ASUS PG279Q ROG ist da aber nur 24 Hz in Verbindung mit 2 Monitoren

Fxx321

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
11
Hi,

da ich heute den ASUS PG279Q ROG bekommen habe, und ich keine störenden Fehler gefunden hab habe ich mich 1x gefreut.

Nun aber zu dem Problem

Monitor angeschlossen über Displayport alles super 144Hz

dann den 2. Monitor angeschlossen über DVI und die Hz beim ASUS PG279Q ROG ging auf 24Hz runter kann sie auch nicht manuell auf 144Hz einstellen

Also:

ASUS PG279Q ROG alleine 144Hz

ASUS PG279Q ROG mit Philips 220AW 24Hz und 60Hz

Habe ich was Falsch eingestellt oder warum sind das keine 144Hz und 60Hz (Grafikkarte GTX980)
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Hallo,

aha, in Deinem Handbuch steht also, dass man ihn zusammen mit einem 2 Monitor mit mehr als 60 Hz ansteuern kann? :D
 

Fxx321

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
11
Hi ,

habe das Handbuch nur auf der CD und nun mehrfach durchgesehen finde da nichts was in Verbindung mit einem 2 Monitor steht.

Wo finde ich den Hinweis bzgl. des Verhaltens mit 2 Monitoren?
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Hallo,

es sollte eher ein Gag sein. 60 Hz müssen funktionieren. Funktioniert der Philips alleine mit 60 Hz?

Sind die Einstellungen beim Asus und im Treiber richtig? Kommt sich da irgendetwas mit dem G-Sync-Modus quer? Und ich gehe davon aus, dass auch der Treiber von Nvidia installiert ist. Es könnte am DVI-Kabel liegen. Ist es ein 0815 oder ein gutes Dual Link? Vielleicht auch ein Defekt an der Grafikkarte, woran ich aber nicht glauben mag.
 

Fxx321

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
11
Hi,

habe einen anderen Monitor über HDMI nun versuch und hab da bei beiden 60 HZ und in Games geht der Asus auf die 144 Hz.

Würde ja passen.

Der Philips Über DVI hat 60 Hz und die 24 Hz vom Asus werden in Verbindung mit dem Philips in Games auch nicht hoch geschraubt.

Werde mal versuchen den Philips über einen DVI auf Displayport oder Hdmi Adapter zu betreiben, mal schauen was dann
passiert.

Grafikkarte lief sonst ohne Probleme, die ist auch noch ziemlich neu.
Grafikkarten Treiber läuft auf Standard Einstellungen, bis auf Vertikale Synchronisierung aus.
 
Top