Apple iCloud Music Library - Smart Playlists sind nicht vollständig auf iPhone

Falc410

Vice Admiral
Registriert
Juni 2006
Beiträge
6.480
Ich hatte vorher schon das Problem, dass meine Smart Playlist, z.b. 4-5 Star Rating, auf dem PC z.B. 150 Songs enthält, beim synchronisieren mit dem iPhone waren es dann aber nur noch 140 Songs (fiktive Zahl). Ein paar haben immer gefehlt. Wenn ich die Playlist in eine statische kopiert habe, dann waren alle Songs da.

Nun dachte ich mir - naja liegt vielleicht daran, das da irgendwo ein Song nicht im MP3 Format vorliegt. Nun bin ich bei Apple Music angemeldet, inkl. iTunes Match und habe also alle meine Songs entweder in die iCloud geladen oder matchen lassen. Und die Playlists werden auch synchronisiert. Wenn ich am iPhone einen Song Rate wird das sofort übertragen, oder wenn ich aus einer statischen Playlist einen Song lösche. Aber was ist mit den Smart Playlists? Schon wieder das selbe Problem! Hab eine Playlist z.b. für alle 3-5 Star Ratings und eine mit 4-5 Star und bei beiden fehlen ca. 10% der Songs. Wenn ich eine statische Liste erstelle ist alles da.

Ist einfach super nervig - und dafür zahle ich jetzt 5 Euro im Monat? Auf dem Mac ist die Playlist auch unvollständig - ebenso wie auf dem iPhone aber die Songs sind garantiert in der iCloud - sonst hätte ich sie ja aus der statischen Playlist auch nicht abspielen können.

Jemand noch eine Idee? Hab schon viel gegooglet aber nichts gefunden.
 
Zurück
Oben