Bessere Kühlung für meine Grafikkarte

pcwasdendas

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
118
Ich habe eine 4096MB VTX3D Radeon R9 290X X-Edition V2 und der kühler hat keine power scheinbar, wenn ich nen Benchmark Test laufen lasse geht sie auf bis zu 94 °C hoch was auch beim Spielen so ist.
Sogar mit offenen seiten Fenster.
Was könnte Abhilfe schaffen? Was könnte ich Kaufen?
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
12.398
Was für ein Gehäuse hast du?

Falls vorhanden, sind in diesem gehäuse Lüfter verbaut?

Wie sieht deine restliche Hardware aus?
 

Weedlord

Banned
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
14.315
Gehaeusedurchlueftung? Mach mal ein paar Fotos vom Innenleben.
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
12.307
Lüfter der Grafikkarte laufen aber problemlos?

Raijintek Morpheus kannste nehmen.
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.925
1. Fauxpas: Das Gehäuse aufmachen sollte bei einem gut belüfteten Gehäuse eher nachteilig sein.
Du solltest min. einen Lüfter vorne haben der ansaugt und einen hinten, der raussaugt.
2. Bei Benchmarks (gerade Furmark) werden unnatürliche Lasten erzeugt, die du so niemals erreichen wirst.
 

pcwasdendas

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
118
Ja die lüfter laufen problemlos.
infos :
ASUS P8Z77-V LX Mainboard
intel I-5 2500 Prozessor
12 gb ram
Netzteil ist ein be quiet 550 W
und hab vorne auch 2 be quiet lüfter und einen stock lüfter hinten in einem sharkoon T9 gehäuse
Und den deckel hab ich nur entfernt um zu sehen ob an der durchlüftung im Gehäuse liegt oder an der Karte und auch bei Spielen wirds so hot.
 
Zuletzt bearbeitet:

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.925
Ein Bild wäre dennoch nicht schlecht.
​Drehen die Lüfter auch richtig herum?
 

Tricky56

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.578
Ganz klar einen Raijintek Morpheus !
Ist wirklich ein Traum das Ding in Verbinung mit 2 guten Lüftern.
 
G

ginga

Gast
Hi,
Eins meiner Gehäuse ist ein Phanteks Enthoo Primo. MB ist ein Asus Rampage IV Black, CPU ist eine i7 3960X darauf sitzt ein Dark Rock Pro 3 mit originalen Lüftern. Darunter werkelt ein Titan, der erste seiner Gattung und gekühlt wird er von einem MK26 mit zwei be quiet 140er die mit 30% laufen. Im Gehäuse sind 8 Phanteks-Lüfter verbaut wovon 6 laufen und zwar 2 unten einblasend, 1 hinten ausblasend und drei oben ausblasend. Egal wie die Graka beansprucht wird und durch was, über 65°C bekomme ich sie nicht, dann läuft sie mit 47% also sehr leise.
Ich bin der Meinung, wenn ein Kühler (ob CPU mit Prime 95 oder Graka mit Furmark gequält wird), die Karten in Zaum halten kann, ist es egal womit man sie testet. Meine CPU teste ich mit Prime 95 28,5, das soll ein starkes Programm sein, welches die CPU recht fordert. Meine Kerne liegen dann bei 69°C, also voll im grünen Bereich. Wenn ich zocke, komme ich max. an 55°C passt also. Einige werden sagen so viele Lüfter sind nicht nötig, ich werde keinen überreden auch 6 Lüfter zu verbauen, jeder wie er mag.
 
Zuletzt bearbeitet:

|SoulReaver|

Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
7.535
Eine Grafikkarte ist in der Regel immer nur so gut in Sachen Kühlung wie seine Umgebung. Hast du eine schlechtes Gehäuse und auch zu wenig oder schlechte Be und Entlüftung nützt dir Die beste Karte nichts. Wie schon geschrieben saubere Bilder vom Rechner machen, damit man sehen kann wie es da aussieht. Dann kann man dir am Besten helfen.
 
G

ginga

Gast
solche Gehäuse soll es tatsächlich geben. Wiedermal meine Gehäuse. Diese gehen alle drei Monate unter die Luftdusche, da ist nicht viel Staub im Gehäuse. Der ist natürlich nicht clean wie ein Wakü-Show-Gehäuse, aber auch nicht zu gestaubt.
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.925
Das ist ein Wasserkühler... Was willst du denn damit?
Ohne Wasser geht da nix :D

Geh lieber mal auf meine Fragen ein:

Welchen Benchmark hast du denn laufen gehabt?
Wie schaut dein Gehäuse aus? BILD
 

pcwasdendas

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
118
Fur Mark
20150413_150724.jpg
Ich hab noch eine Radeon 6870 Hd 1 gb
vielleicht sollte ich die noch rein quetschen :D
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.925
Schaut ziemlich chaotisch aus. Kannst du die Soundkarte nicht weiter unten platzieren und deine GraKa in den ersten PCIe Slot stecken...?

​Naja und wie gesagt, das was der Furmark mit der GraKa macht schafft kein Spiel! Teste die Temps doch mal ingame!
 

pcwasdendas

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
118
89 °C zeigt mir Afterburner an wenn ich Modern Warfare Spiele
Hatte die Karte davor auch oben aber da stand iwas von direct x11 turbo im unteren slot
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.925
Ich würde sie wieder oben rein bauen.
Und die Lüfter drehen jetzt auch deutlich hörbar bei ca. 90°C ja?
 

Weedlord

Banned
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
14.315
Netzteil saugt der graka die Luft weg, wenn ich das richtig sehe. Soundkarte sollte passen, hab ich bei mir genau so und ist such sinnvoll.

Wenn du das Netzteil drehen kannst dann probier das, solltest aber Luftschlitze im Gehaeuse unten haben.
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.925
Glaube ich nicht. Die GraKa sollte in den ersten Slot gesteckt werden und die Soundkarte würde ich soweit runter tun wie es geht. (Die geht auch in einen größeren PCIe Slot!)
 
Top