Beratung, PC für einen Freund.

Discipulus

Lt. Junior Grade
Registriert
Dez. 2008
Beiträge
342
Also nach ich mir meinen PC erfolgreich zusammengebaut habe und auch glücklich damit bin, hat sich mein Freund/Kolleg entschieden sich auch ein neuer PC zu besorgen.

Er wird den PC hauptsächlich für Viedeo -/Bildbearbeitung benutzen. ca. 20% gaming und 80% bearbeitung. Er wird also nur ab und zu gamen, ich dachte da an eine hd 4850.

Prozessor:
Quad, welchen?

Festplatte:
Dachte ich an eine WD Caviar SE16 640GB

Graka:
HD 4850?

Laufwerk:
Hat er.

Netzteil:
Dachte ich an ein Enermax Pro82+

Mainboard:
keine Ahnung, vlt. ein Asus P5Q?

Arbeitsspeicher:
DDR2-800, 2x2GB ??

max. Preis: 1200 Fr., also ca. 800 Euro (Kurs: 1.5)

Sinken die Preise für einen i7, wenn die neuen von AMD rauskommen. Ja, sollte man dan auf ein i7 setzen?

Ach ja, das OS sollte im Preis dabei sein.
Er wird das alles an einem 22" anschliessen.
 
Also Preise sinken immer, man sollte bei Hardware zuschlagen wenn man es braucht. Nur auf Neuerscheinungen sollte man achten da sie 1. evtl interessanter sind und 2. die Preise nochmal ordentlich fallen lassen.

Ich würd bisschen warten bis AMD "zurück geschlagen" hat gegen den Core i7 und dann schauen.

Peace
 
CPU: Q9300 200 €
Board: MSI P45 Neo2-FR 100€
RAM: 2* A-DATA Value DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5 60€
HDD: Western Digital Caviar Green 1000GB, 32MB Cache 80€
NT: Enermax PRO82+ 525W 80€
GPU: 4850 130€
OS: Vista HP 64 Bit 85€

735 €

eventuell noch eine 2te 1 TB Hdd wenn er sie braucht

warten kann man immer, aber es kommt immer etwas neues.


mfg
 
i7 würde ich jetzt noch nicht drauf fahren, es ist gerade mal die erste Generation draussen, da kommt schon bald die nächste Generation von Chipsätzen und neue CPU steppings. Und Preislich... naja... :) Es werden wir evtl. Leute zu i7 Raten, davon solltest du aber erstmal die Finger von lassen.

Quad? Glaube kaum das das Sinn macht. Selbst wenn seine Bildbearbeitungssoftware Quad-Optimiert wäre glaube ich nicht das das Ökonomisch Sinvoll ist.
Quad ist reines Marketing und wird frühestens in 2 Jahren für End-Benutzer Interssant sein. Derzeit ist Quad nur für Business Interessant und zwar dort wo die eingesetze Software so viel Kostet wie ein Kleinwagen.

Arbeitsspeicher, unbedingt 8GB! und OS Vista x64.

Wie wäre es damit:
110 Euro - Asus P5Q
85 Euro - GeIL DIMM 8 GB DDR2-800 Quad Kit
150 Euro - Core 2 Duo E8400
83 Euro - Enermax MODU82+ 425W
140 Euro - PowerColor HD4850 PLAY
90 Euro - 2x Western Digital WD6400AAKS 640 GB für Datenrendundanz / Raid-1 (damit die schönen Bilder nicht verloren gehen :) )
75 Euro - Gehäuse Chieftec CH-01SL-SL-B
93 Euro - Microsoft Windows Vista Home Premium 64-Bit

Macht 826 Euro - Preise und Produkte von Alternate!
Wenn es den Video-Bearbeitung ist, evtl. auch einen Core 2 Quad Q8200 - 170€.

Ob du nun Asus oder MSI, GeIL oder OCZ, Enermax oder Forton, Western Digital oder Seagate nimmst.... ist letztendes fast egal.
Mein drigender Ratschlag, er sollte sich eine Graka nehmen die passiv gekühlt ist, wer möchte schon beim Bildbearbeiten einen Fön neben sich stehen haben.
Was natürlich unbedingt einen Gehäuselüfter erfordert!
 
Zuletzt bearbeitet:
Hört ihm doch zu ;)

Videobearbeitung. Da fällt der E8400 schonmal raus. Mal abgesehen davon das es nach Geizhals preisen aussieht.

Ich hab mal was bei enem Shop gebastelt. Im Moment wären es 950€, aber ich denke wenn der Phenom 2 kommt bekommste das oder sogar bessere für deine vorgegebenen 800€.

Peace
 

Anhänge

  • 850€ PC.jpg
    850€ PC.jpg
    61,6 KB · Aufrufe: 146
Okay. Danke erstmal für die Antworten.

Habe mal nachgeschaut und finde das Mainboard "MSI P45 Neo2-FR" bei meinen Lieferanten nicht (www.digitec.ch und www.pcp.ch). Habe nur das P35 gefunden, also dachte ich an ein Asus P5Q. Das ist ja nicht viel teurer. Ist das O.K ?


EDIT:
Habe den Post von T-DSC übersehen.
Naja die 950 Euro sind schon zu viel, aber wen die Preise noch fallen, gerne! :D
Wan kommen eigentlich die neuen Prozessoren von AMD genau raus?
 
Zuletzt bearbeitet:
Würde schon ein P45 Board nehmen sind ja kaum noch teurer wenn überhaupt.

Das Asus P5Q PRO ist zb. bei www.digitec.ch gelistet.

Edit:

"Erste Computer mit den neuen Prozessoren erwartet AMD zur Consumer Electronics Show (CES), die am 8. Januar 2009 in Las Vegas startet"

Peace
 
Zuletzt bearbeitet:
Okay. Ich/Er werden noch ein bischen abwarten. Wenn dan die Preise fallen, werde ich zum i7 greifen, sonst bleibe ich beim Q9300.

Danke nochmals für eure Hilfe, ich werde mich dann melden, wenn die neuen AMD drausen sind, bzw. wenn die Preise gefallen sind.
 
Zurück
Oben