Bessere karte als 8600gt glh

Halo23

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
22
Hallo zusammen,

ich bräuchte eure hilfe und zwar hab ich überall geguckt aber nichts gefunden, weder hier noch iwo sonst im netz...

momentan befindet sich eine geforce 8600gt "goes like hell" 256mb ddr3 in meinem rechner

http://geizhals.at/deutschland/a272562.html

da diese nun schon fast 2 jahre in meinem rechner ist wollte ich mir doch mal eine neue zulegen... und da liegt das problem ich weiss nich welche mir wirklich was bringt im gegensatz zu der 8600gt

ich konnte keine benchmarks oder ähnliches finden, was mir weiterhelfen würde.

mein budget ist auch eher knapp bemessen deswegen dürfte der anschaffungspreis die hundert euro nicht überschreiten.

zudem bin ich geforce geschädigt aufgrund schlechter erfahrungen mit einer ati-karte was aber auch schon etliche jahre zurückliegt... ist der support vorallem bei treibern da immer noch so schlecht?

kurz noch zum rechner an sich:

cpu: c2q q6700@2.66
ram: 4gb ddr2 800
board: asus p5ql pro http://geizhals.at/deutschland/a345901.html
betriebssystem: vista 64

vielen dank schonmal

gruß
 

serra.avatar

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.448
naja jede halbwegs aktuellere Karte dürfte da mehr bringen als das angestaubte Teil ;P
 
G

gabber113

Gast
ich würde dir ne passive HD 5750
empfehlen.

Chiptakt: 700MHz, Speichertakt: 1150MHz • Chip: Juniper LE • Speicherinterface: 128-bit • Stream-Prozessoren: 720 • Textureinheiten: 36 • Fertigung: 40nm • Maximaler Verbrauch: 52W (Load), 14W (Idle) • DirectX: 11 • Shader Modell: 5 • Bauweise: Dual-Slot • Besonderheiten: ATI Eyefinity, integrierter 7.1 HD Audiocontroller, unterstützt CrossFireX, passiv gekühlt

cheers
 
S

surviver

Gast
Also wenn unbedingt eine NV und das JETZT sein muss, dann würde ich auch für die GTS 250 stimmen.

Generell ist der Zeitpunkt für eine NV Karte grad sehr ungünstig, im 100€ Rahmen gibt es nichts wirklich sinnvolles.
Ich würd da auch die HD5770 nehmen, da hättest am meisten von.
 
A

AMD User

Gast
tue mich schwer jemanden was gutes von ati zu empfehlen wenn er nur schlecht von ati denkt.dann eben 250 obwohl 5770 besser wäre
Ergänzung ()

aber wenn 100 euro deine grenze ist,kauf win 7
 

DeLexer88

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
32
Ich würde dir ne 4850 von ATI empfehlen. Sind sehr schnell und kosten net viel un kannst alles auf ner guten Auflösung spielen.

Wen du aber lieber auf Nvidia stehst dann rat ich dir zu einer GTS250. Ist zwar nur ne umgenannte 9800gtx aber die geht genauso gut ab für den kleinen preis.

Gruß Sami
 

Halo23

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
22
vielen dank schonmal für die ganzen antworten... ich bin kein ati-hasser nur ein gebranntes kind aber lasse mich gern eines besseren belehren...
 

chris19761

Ensign
Dabei seit
März 2010
Beiträge
245
Habe vorher auch fast nur geforce gehabt, zuletzt 9800gtx+(gts 250 512Mb heute) und habe mir jetz mal ne Radeon geholt. Im Moment eigentlich das Vernünftigste.

Würde Dir sehr zur HD 5770 raten, weil die das absolut beste Preis Leistungs Verhältnis bietet.

Für den Preis von etwas über 100 Euro, wirst Du Nichts stärkeres finden und ATI bringt fast jeden Monat neue Treiber raus, sodass die Karten reibungslos laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Swissjustme

Gast
HD 5570 ab 60 Euro (momentan wieder zu teuer)
HD 5670 ab 70 Euro
HD 5750 1gb ab 110
HD 5770 1gb ab ebenfalls ab 110 Euro --> Extrem Günstig
http://geizhals.at/deutschland/a496801.html
HD 5770 1gb regulär ab 125 Euro --> P/L-Verhältnis super


Such dir eine aus. ;)

Falls keine davon in Frage käme:
HD 5750 512mb ab 98 Euro oder
GTS 250 1gb ab ca. 92 Euro
 
Top