Arctic Freezer 64 Pro Lüfterwechsel?

Drachton

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
6.738
Wollte den Grundaufbau des Kühlers behalten und nen leistungsstärkeren Lüfter rauf machen .. möglich? was würde passen?

greetz -drachton-
 

Drachton

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
6.738
wie ich gerade sehe hat der Lüfter die Maße 44 mm x 107 mm x 96 mm
ein tausch wird daher unmöglich sein, da man Lüfter in den Maßen so nicht bekommt :freak:

schade
 

Johnnii360

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
691
Was nicht passt, wird passend gemacht. :D Aber mal ein Rat vom erfahrenen User: ;) Kauf Dir lieber was anständiges anstatt an dem Kühler rum zu basteln. :)
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.455
Hmmm, kannst höchtens versuchen eine leisen 90er oder 120 irgendwie daran zu binden, zb. mit Drähten o.ä.
Ansonsten halt in den sauren Apfel beissen und gleich zu einem leistungsstärkeren Kühler greifen. Ein hochwertigerer neuer Lüfter wäre sowieso schon halb so teuer wie der ganze Freezer.
 

Drachton

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
6.738
OMG ich frag mich die ganz Zeit warum die CPU immer an die 60'C ran geht .. guck ins Bios is das "CPU 60'C kühlen" aktiviert :freak: :freak:

gleich mal ausgemacht .. jetzt geht er unter vollast bis 48'C ^^ ... ok Freezer scheint dann doch net so schlecht zu sein.. is jetzt halt bissle lauter :lol:
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.455
Dort kannste doch bestimmt mehrer Stufen einstellen, zb. ab 50° soll er erst voll aufdrehen usw. Bei ganz abstellen is klar, da dreht er ja immer volle pulle.
 

Drachton

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
6.738
ja 50'C .... und 60'C .. kannste einstellen
ich hab jetzt mal testweise auf "disable" gemacht ... dafür klingt er jetzt auch wie'n Staubsauger ... läuft jetzt auf 2300U/min ... bei 60'C ... lief er 999-1050U/min .. schalt gleich mal auf 50'C ... wird er sich wohl bei 1500U/min einpendeln
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Na mal im Ernst. Hast du wirklich erwartet mit dem Kühler übertakten zu können und dabei noch normale Temps zu haben? :rolleyes:

Der Kühler taugt dafür nicht. Und bei 2,6Ghz wird ein Athlon 64 sehr sehr warm. Das liegt aber weniger am Lüfter, sondern mehr an der Kühlerkonstruktion. Diese ist lediglich Durchschnitt. Wen du übertakten willst, dann kauf dir einen besseren Kühler. Der Montierte Lüfter ist bei dir nicht das Problem, mal abgesehen davon das er laut ist. Der Kühlkörper an Sich ist nicht sehr Leistungsstark.
 

Drachton

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
6.738
naja mit den 49'C Volllast bin ich ja jetzt zufrieden .. ich werd jetzt noch bissle weiter nach oben gehn .. Ziel ist dann : maximal 55'C Vollast ... das ist noch im grünen Bereich
 
Top