Asus P6T - Rechner startet immer neu

PC FREAKY

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.248
Hallo,

Immer wenn ich meinen PC auschalte, dann startet er nach 3 Sekunden erneut.

Ich habe auch im Bios nichts dazu gefunden.
Mein Mainboard ist das Asus P6T.

Was kann ich dagegen tun?

Hilft ein Bios - Reset CMOs Reset + Batterie raus?

Oder gegenfrage: Kann ich mein Bios einfach mal resetten (Batterie für 15 min raus) wenn ich nicht OC habe (wegen werten, die werden da ja auch gespeichert)

Wie macht man einen CMOS Reset?

Ich bedanke mich für eure Hilfe

PC FREAKY
 
Zuletzt bearbeitet:

DBTopper

Ensign
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
134
8gb auf einem P6T? nich gerade sehr sinnvoll oder? ich täusch mich vielleicht aber da ich das P6T zuvor auch hatte und das normal ein 1366 is hat es tripel channel und somit is dort doch 3,6,12 gb angesagt nich 2,4,8,16, :freakdas ma so am rande....so zur sache haste den nen OC im moment? wenn ja mach ma reset und guck obs immernoch so is
Ergänzung ()

ach ja vergessen pass die spannungen ma manuell an vielleicht bekommt ram oder cpu zu wenig saft
 

PC FREAKY

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.248
ich habe nicht OC es ist alles auf standard...
 

PC FREAKY

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.248
memtest lies ich schon laufen vor ca. 2 wochen

es wäre fast hilfreicher wenn du mir sagst wie man nen CMOS reset durchführt und was ich bei einem Batterien Reset beachten muss...
 

PC FREAKY

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.248

DBTopper

Ensign
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
134
einfach pc vom netz batterie raus und kurz warten muss nichma 15 min. sein fertig ich tu sie meist schon nach 1 min. wieder rein
Ergänzung ()

verlesen XD sry
 

PC FREAKY

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.248
ich mach das mal, melde mich in ca. 20 min wieder
 

Casecooler91

Rear Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
5.911
meinst du jetzt,dass der PC wieder startet wenn du ihn ausmachst oder dass wenn du ihn startest er an geht,dann wieder aus und dann an.
Weil des ist bei vielen Asus boards normal,mein P5q pro machts auch,genauso wie das p5q deluxe von nem kumpel
 

PC FREAKY

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.248
ich meine dass er nach dem herunterfahren wieder hochfährt

Aber das Problem wurde behoben durch das herausnehmen der Bios-Batterie. (hab sie natürlich wieder reingetan ;D)

Es dauerte nur so lang weil dazu die Graka raus musste und dazu der Festplattenkäfig auch raus musste :(

PC FREAKY
 

DBTopper

Ensign
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
134
ja das war doof am P6T. Wenn dir das ersparen willst das nächste ma, kauf nen board von ASUS aus ner ROG edition da gibs nen netten knopfen am I/O Shield ;) aber schön das es geholfen hat:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top