Aufladeproblem mit der MX1000

comic

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
713
Hallo,

habe mir am Mittwoch die Maus- und Tastaturkombi Logitech Cordless Desktop MX3100 bestellt und gestern kam sie dann auch an. Soweit funktionierte alles wunderbar. Doch als ich die MX1000 aufladen wollte, musste ich feststellen das es irgendwie nicht geht. Es fängt nämlich nichts an zu leuchten. Die Batterie-Anzeige an der Maus geht nach ein paar Sekunden einfach aus. Kann mir jemand sogen woran das liegt oder so ?
 

ich28

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
272
Hi ich besitze die Maus auch.
Hast du auch de3n Stromstecker drinne?
Die Maus bezieht Strom über die Steckdose und nicht über Usb.

Gruss
 

Frommi32

Ensign
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
159
Möglicherweise ist die Maus schon aufgeladen. Bei meiner MX700 ist es jedenfalls so, dass wenn die Batterien noch stark genug sind, die auch nicht aufgeladen wird, es gehen dann unten an der Maus nur die Infrarotlichter aus, solange die in der Ladestation ist .
 
Zuletzt bearbeitet: (Fehler)

ich28

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
272
Zitat von Frommi32:
Möglicherweise ist die Maus schon aufgeladen. Bei meiner MX700 ist es jedenfalls so, dass wenn die Batterien noch stark genug sind, die auch nicht aufgeladen wird, es gehen dann unten an der Maus nur die "Liechter" aus, solange die in der Ladestation ist .

Also hab ich gerade getestet. Die 3 Leds bleiben immer an wenn ich sie in die Ladestation stecke.
Wie gesagt er hat bestimmt den Stromstecker nicht drinne.
 

ich28

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
272
Ich kann mir zwar nicht vorstellen das es daran ligt, aber is die Logitech Software installiert?
 

ich28

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
272
Tja alter dann weiss ich keinen Rat. Sorry.
Also ich will ja nix unterstellen, aber der Strom is wirklich drinne?
Hast du das Stromkabel an eine Steckleiste angeschlossen die den Strom abschaltet wenn der Pc aus gemacht wird?
 
Top