Athlon XP2000+ oder Sempron 2800+

sodomy

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
608
Hi Leute,
kann mir jemand sagen welcher Prozessor schneller ist. Hab hier beide rumliegen,bzw. der Sempron ist eingebaut, und mich interessiert jetzt ob ich lieber den anderen einbauen soll.
THX.
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Der Sempron sollte besser sein - aber man braucht eigentlich auch DDR333 dafür
 

T@nk

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
103
Hi,

soweit ich das weiß (kann mich aber auch irren) basieren beide auf dem selben Kern. ich würde devinitiv den Sempron im System belassen.

Greetz
T@nk
 

Enterprise

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
185
Wenn dein ATHLON XP n T-Bred B ist dann ist das egal weil Sempron 2800+den gleiche Kern hat. Kommt aber auf den XP drauf an. Poste mal den Cache und den FSB vom XP.
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
AMD Sempron 2800+ boxed, 2000MHz, 166MHz FSB, 256kB Cache
AMD Athlon XP 2000+ boxed, 1667MHz, 133MHz FSB, 256kB Cache
 

badger

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
89
Nimm den Sempron, mehr FSB = Mehr Leistung.
 

sodomy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
608
Also mein 2000er ist ein Palomino. Dann lass ich den Sempron wohl besser drin.

Lohnt sich der Umstieg auf XP 2600+?
 
Zuletzt bearbeitet:

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.519
Klar ist der Sempron schneller an deiner stelle hätte ich es einfach mal mit Super Pi getestet oder mit einem anderen kleinen Benchmark.
 

sodomy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
608
Um das zu testen muss ich den 2000er aber erst mal einbauen. Und da es hier ja Spezialisten für so was gibt,kann ich mir die Mühe doch sparen. :D
Lohnt sich denn jetzt der Umstieg auf XP 2600+?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Zitat von sodomy:
Also mein 2000er ist ein Palomino. Dann lass ich den Sempron wohl besser drin.

Lohnt sich der Umstieg auf XP 2600+?
Ein XP 2600+ wäre kaum schneller als ein Sempron 2800+
Der 2600+ hat etwas über 2Ghz und als Barton Version dafür mehr Cache.
Erste Leistungunterschiede sind erst ab 3000+ bemerkbar.
 

sodomy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
608
Ich dachte die XP´s sind um einiges Schneller wie die Sempron´s. :confused_alt:
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
ja klar - vorallem bei niedrigen Taktraten ist der Athlon XP besser

Ein XP 2000+ hat 1667 Mhz bei 256 Kb Cache
Ein Sempron 2400+ hat 1667 Mhz bei 256 Kb Cache
Also wäre zum beispiel ein echter Athlon XP 2400+ viel schneller

Nur bei den hochgetakteten Semprons ist er Leistungunterscheid nicht mehr so groß. AMD verkauft ja nur noch XP's als 3000+ und 3200+. Alle die es etwas langsamer brauchen kaufen sich halt einen Sempron
 

sodomy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
608
Ach so, Das heisst ein 2800+ Athlon ist schneller wie mein Sempron weil der mehr Cache hat. Richtig?
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
AMDs CPU-Ranking mit xxxx+ Angabe ist schon OK! Nur wenn man die Details wie bereits dargestellt hinter dem Ranking betrachtet, dann sieht man Unterschiede, zum Leistungsvergleich kann man getrost dem Ranking vertrauen!

MfG Meolus
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
So kann man es nicht immer sagen - der Sempron 3000+ hat zum Beispiel auch 512 Kb Cache
Ich vergleiche immer den echten Takt, den Cache und den FSB miteinander und dann sieht man welcher schneller ist. Oder man zieht von der XXXX+ Angabe des Semprons so 200 bis 400 ab und dann weiss man in etwa was es für ein XP- wäre. Grundsätzlich ist aber ein XP den Sempron vorzuziehen bei gleicher Leistungangabe. Da ist der XP immer schneller
 

sodomy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
608
Na gut,dann lass ich es so wie es ist. Mein Board unterstüzt bis max. Athlon 3000+. Nur wenn das kein Riesenschritt ist dann kann ich mir das Geld auch Sparen.
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Wenn du ein ruckeliges Bild hast liegt es eher an der S3 Graka als an deinem Sempron. (Ohne jetzt zu lässtern)
 

Bokill

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.642
@sodomy

Wenn man die Ratings ohne Hintergrundwissn schlicht vergleicht, dann sind die XP alle schneller.

Merke! Gleiche Ratingszahl bedeutet nicht gleiche Leistung.

Das eine ist das klassische Athlon XP-Rating.

Das andere ist das neue Sempronrating.

Speziell zu dieser Sempronrating-Verwirrung habe ich einen Artikel darüber geschrieben -> Sempron: Ein Sommernachtstraum?: Ein Name viele Kleider und dazu drängeln sich noch K8 Semprons mit unterschiedlichen L2 Cache und es werden Sockel 939 Semprons irgendwann offiziell dazu kommen ...

Ein Normkonsument findet sich da nicht mehr durch ...

MFG Bokill
 

sodomy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
608
Na ja,das glaub ich kaum. Denn wenn ich den 3D mark laufen lasse hab ich mit der DC ca. 2500 Punkte mehr wie mit meiner vorherigen Karte. (Radeon 9000 Pro). Eigendlich geht es auch gar nicht dadrum. Ich wollte mich nur mal informieren ob sich der Umstieg lohnt. Bin auch kein Hardcorezocker,sondern spiel nur ab und an mal.Und da reicht die DC völlig.

@Bokill
Und genau zu diesen Leuten gehöre ich :D
 
Top