Autoradio ca. 100€ gesucht

matze123456

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
566
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Autoradio, der mein altes opel delco Cdr-500 ersetzten soll ( Opel Astra).

Aber ich weiß nicht, welches qualitativ (KLang etc.) am besten ist.

Budget: ca. 100€

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

mfg

matze123456
 

k!su

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.393
blaupunkt radios haben i.d.R. einen sehr guten Klang. Aber ohne gute Boxen ist selbst das beste Radio im Klang sehr bescheiden. Da Opel aber normalerweise in serie schon relativ gute lautsprecher verbaut, solltest du mit einem Blaupunktradio gut beraten sein

Die liegen auch in deiner preisklasse:

klick
klick

btw. Welchen Astra Modell hast du? wenn du nämlich im kombiinstrument zB Sender usw anzeigen lassen kannst, wird diese Funktion mit einem Nicht-Opel Radio nicht mehr vorhanden sein...
 
Zuletzt bearbeitet:

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.286
Sony CDX-GT420U (silber) oder Sony CDX-GT424U (schwarz) ca. 95,-- €
 

Friedulin

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.113
JVC KD-G441. Hat noch USB und AUX-Eingang. Das Model kostet aber 120€, weil es noch einen Chinch-Ausgang für einen Endstufe etc hat. Gibts auch ohne für 99€, da weiß ich aber nicht mehr die Typenbezeichnung
 

Chuck Norris123

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.225

Sero1989

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
967
habe mir letzte Woche bei Lidl das Silvercrest CRB 531 zugelegt, bin sehr zufrieden! Hat alle nötigen funktionen un kostet 99,90€.
 

matze123456

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
566
@K!SU

Baujahr: 2000
 

rocky1988

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
137
Sony CDX-GT420U (silber) oder Sony CDX-GT424U (schwarz) ca. 95,-- €
kann da nur zustimmen, habe auch einen Opel Astra und habe das Standart Radio mit dem schwarzen Sony-Radio getauscht...Klang sehr gut, es gibt genügend Einstellungsmöglichkeiten mit dem Reglern. Ich selbst habe auch nur die Standardboxen von Opel drin, und der Bass haut auch schon ohne Bassrolle richtig rein :D
Klare Empfehlung von mir!
 

Pisaro

Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
9.893
In der Preisregion KANN man eigentlich zu allem (naja, fast allem) von Blaupunkt, Pioneer, Alpine, und JVC nehmen! (Wobei Blaupunkt ein wenig schlechter im Klang is als die anderen, dafür besseren Radioempfang, ALLES IMHO) Sony empfehle ich generell nicht, aber das auch nur weil ICH damit immer ziemliche Probleme hatte.

Ach, und nicht vergessen, bau dir noch nen ordentliches Fronstsystem an nem schönen kleinen AMP ein, dann wirst du dich freuen.
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.998
Wenn du nur sehr guten Klang, Haltbarkeit und wenig Extras willst - nimm ein Alpine, JVC oder Pioneer.
Wenn du Klang und viele Spielerein haben willst, nimm ein billiges von LIDL, MM oder Saturn...
 

DJMadMax

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.493
Ohje, mir graust´s... wie kann man nur die Worte Klang und Autoradios vom Lidl oder sonstigem Discounter in einem Satz nennen.

Zumal hier kein einziges Mal etwas über Clarion gesagt wurde... traurig, traurig... Für´s anspruchslose Gedudel zur Arbeit und zurück mit den Werkslautsprechern reicht allerdings ein Radio von Alpine oder Clarion bis 100 Euro für jegliche Ansprüche. Der Preis sollte dem Radio entsprechend der eventuellen Erweiterbarkeit angepasst werden, wer sowieso nicht mit dem Gedanken spielt, da später mal wirklich gutes HiFi draus zu machen, der braucht sich auch nicht über größere Preisregionen einen Kopf machen. Dennoch wäre das letzte, was ich mir zulegen würde, irgendein Discounter-Müll. Clarion oder Alpine - anderes werde ich mir nach aktuellen Gesichtspunkten nicht mehr zulegen.

Cya, Mäxl (der gerade für 450 Euro seine Alpine Headunit mit Klangprozessor erhalten hat)
 

Sero1989

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
967
Ohje, mir graust´s... wie kann man nur die Worte Klang und Autoradios vom Lidl oder sonstigem Discounter in einem Satz nennen.
Hast du das Radio schonmal selbst gehört, oder stütz du dich lediglich auf hörensagen oder sogar frei dem Motto Kein namhafter Hersteller also Müll? Alle die sich mir gegenüber in diesem Forum über das o.g. Radio geäußert haben waren sehr zufrieden damit. Es hat keiner in dem Thread den ich vor dem kauf online gestellt hatte eine negative antwort gegeben. Jetzt sobald ich das RAdio iwem weiterempfehle bekomm ich in sämtlichen threads direkt eins übern deckel, woran liegt das? Wolltet ihr mir vorm Kauf nichts sagen oder habt ihr den Thread übersehen? Aber mal davon abgesehen, ich bin zufrieden mit dem Klang für meine Ansprüche reicht das, das Klangempfinden ist subjektiv dem einen reicht der Klang von nem Diskounterradio der andere braucht ein 450€ radio um glücklich zu werden.
Sorry gehört zwar nicht direkt zum Thema aber das musste ich jetzt mal loswerden.
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.998
@DJ MadMax: Ich habe ja auch geschrieben das da nur Klang rauskommt - gut ist das mit Sicherheit nicht... in meinem Passat steck ne 300€ Alpine HU und Boxen, Subs und Endstufe kommen von Rockford Fosgate ;)

edit: Mir fällt gerade ein das ich sogar noch Clarion schreiben wollte, aber mir viel der Name nicht ein - danke.. Clarion ist natürlich auch wärmstens zu empfehlen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Pisaro

Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
9.893
in meinem Passat steck ne 300€ Alpine HU und Boxen, Subs und Endstufe kommen von Rockford Fosgate
Du bist mein Held. Freust du dich jetzt, das du eine Endstufe von Rockford hast? :rolleyes:

Sry, ich mag es nicht wenn Leute angeben, wie cool sie doch sind und so (in dem Fall eher wie cool ihre Anlage zu sein scheint.)


Und die Lidl Radios und so bitte NICHT anfassen, wir haben gerade ein paar von diesen "Schmuckstücken" getestet.. äh... ja... mehr sag ich dazu nich :D
 

Sero1989

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
967
Ok scheint jeder andere Erfahrungen zu machen, wie gesagt bin bis jetzt zufrieden. Aber so kann man das auch schreiben wenn mans selbst getestet hat. Wo kann ich denn die Testergebnisse einsehen? oder wars ein Privater Test?
 
Top