Aufgezeichnete TV Sendungen schneiden

Torsten E.

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
9
Aufgezeichnete TV Sendungen in Movie Maker 2.6 schneiden

Guten abend,

würde gerne meine mit MediaCenter (Vista Home Premium) aufgezeichneten TV Sendungen schneiden.
Der Import in den Movie Maker 2.6 funktioniert allerdings nicht.
Bekomme immer die Fehlermeldung
Die Datei 'C:\Users\Public\Recorded TV\Manuelle Aufzeichnung.......dvr-ms' besitzt keinen unterstützten Dateityp und kann daher nicht in Windows Movie Maker importiert werden.

Weiß jemand, was ich falsch mache?? :(

Gruß
Torsten
 
Zuletzt bearbeitet:

Torsten E.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
9
Erstmal danke für den Tipp.

Den Editor habe ich runtergeladen. Er funktioniert auch, aber: Mein eigentliches Problem ist damit nicht gelöst.

Würde die TV Aufzeichnungen ja gerne im Moviemaker 2.6 schneiden.

Weiß jemand Rat???

Gruß und Dank

Torsten
 

herja

Commodore
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
4.113
Hi,

wer lesen kann, ist klar im Vorteil ... :p

Zitat aus obigen Link:

Auf www.thegreenbutton.com/downloads.aspx gibt es bereits erste kostenlose Alternativen, die ebenfalls damit umgehen können. DVR2WMV konvertiert in das unter Windows weit verbreitete Format WMV. Zusätzliche Hilfsmittel wie Windows Movie Maker 2 schneiden danach ohne Probleme die Werbung heraus. DVR Ripper hingegen wandelt DVR-MS-Dateien ins MPEG-2-Format, das Anwendungen, etwa Videoschnittlösungen und DVDBrennprogramme anderer Anbieter, besser vertragen.

WMM verarbeitet auch das MPEG-2-Format ohne Probleme.
 

Torsten E.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
9
Mein Posting bezog sich auf den Link mit dem Editor:)
Der Link, den Du gepostet hast, funktioniert nämlich leider nicht:o

Guckst Du hier: kommt diese Meldung

Server Error in '/' Application.
--------------------------------------------------------------------------------

The resource cannot be found.
Description: HTTP 404. The resource you are looking for (or one of its dependencies) could have been removed, had its name changed, or is temporarily unavailable. Please review the following URL and make sure that it is spelled correctly.

Requested Url: /downloads.aspx
 

Gastredner

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
840
Tipp für die Zukunft: Benutze zum Aufzeichnen vernünftige Software. Das MediaCenter hat mit dieser Kategorie nichts zu tun, denn es kann nichts ausgeben, was einem gültigen Videostandard entspricht.
 

Gastredner

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
840
Es war der beste, den Du bekommen kannst. Was Du am MediaCenter hast, erlebst Du ja gerade live und in Farbe.
 

Torsten E.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
9
Das mag ja vielleicht sein, aber trotzdem möchte ich das Ding zunächst mal so nutzen, wie beschrieben. Ich bin da hartnäckig!
 

Gastredner

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
840

herja

Commodore
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
4.113

Torsten E.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
9
Danke für Eure Tipps, beide Linktipps konnte ich gut gebrauchen.
So richtig glücklich bin ich mit dem Ganzen noch immer nicht, weahrscheinlich muß doch eine andere Software her :)
Was würdet Ihr den empfehlen?? Ich brauche sie nur zum TV aufzeichnen, bzw. schneiden. Brauche keine aufwändigen Videoeffekte o.ä.
Gruß und nochmal Danke Torsten
 
Top