.. macht Spaß!

Testbilder Eizo- Monitortest:

keine toten Pixel.. Gott sei Dank!

DSC_3765_1575x1050.jpg DSC_3760_1575x1050.jpg DSC_3756_1575x1050.jpg DSC_3753_1575x1050.jpg DSC_3763_1575x1050.jpg DSC_3759_1575x1050.jpg DSC_3772_1575x1050.jpg DSC_3758_1575x1050.jpg


Vorläufiges Fazit:

Teuer, aber gut... richtig gut. Bin wirklich sehr positiv überrascht.
Die Spiele laufen sehr sauber und "glatt".. alles sehr flüssig und augenfreundlich.. deutlich besser als mit dem alten 60 hz.

Hätte nicht gedacht, das der Unterschied so deutlich sichtbar und spürbar ist.

Auch die Größe von 27 Zoll ist natürlich eine Wucht. Schon allein die Farben und die Größe bei der Bildbearbeitung sind richtig geil. Auffallend ist die Verarbeitung und der echt schwere Fuss. Steht wie eine Eins aufm Schreibtisch !

Battlefield 1 kann kommen! :D;)

Werde heute Abend natürlich noch ausgibig testen.. und hier ergänzen bzw. eventuell noch Bilder einstellen, wenns Dunkel ist.

Natürlich kommt noch ein Update zum BLB.

Kurzes Wort zu den Lautsprechern.. tja, ein Witz. Natürlich blechern und null Sound. Aber da ich sowieso immer über DT990 Pro + FiiO E10 oder eben Boxen und Verstärker zocke, ist mir das total egal.. verstehe sowieso nicht, warum ein "Zocker" Moni überhaupt Lautsprecher hat.

Mein Drillings- Gespann muß noch richtig in Szene gesetzt werden. :freaky:

Danke fürs lesen, bin dann mal zocken und melde mich später.

1. Update:

Keine Staubeinschlüsse, keine Pixelfehler.. zumindest kann ich nichts erkennen.

2. Update:

Positiv:

- Die ganze Verarbeitung.
- Der Standfuss. Metall, schwer, stylisch.. nix Plastik.
- Die Farben und Klarheit des Displays. Eben einfach IPS. Da kann TN nicht ran.
- Die hz und G- Sync. Zocken ist definitiv ein Erlebnis. Ich kann das nur ausdrücklich empfehlen und will eigentlich jetzt schon nicht mehr ohne.

Negativ:

- Nur ein einziger Punkt: Backlight Bleeding. Ist vorhanden. Allerdings nur leicht und für mich verschmerzbar.

Ich kann den Monitor uneingeschränkt weiterempfehlen. Einzige Voraussetzung: Etwas Glück haben und ein Modell mit wenig BLB erwischen .. und alles ist gut.

3. Update:

Habe mittlerweile zum Vergleich einen Acer Predator XB271HUbmiprz zum Vergleich bestellt.

Ergebnis des Vergleichs siehe hier: Post Nr. 62

Dies hat meine Entscheidung den AOC zu behalten nochmals deutlich bestätigt. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Mojo1987

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.554
#3
Das auch meine Frage... die direkte Konkurrenz von Asus und Acer ist ja eher enttäuschend, deswegen hab ich gehofft AOC kriegt das besser hin. Deswegen würde mich das von Doc Foster auch brennend intressieren.

Achso noch am Rande, wo hast du ihn gekauft?
 
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
6.569
#4
Danke , auch für mich ist der Monitor eine ernsthafte Überlegung!!! Und debkenmltbhohet wahrscheiblichkwitvdas es der auch für mich wird ;)
 

Magl

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.819
#5
Kann keinen Pixelfehler finden; keine Staubeinschlüsse. Alles gut.

Thema Backlight- Bleeding:
Im Eizo Test ist rechts was zu erkennen ..

Werde mich intensiver damit beschäftigen.. stören tut es (bis jetzt) in keinem Fall.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
8.305
#6
Danke.

Kannst du im dunkeln noch nen Bild nachliefern zwecks BLB?

Das Prob ist das auch wenn keine Pixelfehler da sind die mit der Zeit wohl kommen ka das AUO Panel ist da wohl mächtig anfällig...

Aber aussehen ist Top find ich.
 

Maxx2332

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
713
#7
Würde ich auch interessant finden.

Einfach den Raum abdunkeln -> nachts und dann komplett schwarz über den ganzen Bildschirm anzeigen lassen. Wenn welches vorhanden ist kann man das eigentlich auch fotografieren.
 

Magl

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.819
#8
Hab das jetzt mal versucht.. 1/6 Sekunde belichtet.

Rechts ist BLB vorhanden. Ich finde es jetzt nicht dramtisch.. hmm.. mal schauen, obs störend ist.


Ergänzung ()

Nochmal eins.. absichtlich mit Lightroom hochgezogen.. jetzt wirds deutlicher.

Was meint ihr ?

 

Maxx2332

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
713
#9
Was sind das für Mini Bilder?

Durch die Leiste sieht man halt nicht, ob unten welches ist, obwohl es schon eher in Eck Regionen auftritt.
 

Magl

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.819
#11
Das ist keine Antenne, sondern ein Halter fürs Headset. wers braucht..
 

Maxx2332

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
713
#12

musikos53

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
1.930
#13
also der sieht ja mal richtig stylisch aus!
Ergänzung ()

Erzähl doch mal etwas über die Ausstattung bitte
wieviel Gamma Einstellungen, interessante OSD Einstellungen, gibt es spezielle Gaming features, z.B. Aim Punkt usw.
 

Magl

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.819
#14
ähmm. bin noch nicht so weit.. schon am zocken ^^

Mit dem Menü hab ich mich fast noch nicht beschäftigt.

Kann eigentlich BLB mehr werden, oder bleibt das so wie es ist ?
 

musikos53

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
1.930
#15
kann weniger werden
selten mehr
 

schallundrauch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
318
#16
Super, danke dir! Endlich testet den mal wer.

Denke ich werde den auch schießen sobald der mir mal günstig vor die Flinte läuft. Aber dann brauch ich ne neue Grafikkarte :(

:D
 

Mojo1987

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.554
#17
Ich frag nochmal weils vllt. untergangen ist, welcher Händler war in der Lage ihn zu liefern wo er doch überall mit langen Lieferzeiten angegeben war?
 

Magl

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.819
#18
wollte ja keine Werbung machen.. aber egal:

computeruniverse.net.

Da steht zwar 3 bis 4 Wochen.. aber bei mir hats trotzdem nur 8 Tage gedauert. :)
 

musikos53

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
1.930
#20
und ich finde dass 685€ ein sehr günstiger Preis ist für dieses Gerät

Was wundert, ist, dass es bei amazon.com noch nicht gelistet ist
 
Top