Asus Commando "420 FSB wall" ?

SilentPro

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
683
Hallo jungs und mädels...
ich hab nen kleines problem...
ich hab nen Commando, 2x1gig XMs2 800 rams, und ein e8400...
ich hab den cpu auf (419 * 9) 3779MHz getacktet, mit 1,275v im bios...
ich komme aber nicht höher als 419 fsb mhz... bei 420 sagt er "Overclocking Failure F1 for blablabl"

und ich wollt fragen ob es ne andere möglichkeit gibt... ?

ich kann den cpu mit gleicher vcore über windos auf 4025 mhz schießen... und das will auch über bios können...

bitte um hilfe :heul:
 

Mike Lowrey

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.976
Warum testest du es nicht einfach aus?

FSB hoch, Multiplikator runter - entweder limitiert dann der RAM oder das Mainboard.
 

SilentPro

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
683
hey... hab das problem gelöst... bin einfach gleich auf 422 rüber gesprungen und es ging... warum der die 420 nicht will weis ich nicht aber jetzt kann ich sogar auf 445 :D http://valid.canardpc.com/show_oc.php?id=580855

also das problem ist gelöst und hab endlich meine e8400 stabil auf 4ghz mit 1,3 vcore... trozdem danke...
 
W

westcoast

Gast
manchmal erwischt man ein loch ,deswegen hilft es den FSB zu überspringen.
 

SilentPro

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
683

Timesless

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.346
Joa passt.
 

Luki1992

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.718
Ich kämpfe mit dem gleichen Problem ich bringe meinen E8400 E0 einfach nicht über FSB 425. Selbst nicht bei 1.36V Vcore, Multi 6 und die FSB Voltage habe ich schon auf 1.325V.
Das Board ist ein Msi Neo2-FR P35.
 

Rommaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
482
Zu SuperPi, ja die Zeiten sind vertretbar für einen E8400 @ 4 Ghz.


Zu dem MSI Neo2, aus Erfahrung meinerseits kann ich nur sagen, das die MSI-Boards nicht unbedingt ideal zum Takten sind. Hatte das selbe Problem mit dem "normalen" P35 Neo-F auch.

Alternativ, da du ja den Multi gesenkt hast, einfach mal mit einem höheren FSB rangehen (z.B. 460) und sehen ob das Problem da auch besteht. Fahre meinem z.Z. auch mit 470x8.5, da sich das Asus P5K / EPU partout nicht überzeugen lässt, mit Multi 9 über 440 Mhz zu gehen.
 

Luki1992

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.718
Danke, werde ich mal Probieren. Ich möchte einfach 4Ghz ;).
Ein neues Board wegen 200mhz lohnt sich nicht.
 

Envoy

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.579
@ luki

ich kann mir nicht vorstellen das es am Neo2 liegt, die 420 mhz sollten eigentlich locker drinn sein, ist ja auch ein P35. Ich kann nur aus erfahrung sagen das ich meinen alten E2160 auf dem P35 Neo2 Fr mit 470*7 betrieb...

Das P35-Neo2 Fr ist ja eigentlich, entgegen der aussage von Rommaster, als gutes OC board bekannt.

Edit:

Ausser meinen Q9550 habe ich nie eine 45nm CPU auf dem P35-Neo2 getestet, Mit dem kam ich aber auch nur bis 425Mhz. Aber das der P35 mit Quads in dieser Region "dicht" macht ist ja allseits bekannt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Luki1992

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.718
Ich habe das Board auch gekauft weil es von vielen als gutes OC Board angepriesen wurde. Weil vor 8Monaten waren die P45er halt noch teurer, zudem kann man das Board jetzt schon für 65Euros kaufen. Man muss aber für den E0 ein Bios Update machen, sonnst läuft es gar nicht an.
 

Envoy

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.579
ja das mit dem Bios update kann ich bestätigen ;) wieviel spannung hast du denn auf der NB?
 
Top