Leserartikel Beleuchtete Tastatur bis 42 cm breit

S

suhl150

Gast
HI, ich brauch ne neue Tastatur.

Sie darf höchstens 42 cm breit sein, da der Platz bei mir sehr beschränkt ist.

Dann muß sie beleuchtet sein.

2 habe ich mir schon rausgesucht und hoffe nun auf euren Rat.

Einmal das Labtec illuminated ultra-flat keyboard mit schwarzen Tasten und roter Beleuchtung

und

das Revoltec LightBoard Advanced mit weißen Tasten und blauer Beleuchtung.

Preislich liegen die 2 schon im Rahmen, teurer sollte s nicht werden.

Meine Frage ist nun, was ist angenehmer für die Augen? Schwarz / rot oder weiß / blau?

Ich bin auch für andere Tastaturvorschläge offen, diese sollten aber die 42 cm Breite nicht überschreiten.



EDIT: Sry für den Thread-Präfix. Wenn es möglich ist, könnte den ein MOD löschen?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

suhl150

Gast
Hi, im Moment nutze ich auch ein Keybord von Labtec und kann mich überhauptnicht beschweren. Das gleiche wie du.


Mir gehts eigentlich darum zu erfahren, wie die Beleuchtung wirkt.
 

Lekio

Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.410
hi,

was angenehmer ist das musste selber rausfinden. Ich habe ne Sidewinder X6 und wenn man den nummernblock abnimmt ist sie 41,72cm (^^) breit. also wenn du den num block nich brauchst dann haste ne normale göße der schreibtastend das ist ganz praktisch. wird mit 50€ allerdings zu teuer sein. Ich finde die rote Beleuchtung angehnem wobei es bei mir eig egal ist, da ich sowieso beim schreiben und spielen nicht auf die tasten schaue ;)
 

Eichsfelder

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.256
Ich denke das Du mit der Labtec illuminated ultra-flat keyboard besser fährst. Die Revoltec LightBoard Advanced, USB wird mit Sicherheit im dunkeln zu stark blenden. Kann nicht aus Erfahrung sprechen aber kann ich mir gut vorstellen. Ich selbst nutze die Logitech Illuminated die ja leider über deinem Budget liegt :). Aber eins kann ich sagen, ich werd sie so schnell nicht wieder her geben :D
 
S

suhl150

Gast
Hey, thx für deinen Beitrag.

Ein Nummernblock muß dran sein, da ich Zahlen nur darüber eingebe.

Somit fällt eine teilbare Tastatur aus.

Leider muß ich immernoch auf die Tastatur schauen beim Schreiben, somit ist eine Beleuchtung schon schick.

Ob rot oder blau ist sicher ne Geschmacksfrage, mir gehts auch im wesentlichen um die Kombination. Weiße Tasten mit blauer Beleuchtung, dass stell ich mir ziemlich grell vor.

Deshalb frage ich nach euren Erfahrungen.



@Eichsfelder

Die Tastatur liegt nicht nur über meinem Budget , sondern ist auch zu breit. Sonst scheint diese auch sehr schick und gut zu sein.
 

dasdoenertier

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
410
Das "Revoltec LightBoard Advanced" ist meiner Meinung nach absoluter Müll.

Die Beleuchtung ist durch Leuchtfolie realisiert, welche nach ein paar Stunden Betrieb den Geist aufgegeben hat. Flackert beim Start noch ein wenig, aber dann leuchtet nichts mehr.

Zudem funktioniert die Tastatur nicht immer, wenn man den Rechner hochfährt. Manchmal reicht es, sie einmal aus- und wieder einzustecken. Am Rechner kann es nicht liegen, habe es an verschiedenen getestet.
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.177
für die Augen wäre schwarz / rot die bessere Wahl. Nicht Umsonst haben U-Boote / Kriegsschiffe auch rotes Licht wenn sie auf Feindfahrt in der Nacht gehen. Sicher, weißes Licht würde sie schneller enttarnen, aber auch wenn du von Rot ins Dunkle siehst, ist es weit angenehmer.
 
S

suhl150

Gast
Thx für eure Meinungen.

Wenn keine anderen Tastaturen vorgeschlagen werden, wird es wohl das Labtec Keyboard werden.
 

NullKommaNix

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
63
Du solltest 'mal die Links ändern, da sich sonst jeder mit deinen Kundendaten auf der Website von Hardwareversand einloggen kann!
 
S

suhl150

Gast
Hmm, also wer auch immer das ist, ich bins nicht.

Ich bin auf die Seiten ganz normal über nen Preisvergleich gegangen.
 
Top