Aquatuning will sich Namensrechte für US Firmen sichern...

riverdief

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.998
Hi,
ich bin mir sicher, dass das Kartellamt, das nicht genehmigt, da sie dann eine Monopolstellung haben
 

burnout150

Hardwareklempner
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
23.511
Mir gefallen da mehrere Dinge nicht.

Das schnelle Wachstum von aquatuning birgt gefahren.
Erst vor einigen Monaten war das mit Feser. Die verscherzen es sich noch mit allen Firmen.
 
B

bundymania

Gast
@river: So ? Na, dann schau mal hier :



der kleine AC Shop hat erst kürzlich eine erneute Abmahnung erhalten, diesmal wegen Danger Den Ware :(

Die US Firmen sind natürlich nicht "amused" und werden sich dagegen entsprechend verhalten.


http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?t=226794

(der Titel ist schlecht gewählt, denn Alphacool hat damit absolut nix zu tun!)
 

D.Dietz

Newbie
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
5
Hey.
Ich möchte nur nochmal darauf hinweisen, dass Alphacool nichts mit Aquatuning gemein und mit der ganzen Angelegenheit auch nichts zu tun hat.
Andreas Rudnicki war zwar mal der Geschäftsführer von Alphacool, ist dies mittlerweile aber schon lange nichtmehr. (seit 2006 wenn ich das richtig im Kopf habe)

Wollte das nur nochmal klarstellen.
Greetz
Dietz
 

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.609
Wie geht sowas überhaupt die Hersteller haben doch die Namensrechte an Ihrer Marke wie wollen sie dann daran die Rechte kaufen verstehe das ganze nicht so ganz ?

Darf also einen anderer Shop nicht die Namen verwenden aber die Produckte verkaufen das ist ja bullshit, ist sowas denn rechtens?

Aber es macht AT nicht unbedingt Sympatisch obwohl das Einkaufen bei denen spass macht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scamps

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
429
Am meisten bin ich drauf gespannt, wie AT aus der Nummer wieder rauskommen will. Wenn scheinbar in allen (nicht nur den deutschen!) WaKü-Foren und z. B. bei Techpowerup! darüber berichtet und gezetert wird, kann das marketingtechnisch wohl kaum hilfreich sein :freak:
Caseking wird sich freuen, so leicht an die deutschen Kunden ranzukommen ...
 
B

bundymania

Gast
Die Freude seitens CK hält sich (noch) in Grenzen, die haben ja einige der Produkte im Angebot (z.B. AC Ryan) und "wehren" sich afaik in Kürze, oder tun es bereits !
 

dampfgurke

Ensign
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
157
Äh lol?

Haben die sich auch die Recht an "Noctua" schützen lassen? Das wird die Österreicher aber garnicht freuen...

AT kann ja mal anfangen die großen Shops wie z.B. Alternate abzumahnen, dann machen sie sich richtig beliebt.
 

Gamml0r

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
890
Verstehe ich das richtig, dass andere Shops Produkte der geschützten Marken nicht mehr vertreiben dürften?
 

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.609
So wie es aussieht nicht, das ist absoluter Misst und ich hoffe die bekommens eins vor den Latz, kann doch nicht sein aber die betroffenen US-Hersteller lassen sich das bestimmt nicht gefallen.
 

Pax_Magellanic

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
285
Das eigentlich lustige an der ganzen Angelegenheit ist ja, dass es sich AT mit der Aktion mit seinen besten Kunden, nämlich den Usern der ganzen Foren, die tagein tagaus Wakü Zusammenstellungen mit den ganzen Links von AT posten, verscherzt.

Ich werde ab sofort einen anderen Shop empfehlen, weil ich finde, dass sich sowas nicht gehört!
Möge AT die ganzen Macht der Web 2.0 Community spüren und ordentlich Umsatzeinbußen verzeichnen.
 

Gamml0r

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
890
Joa, ich hab da bis jetzt auch gerne bestellt aber das werde ich jetzt wohl überdenken müssen...
Glaub sogar ich hab bist jetzt alle meine Wakü-Komponenten bei AT bestellt.
 

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
Was soll denn bitte so eine Aktion? Da wird aber einiges an Gegenwind aufkommen!
 

JollyJones

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2
Hallo,

also mir kommt die ganze Sache doch sehr komisch vor...wenn ihr euch mal die
ganzen anderen Foren (In - und Ausland) anschaut, sind immer ein bis zwei gleiche
User dort sehr aktiv mit ihren "Hetzereien"...einer von denen hat auch diesen Theard
gestartet...

Die Frage, die sich dadurch ergibt ist:

Könnte es nicht sein, dass sich hier ein paar gefrustete Mitbewerber von Aquatuning auslassen?

Ich denke, durch das schnelle Wachstum hat sich Aquatuning unter seinen Mitbewerbern bestimmt
nicht viele Freunde gemacht, und ich habe auch von Abmahnungen gelesen...aber in erster Linie ist
das doch eine Sache unter den Firmen und interessiert mich als Entkunden erst mal gar nicht.

Auch wenn groß getönt wird, dass es nicht so ist, frage ich mich, ob die Sache nicht auch von
diesen Leuten hier vom Zaun gebrochen wurden.

Auch belegen mir das die dollen Bilder, die hier und anderen Foren im Umlauf sind.


Welcher "normale" User würde sich die Arbeit machen bzw. hätte dieses Hintergrundwissen? (Bilder, oä..) ?

Es zeigt mir, dass das Niveau doch ganz weit unten ist und gewisse Leute sich wohl nur
noch so zu helfen wissen. Was auch tief blicken lässt...

Ich denke, man sollte nicht vorschnell Urteilen...und bei solchen Sachen gibt es immer zwei
Seiten, die man sich anhören sollte.

Ich glaube, ohne ein Statement von Aquatuning selbst, ist das, was hier gesprochen wird eh nur
heisse Luft und in meinen Augen auch hetzerei...erinnert mich an die Hexenverfolgung vor mehreren
hundert Jahren...das fing damals ähnlich an... ;)

Vielleicht denkt der ein oder andere mal darüber nach, bevor er den anderen wie ein Scharf
auf die Schlachtbank folgt...

In diesem Sinne...

JollyJones

P.S: Es gibt keinen Grund für mich, nicht weiter bei AT zu bestellen! Bisher hatten die einen 1 A Service!
 
Zuletzt bearbeitet:

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.609
Und du meldest dich nur bei CB an um uns das sagen zu wollen, dein Beitrag klingt eher so als seist du von besagtem Shop.

Und der Thred eröffner ist bestimmt nicht einer der Mitbewerber da müsste ich mich schon schön teuschen auch wenn Er immer wieder neue Artikel aus diesem Bereich testet.

Und es sollte eher zeigen wie das Niveau diese Shops ( dem einem Geschäftsführer) ist wenn man so handelt,(falls sich alles so bestätigen sollte*) über welches Hintergrundwissen sowas ist leicht zu erfahren wenn man sich auch in nicht deutschen Foren betätigt.

Klar über den Shop selber kann ich auch nichts böses sagen haben immer schnell und sauber geliefert, keine Probleme und die benachrichtigeungen sind auch Top, aber solche geflogenheiten kann mann Trozdem nicht gut heissen, aber es wird sich zeigen was die betroffenen Firmen dagegen unternehmen.

Oder stell dir vor einer würde sich die rechte an BMW verkauf in irgendeinem Land sichern kannst dir vorstellen wie schnells das dann für den besagten war,
so änlich wird da auch ablaufen.

*was es ja schon teilweiße tut da AC-Shop keine DangerDan Produckte mehr anbietet, nach der Abmahnung die angeblich hereingeflattert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

JollyJones

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2
Nein, ich habe mich nicht deswegen hier angemeldet...ich bin schon lange in Leser dieses
Forums. Aber es war klar, dass einem sowas gleich wieder unterstellt wird.

Und nein, ich gehöre zu keinem Shop, nur um das klar zu stellen.

Und um auf das Thema zurück zu kommen...

Ihr redet alle nur von wenn und aber...aber hat sich eine der betreffenden Firmen
hier schon mal selbst zu Wort gemeldet?

Und ich glaube, keiner von uns ist Jurist...aber es ist wie überall...erst mal haben alle
die große Ahnung und wissen eigentlich nichts. Aber das ist typisch und das ist auch
der Grund warum ich mich zu Wort gemeldet habe.

Aber dank des Internets hat man ja auch die Möglichkeit als Hobbyjurist zu fungieren :evillol:

In diesem Sinne...

JollyJones
 

KingPiranhas

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.500
Zitat von Wasserlurch:
Hallo liebe Meisterkühler Community,

Wir können zu Gerüchten zu Betriebsinternas leider keine öffentliche Stellungnahme abgeben. Darüber hinaus liegt es nicht in unserem Interesse in der Öffentlichkeit andere Firmen schlecht zu machen.

Für User die sich etwas mehr mit der Sache beschäftigt haben, sollte recht schnell klar sein, wer mit welcher Zielsetzung hier diese Informationen streut.
Quelle: MK Forum
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Wieder mal so ein Thema. Aber was soll man dazu nun sagen. Die die es eigentlich betrifft sagen nichts dazu und die die was dazu sagen, wird Einflussnahme oder gleich Zugehörigkeit zu einem der Parteien vorgeworfen.

Fest steht, eine Aquatuning GmbH hat sich Markennamen eintragen lassen, die anderswo schon längst in Gebrauch sind. Das kann jeder selbst nachprüfen: http://register.dpma.de/DPMAregister/marke/schnellsuche

Solange also nicht Klarheit herrscht, was von wem und warum gespielt wird halte ich den Thread auch in der Form für legitim. Einzig nicht beweisbare oder unwahre Behauptungen bitte ich zu unterlassen. Im Idealfall sollte immer auch ein Beleg mitgeliefert werden.
 
Top