Asus BW-16D1HT/G oder LG BH16NS40

Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
254
#1
da mein alter DVD Brenner den Geist aufgegeben hat brauch ich jetzt einen neuen relativ zukunftssicheren Brenner der alle gängigen Formate unterstützen sollte.

ich habe es schon auf diese beiden Brenner eingegrenzt.


Asus BW-16D1HT/G 89,90€

oder

LG BH16NS40 71,99€

meine Frage wäre jetzt nur mit welchem wäre ich besser bedient und haben diese Brenner einen Riplock?
 

absNoobalo

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
27
#2
Hallo,
Welcher von diesen beiden besser ist kann ich dir nicht sagen, Riplock kannst aber selber entfernen, mit diesem Programm, auf der seite ist auch eine liste welche laufwerke unterstützt werden.
 

RnBStyle2k7

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
254
#3
Keiner nen tipp für mich?
 
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
176
#5
Ich denke nicht das der Asus BW-16D1HT Riplock hat.
Ich habe den Asus BW16D1HT und der erreicht Lesegeschwindigkeiten von bis zu 40MB/s.
 
Zuletzt bearbeitet:

rIQ

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.458
#6
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
176
#7
Mein Asus BW-16D1HT/G hat garantiert kein Riplock. Ich habe zwei Laufwerke gekauft, und Asus BW-16D1HT/G steckt den Pioneer BDR208-EBK locker flockig in der Tasche was Geschwindigkeit (Lesen und Schreiben) angeht.
Wo der Pioneer beim einlesen einer Disc mit ~8-12 mb/s zieht der Asus mit der gleichen Disc bei 35-40MB/s.
Das ist mehr als 300% schneller als der Pioneer.

"BDR 6x Verbatim" zieht der Asus auch mit bis zu ~6,5x Brenngeschwindigkeit davon. Da dümpelt dann der Pioneer bei ~2x Geschwindigkeit.

Einzigste Vorteil beim Pioneer BDR208-EBK ist die Retail Software "Total Media Extreme 2", die ich besser finde als die Retail Software vom Asus "Power2go8".
 
Zuletzt bearbeitet:
Top