Bertung Tablett PC

nexpro

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.494
Hallo zusammen,

ich spiele mit meine Gedanken einen Tablett PC anzuschaffen. In diesen bereich hab ich leider keine einsicht welches Produkt als "optimal" hervorsticht. Es soll nur für Surfen,Musik,Filme dienen. Einen großen Wert auf Grafische darstellungen ( keine blassen farben auf dem Display). Jetzt wäre die Frage zu was ich genau greifen sollte. iPad oder Tablett pc ?..... sowie in welchen Preisklassen bereich ich gehen sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
gehe in den nächsten Eletronikmarkt und nimm die dinger in die Hand und entscheide selbst
jeder hat andere Vorstellungen und bedürfnisse
 

IchLachDichAus

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
847
Was ist denn eine Bertung?

Wieviel willst du denn ausgeben?
Ich würde mal das Nexus 7 2013 in den Raum werfen.
 

nexpro

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.494
Sry Beratung.

ich würde mich von 200-350€ Bewegen
 

Raik1337

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
438
Also von der Größe, würde ich dir empfehlen einfach mal in einen Elektronikmarkt zu gehen und die Teile mal in die Hand nehmen.
Ich hatte auch erst ein 7 Zoll im blick, und durch den Besuch im Saturn hab ich gemerkt dass 7" mir zu klein ist!

Habe nun ein Nook HD+ aus den USA importiert für ca ~200€ alles zusammen (Gerät, Versand, Zoll).
 

Makso

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.174

nexpro

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.494
Mir wäre es lieber wo die vor und nachteile zwischen iPad und anderen Tablett pc´s bestehen.
 

44quattrosport

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.033
Wir sollten erst mal die Größe klären, zur Wahl stehen - neu und im Preisrahmen - ja iPad Mini mit 7", Android-Tablets in allen nur möglichen Größen 7-12" und das Surface RT mit 10,6"...

Eventuell fällt damit das iPad schon mal weg. Oder das Surface, falls zu groß.

Im Grunde recht für das Genannte sogar ein Playbook, 7", 64GB, 99,99 Euros refurbished...
 
Zuletzt bearbeitet:

daniel.e.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
503
Am besten in ein Unterhaltungselektronikfachgeschäft gehen mit kompetenten Beratern (also eher weniger Saturn oder Media Markt). Dann dort einfach mal die verschiedenen Tablets und Größen ansehen, ausprobieren und auch dem Verkäufer zuhören und wenn alles passt als Dank dort kaufen. Die Unterschiede zwischen Ipad und Android Tablets untereinander sind so groß, das es ewig dauert alle aufzuzählen und letztendlich dann keiner weiß was dir eher liegt. Es gibt einfach sehr viele Geräte in dem Bereich, eine Beratung in einem Fachgeschäft wäre wohl das sinnvollste.
 

Julrond

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.221
Als erstes solltest du dich für eine Größe entscheiden, momentan am häufigsten sind entweder 7 oder 10 Zoll tablets. Auch beim ipad gibt es eine mini Variante.

Ich weiß ja nicht ob und welches Smartphone du besitzt, denn sowohl Android als auch IOS sind auf den entsprechenden tablets zu finden. Welches von beiden du nun besser findest liegt ganz bei dir, am besten ausprobieren. Gibt ja nicht umsonst diesen Glaubenskrieg ;)
Ich habe das neue nexus 7 mit Android und kann nur sagen ich bin vollends zufrieden damit.
Unterschiede liegen zum Beispiel in der Offenheit der Systeme, da kann man theoretisch bei Android mehr rumbasteln.

Alternative wären auch noch tablets mit Windows wie das surface ( wohl aber nicht in deinem budgetbereich)
 

nexpro

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.494
Ich hab so an eine Netbook größe gedacht. 12/13 zoll
 

IchLachDichAus

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
847
warum dann nicht gleich nen netbook?
 

44quattrosport

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.033
Ich schrieb ja schon was, und würde iPad und Surface eher ausschließen.

Das Dell XPS10 als B-Ware für 199,- könnte noch ein Kanditat sein: Dell XPS10

Windows RT hat den Vorteil, dass Flash "out of the box" funktioniert, Streamingseiten (wie kinox.to etc.) damit also kein Problem darstellen. Dafür gibt es noch kein Sky Go, falls wichtig.

Wenn alle Filmformate funktionieren sollen, eher Android, da es den VLC (noch!) nicht für RT gibt. Der Windows Stock-Player kann zwar fast alles, aber eben nur fast...

Ach, es sind einfach zu viele Möglichkeiten und Fragen. :D
 

nissl

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.013
Top