Aufrüsten Ja/Nein?

KlausS1988

Lieutenant
Registriert
Juni 2007
Beiträge
883
Hallo da draußen.
Meine Freundin bat mich, mich mal für sie zu erkundigen, wegen ihrem Pc.

Celeron 2,8GhZ
512DDR
Geforce FX5700 oder 5900 glaube ich.

Sie möchte Sims 2 und World of Warcraft flüssiger spielen können.

Ich bin der Meinung dass sie sich einen 2. 512er oder einen 1024er DDR Riegel kaufen soll und ne halbwegs vernünftige AGP Karte. Aber was für eine?

Ich würde sagen diese http://geizhals.at/deutschland/a329502.html

oder die http://geizhals.at/deutschland/a305727.html

Was haltet ihr davon?

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Wir brauchen ein paar Angaben zum Mainboard (Chipsatz, Sockel, usw.).
 
Hmm... ist eine gute Frage... und eine Komplettübeholung kommt nicht in Frage?
 
Wenn Generalüberholung: reicht dafür ne 780G?
 
Also Für Sims 2 und Wow sollte die Hd3650 locker reichen, den Ram sollte sie auf jedenfall auf 1-2gb aufstocken.
Hab Wow mal gespielt und Ironforge war mit 1gb Ram eine qual aber die restl. Welt ging.

Edit: Was ist eine 780G? Habe gar keine Ahnung ^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mainboard weiß ich nicht ausm Kopf.

Ist ein Acer keine Ahnung was.

Hat 8*AGP

Und ein Ramsteckplatz ist auf jeden Fall noch da.

____________

http://geizhals.at/deutschland/a329502.html
und
http://geizhals.at/deutschland/a79012.html

Und das Ding würde im Vergleich zu Vorher doch rennen oder?
Reicht der Celeron 2,8 GhZ denn noch einiger maßen aus?

Edit: Dann hätte sie 1,5 GB Ram, nen Celeron 2,8GhZ und ne HD3650. =/
 
Zuletzt bearbeitet:
Für Wow und Sims 2 locker, für zukünftige Games nicht mehr(zumindest zum garantierten flüssig spielen auf low Details). Beim Ram drauf achten das er identischt zu dem seinem Partner ist, weil sich dann der schnellere der Geschwindigkeit vom langsameren anpassen könnte.

Edit: Einfach mal den Rechner aufmachen und reingucken wer weiß vllt ist ja doch ein Markenram drinnen ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Keine Ahnung was sie da genau für nen Riegel verbaut hat :D

CPU-Z liefert mir keine Daten. Wird kein Markenspeicher sein, weils n Fertig-PC war.
 
Eigentlich sollte das ganze jetzt schon laufen, würde mal defragmentieren und auf 1GB RAM aufrüsten.
Hat sie DirectX 9.0C installiert?
 
Ja klar da geh ich doch mal von aus. :D Spiel ja slebst bei ihr ab und zu Paraworld =P

Was meinst du mit "das ganze sollte jetzt schon laufen"?
 
Die Grafikkarte sollte ausreichend sein, die CPU ist eigentlich auch ausreichend, beim Speicher wird es eng, da Windows (ich nehme mal an XP) sich schon selbst 256 MB reinzieht, wenn dann noch ICQ oder irgendein anderes Programm am laufen ist wird es schon haken.
Wieviel Speicher hat die Grafikkarte?
Wenn sie 128 MB DDR 128 Bit 425/450 MHz hat, reicht sie definitiv.
Wie gesagt, sie soll auch mal defragmentieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Spielt sie noch was andere als Wow und sims2? Die Cpu wird die graka wahrscheinlich leicht ausbremsen, aber da wow und sims eh keine besonders gute Grafik haben reicht das schon locker, die 5700 ist für die spiele gut genug. Mit der 3650+1gb Ram gehen die beiden sicher auf hoch.
 
Also defragmentieren briongt nix ;)

Ist neu aufgesetzt das System.

2. Kann sie Sims 2 und WoW ja schon spielen, aber halt wie... minimale Detials und teils ruckelnd.



Ich fasse mal zusammen:

1gb zusätzlicher Speicher und die HD3650 sind schon empfehlenswert, oder?


Spielt sie noch was andere als Wow und sims2?

Ja, wenn sie könnte, würde sie. :D
 
naja du musst dich schon klar ausdrücken, erst sagst du deine Freundin will nur Sims2 und WoW spielen, nu kommst damit das Sie auch was anderes spielen würde wenn Sie könnte, also is die Frage ob

Wieviel Geld will Sie/Ihr ausgeben?

Falls ihr etwas Budget habt dann neues System, ansonsten nen GB Ram dazu und die HD3650 fertig!
 
Ich drücke mich klar genug aus. ;)

Ich sagte, sie will definitiv Sims 2 und WoW flüssiger spielen können.

Mehr Bugdet ist nicht verfügbar, nein.

Und sofern Die HD3860 und der Rest des Systems es zulassen, würde sie auch andere Spiele spielen.:D


Wie viel Geld Sie ausgeben möchte: So wenig wie möglich und so viel wie nötig. ;)
Aber 100€ sollte es eigentlich nicht überschreiten.

Sie ist ja nicht so anspruchsvoll.
 

Anhänge

  • 2.JPG
    2.JPG
    179,3 KB · Aufrufe: 117
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

mit einem AMD 2400 512MB und GF5600 kann man sehr gut SIM2 spielen. Ich würde in den Rechner nichts mehr reinstecken, allein die Stromkostenersparnis von zwei Jahren reicht für eine GA-MA78GM-S2H mit einem AMD 4850 und 2GB RAM.

Und wenn es für den übergang sein muß hängt es an der Grafikkarte und vieleicht am Speicher, aber es lohnt sich nicht. Eine 6800 gebraucht oder 7600er oder ATI 1950 bei den neuen Karten reicht schon eine 3450 bzw 3650 wenn es die noch als AGP gibt sonst ein 2600xt.

das GA-MA78GM 60,- ist Grafikarte dabei
AMD 4450 50,-
bei XP reicht 1GB 15,-
eine Netzteil würde ich auch empfehlen eine bequiet 350 oder 330W Seasonic S12II ca 47,-
Wenn der Boxed Lüfter zu laut sein sollte dann einen Coolermaster Hyper TX2 Universal CPU Kühler
20,-

dann noch eine 250er WD oder Samsung gibt es für 45,-
aber man kann die alten laufwerke (zwei Stück) auch weiter nutzen.

Gruß
Michael die stromersparnis ist da
 
Die Stromersparnis ist uns beiden recht schnuppe.
Da es kein High End PC ist und sein wird , wird uns das bisschen Strom schon nicht umbringen.


Die Frage ist ja, ob diese 100€ Investition für Sie von Nutzen sein würde.

____

Und was mich etwas stutzig macht ist, dass die HD3850 AGP in verschiedenen Tests 50%-150% schneller ist als die HD3860. =/
 
Zuletzt bearbeitet:
Es wäre ja eine Investition von 90€+ Versand...
Ratsam oder nicht? :freaky:
 
Zuletzt bearbeitet: (Sorry für Doppelpost)
Naja solange sie dann nciht wieder in 2 oder 3 monaten nachrüsten will, wie gesagt die meisten games sollten auf mind low details laufen. Wenn sie damit leben kann sollte sie sie tun. Würde dann empfehlen bis dx 11 geld sparen und dann neue Graka kaufen.
 
Zurück
Oben