Automat. Eingangssignalerkennung bei Toshiba Regza LCD-TV

RAGEMASTER

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
329
Hallo alle zusammen!

Schon seit einiger Zeit beschäftigt mich folgendes Problem und ich finde dafür einfach keine Lösung:
Ich besitze einen Toshiba Regza LCD-TV XV550 37", den ich über den HDMI1-Eingang mit einem HDTV-Satreceiver verbunden habe.
Wie kann ich bei dem TV-Gerät einstellen, dass er automatisch, sobald ich zuerst den Receiver und dann den Fernseher einschalte, gleich auf das Signal von Receiver springt, also auf HDMI1?
Egal, wie ich es anstelle, ich muss den TV immer zuerst einschalten, indem ich auf der Fernbedienung die "1" drücke, dann auf "Ok", wo ich den Video-Eingang auswählen kann und dann erst muss ich HDMI1 auswählen, bevor ich endlich ein Bild bekomme!

Das muss doch irgendwie schneller gehen, oder?

Für den Weg, wie ich wo was einstellen muss, damit das einfacher geht, wäre ich jedem dankbar!

Gute Nacht,
 
D

dbones

Gast
Ich habe jetzt zwar keine direkte Antwort zu Deiner Frage, aber normalerweise müsste es doch funktionieren, wenn zuerst der Fernseher und dann der Receiver eingeschaltet werden. Sobald es nämlich von "kein Signal" auf "Signal" umspringt, müsste die Umschaltung auf den entsprechenden Eingang erfolgen.

Andersrum kenne ich es ehrlich gesagt gar nicht...
 

RAGEMASTER

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
329
Hi!
Ja, zuerst den TV einschalten und dann den Receiver habe ich auch schon probiert, aber der TV springt einfach nicht von Programmplatz "1" auf HDMI1 um, wenn ich den Receiver aktiviere. Habs auch schon mit diesem ominösen Regza-Link probiert, aber auch damit leider kein Erfolg:(
 
Top