News Apollo Lake Degradation: Intel macht Fehler bei Atom-SoCs zur Tradition

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.495
Erneut muss Intel bei Prozessoren der Atom-Familie wegen Problemen nachbessern. Wie Intel mitteilt, nimmt bei Celeron N3350, J3355, J3455 und Pentium N4200 nach mehrjähriger Betriebszeit die Signalqualität einiger Schnittstellen schneller als erwartet ab. Eine Neuauflage der Apollo-Lake-Prozessoren soll das Problem beheben.

Zur News: Apollo Lake Degradation: Intel macht Fehler bei Atom-SoCs zur Tradition
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
27.997
@usb2_2

Sicher? Evtl. könnte man es mit dem passenden Exploit, der einen passenden Workload erzeugt, noch früher erzeugen.
 

stevefrogs

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
979
Sind die Dinger nicht häufig in NAS und den kleinsten NUCs zu finden? Das könnte echt viele Systeme betreffen. Nun gut, solang man wenigstens aus seinen Fehlern lernt... ach so, schon zum dritten Mal. Hmmm. 🤷‍♀️
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
27.997
Das Problem ist halt, dass AMD in dem Gebiet einfach nichts zu bieten hat. Desktop CPUs sind super aber von AMD Embeded hört man im Prinzip 0.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
27.997

Kenshin_01

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.247
Same Error alt last Generation Ms. Sophie? 😂

Aber Scherz beiseite, das ist dann schon ein relativ lästiges Problem wenn man davon betroffen ist.
 

Ozmog

Captain
Dabei seit
März 2015
Beiträge
3.471
Das Problem ist halt, dass AMD in dem Gebiet einfach nichts zu bieten hat. Desktop CPUs sind super aber von AMD Embeded hört man im Prinzip 0.
Ja, das ist schade, dabei ist die R1000-Serie durchaus interessant. Das Problem bei Embeded heist eben OEM, genauso werden auch die Desktop- und Mobile-CPUs eben eher selten verbaut. Aber welcher OEM will schon auf AMD setzen, wenn mit Intel der Umsatz durch vorzeitig ausfallende Geräte gesichert ist... :p

Wer will noch ein 4-Bay NAS haben, welcher länger hält? Hab noch einen rumliegen mit ARM, um nicht Intel zu nehmen. Nochmal: :p
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
27.997
Aber Scherz beiseite, das ist dann schon ein relativ lästiges Problem wenn man davon betroffen ist.
Na ja ist blöd aber mittels RMA dauert das maximal 2 Wochen. Das Problem ist im Fall Synology musst man das Teil nach England senden :/ Evtl. könnte man nun mal ein Gerät anfordert für ein Vorabtausch.

Jup leider ja. Aber ich kann die OEMs auch verstehen. Es ist halt, wie ich in einem anderen Thread schon schrieb, einfach ein sau großes Risiko auf eine Plattform zu setzen die man kaum bis gar nicht kennt.
 

Pupp3tm4st3r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.855
Selber erlebt, zwei Synology innerhalb kurzer Zeit wegen des c2000 CPU Defekts ausgestiegen, sehr ungeil...
 

corvus

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
800
Meine Synology hat noch einen der damaligen Atoms, Synology hat nur die Garantie um ein Jahr verlängert. Warte jeden Tag drauf, dass das Ding verreckt. Und die werden sogar der Serversparte zugeordnet. Witzigerweise die einzige Intel-CPU der letzten 10 Jahre oder so bei mir und dann sowas.
 

RYZ3N

Community-Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
8.687
Das wird spaßig ärgerlich, das SoC ist des Öfteren in NAS vertreten.

Wie @Cool Master schon sagt, eine mehrwöchige RMA ist bei einem NAS auch nicht gerade das Gelbe vom Ei.
 

TechX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
327
Im Prinzip rate ich bei NAS-Anfragen meist aus anderen Gründen von den Fastfood-Boxen ab - aber die Dinger sind relativ teuer u. wenn so ein Fehler das Teil zum Schrott deklariert mehr als ärgerlich. Die damals betroffenen Syno-Geräte waren ja auch nicht gerade günstig.
 

xpac

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
260
Hätten sie die teile mal besser angeklebt!

Gut das das jetzt rauskommt, bin gerade am Planen für ein kleines NAS für den Laden meiner Cousine. Dann kann ich um diese Serie dann erstmal nen bogen machen. Schade drum, das schränkt alles wieder ein meh :kotz:
 
Top