bei neuer soundkarte alte deaktivieren?

Justuz

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.794
hallo, ist es sinnvoll wenn ich eine andere soundkarte habe, die onboard deaktiviere?
Und das gleiche auch mit der Netzwerkkarte?
Oder reicht es auch nur wenn man die onboard sachen nicht benutzt einen mehr gewinn an fps zu bekommen?
lg
 

Sejaar

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
858
bei netzwerkkarte hab ich keine ahnung, aber beim sound kannste bei rechtsklick auf das lautsprecher unten rechts bei windows 7 und dann auf wiedergrabegeräte das standardausgabe gerät auswählen
 

Justuz

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.794
@sejaar wie ich es auswähle ist mir schon klar, meine frage ist ob ich einen perfromance gewinn in games habe wenn ich meine onboard deaktiviere? oder reicht es wenn ich einfach nichts an ihr anschließe?. Da hersteller ja z.b. damit werben das man mehr fps hat wenn man eine soundkarte benutzt.
 

Sejaar

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
858
also der FPS gewinn ist minimal. es werden zwar die ganzen daten an die externe soundkarte übergeben und die rechnet das alles auf ihrem eigenen prozessor, aber im grund ist der große vorteil eher die bessere soundqualität und weniger der FPS gewinn. bei der Netzwerkkarte ist es im grunde das gleiche spiel. Die Verzögerung soll sich um wenige "ms" veringern, aber ob man die unbedingt spürt, ist jedem selber überlassen^^ zur sache ob man die onboard soundkarte deaktivieren soll weiß ich grad nicht, aber würds machen.

sry, wenn ich zuerst was falsches geantwortet hab, aber ich hab die frage nicht richtig durchgelesen^^
 

conXer49

Banned
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.749
Zitat von Justuz:
hallo, ist es sinnvoll wenn ich eine andere soundkarte habe, die onboard deaktiviere?
Und das gleiche auch mit der Netzwerkkarte?
Oder reicht es auch nur wenn man die onboard sachen nicht benutzt einen mehr gewinn an fps zu bekommen?
lg

Soundkarte im Bios deaktivieren wenn eine andere vorhanden; ist schon sinnvoll .

Ohne Netzwerkkarte kein Internet . Hat mit der Auflösung der Graka nichts zu tun !
 

Justuz

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.794
@conXer49 Ich glaube du verstehst da etwas falsch, also ich habe eine Bigfoot 2100 Netzwerkkarte und eine Creative x fi Titanium Soundkarte, den onboard sound und die onboard netzwerkkarte nutze ich nicht. Hab die beiden im Geräte Manager deaktiviert. Reicht es so oder soll ich sie auch über BIOS deaktivieren?
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
ungenutzte komponenten, in deinem fall ob-sound + netzwerk, per bios einfach disablen.
spart ressourcen / adressierungen diese sich *normalerweise* allerdings nicht bemerkbar machen,
dennoch kann es eine höhere kompatiblität / stabilität gewährleisten.
 

Mazda Speed

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.128
Netzwerkkarte im BIOS deaktivieren wäre schwachsinn. Solltest du sie irgendwann mal brauchen ärgerst du dich das du extra booten musst.
Wenn du mit der Creative auskommst, kannst du die onboard schon abdrehen.

Ich hab jetzt überhaupt mal schauen müssen was das für eine spezielle Netzwerkkarte ist.
Merkst du da wirklich einen Unterschied beim spielen? Ich mein klar in den tests waren paar fps unterschied aber merkt man´s? Übers Internet warscheinlich garnicht, aber auf der Lan, right?
 

Justuz

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.794
Ist im Bios Azalia Sound, die Soundkarte?
Und dort ist auch H/W Lan und 1394 Lan, welches davon ist die netzwerkkarte?
lg
 

conXer49

Banned
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.749
@ Mazda Speed = Netzwerkkarte im BIOS deaktivieren wäre schwachsinn. Solltest du sie irgendwann mal brauchen ärgerst du dich das du extra booten musst.

:volllol: Klar ärgert man sich , das man irgendwann mal im BIOS irgend etwas de - oder aktivieren muß . :volllol:

Was für eine Zeitverschwendung . :D

@ Mazda Speed , vielleicht kannst du uns verraten wie du die vermutlich zwei Minuten sinnvoller gestalten willst ? So als Idee :sex: :schaf:
 

Mazda Speed

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.128
z.B. in dem ich mir aus der Küche ein kaltes Red bull hole, mir eine anrauche, am Kopf kratze k.a. aber alles ist wesentlich produktiver als neustart, bios, reboot, boot. nur um mal kurz mit wem Daten auszutauschen.
Da steck ich vorher das LAN Kabel um und bin ohne Internet *gg*

Azalia = Soundkarte
H/W Lan = Onboard Netzwerkkarte
1394 = Firewire
 
Top