News ATi launcht den RS400 für Intels Sockel 775

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.498
Nachdem wir bereits in eher unregelmäßigen Abständen über ATis kommende Chipsätze, allen voran den RS400 für Intels Sockel 775, spekulieren konnten, fällt am heutigen Tage nun endlich das offizielle NDA zu eben jener letztgenannten Allround-Chipsatzlösung, auf die ATi viele Hoffnungen setzt.

Zur News: ATi launcht den RS400 für Intels Sockel 775
 

O-Bin-L

Banned
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
70
Im Bereich Chipsätze hat ATi bisher noch nix ordentliches auf die Beine gestellt und so wird es wohl auch bleiben. Wenn sich die Marketingleute beim Anpreisen der Produkte zurückhalten ist das immer ein schlechtes Zeichen...
 
R

Rheuma-Kai

Gast
Zitat von O-Bin-L:
Im Bereich Chipsätze hat ATi bisher noch nix ordentliches auf die Beine gestellt und so wird es wohl auch bleiben. Wenn sich die Marketingleute beim Anpreisen der Produkte zurückhalten ist das immer ein schlechtes Zeichen...

Dann lies mal dies hier (bezieht sich allerdings auf den RS480-Chipsatz): http://www.theinquirer.net/?article=21749

Desweiteren wurde wohl mit nem X850XT-AMR Bundle@RS480-Chipsatz der 3dk05 Rekord gekillt: http://www.ati.com/gitg/promotions/ultimatelan/index.html

Ich für meinen Teil denke, daß uns von ATI auch im Chipsatzsegment in Zukunft einiges geboten wird.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.498
Nun mal nicht so grob hier - es hat niemand "keine Ahnung", nur weil er seine Meinung kund tut. Bis keine unabhängigen Tests verfügbar sind, kann keiner die absolute Wahrheit für sich verpachten. Also einfach abwarten und freundlich spekulieren. ;D
 

eVolutionplayer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
901
ja aber hauptsache gleich sagen das der chip schlecht ist und die nie was ordentliches auf die beine stellen , ich kann mich noch ganz dunkel erinern da hat nvidia mit dem nforce 1 auch nicht mithalten können und jetzt sind die atm die besten in sowas .

mfg
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
jeder fängt mal klein an! Ich traue ATI genauso gute chipsätze zu bauen wie Intel oder Nvidia (VIA mit eingeschlossen)

Die ersten Produkte sind ja auch eher auf OEM's ausgelegt.
 

herculesgott

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
783
jo ich glaube mit diesen Chipsatz ist der erste richtig gute Chipsatz von ATI auch da(abesehen vom RS480)!

für Multimedia-PC's mit P4 eine Superding, man braucht sich nicht umsonst noch eine Graka zulegen(und die ist allemal ausreichend gut genug)

nur der Preis muss stimmen
 

O-Bin-L

Banned
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
70
Zitat von eVolutionplayer:
:lol: Und das sagt jemand, der nichma die elementarsten Windowsfunktionen bedienen kann. Ohne dich jetzt runtermachen zu wollen, aber musst dich net persönlich angegriffen fühlen, wenn man mal etwas unschönes über einige Produkte deiner Lieblingsfirma sagt ;). Also immer hübsch freundlich bleiben.

Zitat von herculesgott:
für Multimedia-PC's mit P4 eine Superding, man braucht sich nicht umsonst noch eine Graka zulegen(und die ist allemal ausreichend gut genug)

nur der Preis muss stimmen
Jo, für dieses Anwendungsgebiet mag es was bringen, obwohl ne X300 schon extrem lahm ist, wirklich gut zocken kann man damit kaum. Glaube auch nicht, dass der Preis wirklich konkurrenzfähig sein wird.

Zitat von No_more_Color:
Ich für meinen Teil denke, daß uns von ATI auch im Chipsatzsegment in Zukunft einiges geboten wird.
Zu hoffen wäre es. Noch ein großer Player im Segment Chipsets wären vielleicht förderlich für eine kundenorientierte Preisgestaltung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top