Arbeitsspeicher 6GB installiert, jedoch nur 5 verwendbar.

seperate_123

Newbie
Dabei seit
Nov. 2020
Beiträge
5
Guten Abend Zusammen,
ich habe da mal eine Frage, ich habe 6 GB Arbeitsspeicher installiert, jedoch wird mir angezeigt, dass nur 5 Gb verwendbar sind.

Wisst ihr woran das liegt oder was ich machen kann, um auf die Fehlersuche zu gehen ? Ich kenne mich leider nur grob aus.

Außerdem wollte ich noch kurz fragen, ob mir hier jemand einen Tipp geben kann, habe heute Driver Booster installiert, um Treiber etc. zu erneuern, außerdem habe ich noch eine Festplatte angeschlossen und seitdem startet mein PC nicht mehr neu, sondern hängt sich dabei immer auf.
Ich vermute mal, dass das mit dem Driver Booster zusammen hängen könnte, hilft hier eine Wiederherstellung oder Windows reparieren ?

Ich bedanke mich bereits im voraus für eure Mithilfe.
 

whats4

Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
8.450
was für hardware?
eine graka oder eine prozessorgraphik, die sich ihren speicher vom hauptspeicher ausborgt?

himmel, warum muß man das wichtige immer erfragen?
 

Nickel

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
13.943

Nickel

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
13.943
In welchem System, Desktop-PC, Laptop, ..?
Du musst hier schon wissen was für ein System du hast
und die Teile auch nennen können.
 

seperate_123

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2020
Beiträge
5
PC Windows 10 Home 64 Bit
Prozessor Intel Core 2 Quad CPU Q6600 2,4 GHZ
Bios Award Modular Bios v.6 00PG
 

whats4

Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
8.450
core2 quad.
was bedeutet, daß dieses board noch eine chipsatzgraphik haben könnte.
könnte ein g35 oder g45 chipsatz sein. bzw ein g-derivat aus der zeit halt.

...schreib doch bitte, wie das mainboard heisst.
 

seperate_123

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2020
Beiträge
5
---------------

Card name: Microsoft Basic Display Adapter

Manufacturer: (Standardgrafikkartentypen)

Chip type: NVIDIA

DAC type: NVIDIA Corporation

Device Type: Display-Only Device (POST)

Device Key: Enum\PCI\VEN_10DE&DEV_0092&SUBSYS_2A32107D&REV_A1
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
21.737

Tramizu

Commodore
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4.246
@seperate_123
Die Frage ist doch, ob es eine gesteckte Karte im PCIe-Slot ist, oder eine integrierte im System. Letztere holt sich ihren Grafikspeicher vom Hauptspeicher des PC´s.
 

seperate_123

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2020
Beiträge
5
Habe mir eben CPU-Z runtergeladen, da wird folgendes angezeigt

Time of this report: 11/21/2020, 21:45:58
Machine name: DESKTOP-UIOE611
Machine Id: {2BAFF4B4-82E2-4F46-802F-50F9E8D1B820}
Operating System: Windows 10 Home 64-bit (10.0, Build 18363) (18362.19h1_release.190318-1202)
Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: Gigabyte Technology Co., Ltd.
System Model: P35-DS3R
BIOS: Award Modular BIOS v6.00PG (type: BIOS)
Processor: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz (4 CPUs), ~2.4GHz
Memory: 6144MB RAM
Available OS Memory: 5118MB RAM
Page File: 4809MB used, 1141MB available
Windows Dir: C:\WINDOWS
DirectX Version: DirectX 12
Ergänzung ()

Der Monitor ist der Fernseher und den habe ich vom Computer mit VGA zu HDMI verbunden
 

Sykehouse

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
1.360

Tramizu

Commodore
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4.246
Also hast du das Kabel direkt hinten am Motherboard gesteckt oder in eine gesteckte Grafikkarte?
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
21.737
da das Mainboard keine Grafikausgänge hat wird es wohl eine Grafikkarte sein ...

Aber auch da kann bei alten Mainboards im BIOS direkt Speicher zugewiesen werden ...
 

whats4

Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
8.450
nun, war ja nur eine möglichkeit.
halt eine, die geklärt werden mußte.

vielleich ist es effizient mal mit einem live-linux oder einem win PE hochzufahren, und da mal zu sehen, was die speichernutzung sagt.
 
Top