Asus AI Suite 3 Probleme

eddy.33

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
406
Hallo Cbler,

Ich habe mir gestern ein upgrade für meinen PC gegönnt mit einem Asus X470-Plus TUF Gaming Mainboard sowie eines Ryzen 7 2700x.
Soweit so gut es läuft zum glück alles.

Jetzt möchte ich meine Lüfter noch besser anpassen als es im BIOS möglich ist. (Ab 75 Grad steht der Lüfter IMMER auf 100% dies kann man nicht reduzieren) Da dachte ich mir, installierst du mal Asus AI Suite um mal reinzugucken. Jedoch erhalte ich beim Start der Installation gleich die Meldung das Asio.dll entweder fehlt, beschädigt oder nicht funktioniert. Habe mal ein Bild mit angehangen. Von dieser meldung kommen 4 Stück mit dem Selben inhalt.

Hat jemand da einen Rat?

Habe ein Windows 10 PC auf neuestem Stand.
 

Anhänge

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.489
Neueste Version von der Webseite genommen und die Installation und auch das Programm als Admin ausgeführt?
 

eddy.33

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
406
Leider ja, habe die neueste Version genommen und alles per Admin ausführen angeklickt. Die Fehlermeldung kommt somit immer.
 

martinallnet

Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
2.989
Wenn die volle Drehzahl benötigt wird, das die CPU nicht wärmer als 75 °C wird, wo liegt das Problem?
So weit ich weiß hat nur Intel eine so hohe Temperatur dauerhaft erlaubt, bei AMD liegt die Temperatur für das Thermal Throttling bei um die 60 °C.
 

eddy.33

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
406
Okay danke für diese Information. Ist dann ja prinzipiell gut zu wissen :)
Aber gibt es dennoch eine Lösung für solch ein .dll Problem?
 

xexex

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
10.597
Wenn die volle Drehzahl benötigt wird, das die CPU nicht wärmer als 75 °C wird, wo liegt das Problem?
Throttling wird bei Intels aktuellen CPUs bei 100° gemacht und nicht bei 75°. Im Bios lässt sich aber eine dauerhaft reduzierte Lüfterdrehzahl nicht erzwingen. Das ist bei vielen aktuellen PWM Lüftern blöd, weil es auch welche gibt die zwischen 400-1600 drehen und niemand möchte wirklich einen Staubsauger in seinem PC haben. Die 75° sind als Maximaltemperatur schlichtweg viel zu niedrig.

In der AISuite ist es hingegen möglich! Wichtig dabei ist der markierte Haken.
1544352006616.png
 
Zuletzt bearbeitet:

eddy.33

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
406
Das ist doch gut, so und nun ich bekomme Ai Suite doch gar nicht installiert aufgrund meines Problems :D
 

eddy.33

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
406
Ja das habe ich, version 2 sowie 3 . Dort besteht der selbe fehler :(
 
Top