Apple Online Store wie Kreditkarte entfernen

latte4711

Lt. Junior Grade
Registriert
Mai 2014
Beiträge
364
Hi,

ist es möglich eine Kreditkarte aus dem Apple Online Store (nicht der App Store) zu entfernen?
Eigentlich wollte ich nur meine Telefonnummer ändern.
Los ging das ganze als ich die „Apple Store App“ auf dem iPad gestartet habe. Dann bin ich auf den Account gegangen und dann auf „Erste Bezahlmethode“. Dort gab es keinen Eintrag bei den Kreditkartendaten.
Dann habe ich nach unten gescrollt und gesehen das eine alte Telefonnummer hinterlegt ist. Dann habe ich die neue Telefonnummer eingetragen und konnte sie nicht speichern da jetzt ein roter Rahmen um die Kreditkartennummer erschien mit der Aufforderung selbige einzugeben.
Nachdem ich die Daten eingegeben habe konnte ich auf „Sichern“ drücken und alles wurde gespeichert. Nun wollte ich die Kreditkarte bzw. die Daten wieder entfernen was aber Nicht geht.
Dann war ich über zwei Stunden mit dem Apple Support in Kontakt aber die Kreditkarten Daten sind immer noch vorhanden.
Hat jemand von euch eventuell eine Idee wie ich die Kreditkarten Daten aus dem Online Store entfernen kann?
 
Hi,

dort ist keine Karte hinterlegt nur im Online Store.
 
Was hat denn der Support mit dir in den zwei Stunden besprochen?
 
Hi,

die waren augenscheinlich ziemlich überfragt und haben immer wieder in anderen Abteilungen nachgefragt.
 
Davon ist nach der langen Zeit auszugehen, aber was kam am Ende raus?

Wenn ich an diese Stelle navigiere (apple.com/de, Login, Account, Liefereinstellungen) steht dort, wo die Zahlungsdaten aktualisiert (nicht gelöscht) werden können der folgende Satz: "Änderungen an diesen Zahlungsinformationen gelten für deinen gesamten Apple Account und somit für Einkäufe im Apple Online Store, iTunes und Apple App Store."
 
Hi,

ja genau wegen diesem Satz habe ich den Support kontaktiert da meine Befürchtung ist das es zu „Problemen“ in den anderen Stores kommt.
Aber bis jetzt steht in den anderen Stores unter Zahlungsmittel immer noch „keine“. Der Support meinte das alle Stores unabhängig von einander wären was das Zahlungsmittel betrifft.

Am Ende war ich genauso schlau wie vorher. Die Kreditkartendaten stehen immer noch drin und niemand weiß anscheinend wie man die löschen kann.
Das Dicke Ende kommt garantiert wenn in zwei Monaten die Karte nicht mehr gültig ist, eine neue Karte kommt nicht da gekündigt.
Man und das alles wegen einer alten Telefonnummer die geändert werden sollte.
 
Warum, das ist doch kein Problem. Da steht dann halt eine ungültige Karte drin. Wenn du über den OnlineStore wieder was kaufen willst, musst du halt die Karte anpassen.
Im AppStore scheinst du ja entweder kein Geld auszugeben, oder über Gutscheinkarten zu arbeiten. Eine ungültige Kreditkarte sollte auch dort keine Probleme verursachen. Im Zweifelsfall kann man sie dort entfernen und "keine" auswählen, wenn man eine kostenlose App lädt.
 
Hi,

ja im App Store verwende ich nur Gutscheine sonst verliere ich irgendwann den Überblick. ;)
Wie soll ich denn im Online Store die Karte anpassen wenn ich keine neue mehr habe? Auch aus diesem Grund wollte ich die Karte wieder entfernen?
 
Man hat bei Apple ohne AppleIID auf nichts Zugriff. Alles ist mit der AppleID verknüpft. Das gilt für jeden Store. in Itunes kann man das auch ändern. Vielleicht gehts da.
 
Nein, nicht im OnlineStore, im AppStore. Und auch nur dann, wenn – wie du prophezeist – die ungültig werdende Karte sich in den AppStore synct und dort Probleme bereitet (das halte ich nicht für wahrscheinlich, weil aktuell passiert das ja auch nicht).
 
Zurück
Oben