Asrock H87 Pro 4 + i7 4770k

Itazura

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
282
Hallo com,

Ich hätte nur eine kleine Frage.

Diese wäre, welche Treiber muss ich für das Mobo installieren damit es einwandfrei läuft ?

Hier im Downloadcenter gibt es ja eine Große Auswahl, ich verzweifle allerdings daran was der "INF Treiber" sein soll.

Was davon ist denn der Chipsatztreiber ?

Mfg
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.711
Inf-Treiber sind die Chipsatztreiber

Würde aber alle Treiber auf der jeweiligen Homepage laden...damit es wirklich aktuell ist
 

Itazura

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
282
Ah, okay. und wo kann ich sehen welchen ich momentan installiert habe ?
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.711
Im Geräte-Manager. Werden wohl allgemeingültige generische Treiber von Windows sein.
Bei welchen Gerät genau, bin ich überfragt.
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.644
Hast du keine Treiber-CD vom Mainboard? So viele neuere Treiber sind für das Board bisher nicht gekommen, zumindest keine, die dir hunderte Prozente mehr Performance geben.

Habe das gleiche Board mit dem Xeon E3-1230v3

Wäre hier noch die nachträgliche Frage: warum haste eine K CPU geholt, wenn dein H Board eh keinen offenen Multi nutzen kann?
 

Itazura

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
282
Habe das Board geschenkt bekommen :S
Ergänzung ()

Ich hätte an dich mal eine frage, wie läuft das board bei dir so ? meine PC Konfiguration macht in spielen teilst total schlapp :S
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.644
Öhm...dann sag mal das restliche System. Bei mir läuft alles prima.
 

Itazura

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
282
Cpu: i7 4770k @ Stock
GPU: Gigabyte GeForce GTX 770 WindForce 3X OC, 2GB
Motherboard: Asrock H87 Pro4
RAM: 16 Gb DDR3 Crucial BallistiX Sport 1600Mhz
SSD: SanDisk 128GB
HDD: Hitachi 2TB x2, Seagate 2TB
Monitor: Monitor: Acer Predator GN246HLBbid @ 1080p @ 144hz
Netzteil: 750 Watt be quiet! Dark Power Pro
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
mit dem MB kannst du leider das OC Potential des CPU nicht ausreizen

ansonsten lade dir die Treiber doch bei Asrock direkt runter
Windows macht bei bedarf ggf. selber ein Treiberupdate
 

Itazura

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
282
Hatte schon die aktuellen :S Dachte ja meine schlechte erfahrung in Spielen mit dem PC würde mit nicht aktuellen Treibern zusammenhängen. Aber falsch gedacht :<
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.644
Das mit dem System was nicht laufen soll, kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Auch wenn du kein Übertaktungen vornehmen kannst, läuft der Prozessor erst einmal mit 3,5 GHz pro Kern - und vor Release des "Devil's Canyon" i7-4790K war deiner der Top-Prozessor der Haswell Riege.

Ich würde vielleicht auf ein Temperaturproblem tippen.
 

Itazura

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
282
Eigentlich eher nicht. Die CPU liegt dank Wasserkühlung so bei ~40°C und die GP bei ~60°C
Ergänzung ()

Ich bin einfach nur noch ratlos...
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.644
Was läuft denn nicht so wie du es dir wünscht?
 

Itazura

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
282
Spiele in denen andere 100+ FPS konstant haben mit dem selben PC Build laufen bei mir Ruckelig bei ~70-80 FPS
 

moshimoshi

Captain
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
3.809
Diese wäre, welche Treiber muss ich für das Mobo installieren damit es einwandfrei läuft ?
Intel Management Engine-Treiber
INF-Treiber

(Die Treiber werden vom Windows update nicht geupdatet.)

Alles andere bei Bedarf.
Das der PC so schlechte Werte bring kann am defekten RAM liegen.
Das würde sich mit abstürzen und Fehler Meldungen bemerkbar machen.
 

LeCauchemare

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
654
70 - 80 und das nennst du ruckelig?
alles was über 25 Bilder pro Sekunde ist, ist flüssig... zumindest für das menschliche Auge........
siehe auch das Bild vom Fernseher.......
die Kinofilme im Kino laufen sogar mit 24 Bildern pro Sekunde........ und da beschwert sich keiner, dass es ruckelig ist...
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.644
Bei 70 - 80 Frames etwas ruckelig zu finden, ist schon schwierig. Falls es bei Onlinegames auftritt, würde ich ggf. mal auf den Ping gucken. Könnten auch normale Lags sein.

Ansonsten: Nimm die mal die paar Stunden Zeit und installier dein System nach folgendem Schema neu:

Windows --> Neustart --> Treiber von der CD installieren --> Neustart --> Direct X Redist (vor der Neuinstallation ggf. hier bei CB noch ziehen) --> Neustart --> Grafikkarte --> Neustart --> dann den Rest.
 

Itazura

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
282
werde ich mal testen, danke
Ergänzung ()

Das komische ist das die Onlinespiele super laufen bis mal ein paar mehr spieler da sind oder mal was mehr abgeht. Dann verabschieden sich die FPS und es ruckelt
Ergänzung ()

Hat leider nichts geholfen :/
 
Top