Bild ist etwas Verschwommen bei der 8800GT

Chrisi-2142

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
54
Hallo zusammen.

Beim Desktop und auf auf Internetseiten habe ich folgendes Problem. Die Symbole und Schriften sind etwas verschwommen bzw. sie sind leicht rechts neben dem Original Text etwas durchsichtig zu erkennen. Hat jemand villt. das gleich Problem oder so? Bei Games ist es mir noch nicht aufgefallen.

Mein Sys:

Sparkle 8800GT
GA-P35-DS3
4GB Ram
Intel Core 2 Duo e6300

MfG Christian
 

Tompson

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.089
welche auflösung und welcher monitor? eventuelle falsch eingestellt...
 

snaapsnaap

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.942
Hast du einen TFT, vllt per VGA angeschlossen? Oder nen CRT? Kann ja auch sein das das Problem durch den Monitor verursacht wird.
 

general-of-omega

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.815
versuche die native auflösung des TFTs einzustellen, dann auf 60 hz stellen und dann am monitor die auto taste drücken, wenns nicht hilft verschiedene hz zahlen ausprobieren und immer auf auto drücken.

habe schon tfts erlebt die nur bei 50 hz signal scharf waren, andere die nur bei 75 hz scharf waren
 

Falke

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.666
Hallo hast du dieses bei dir aktiv wenn ja schalte es ab, bzw. stell es so ein.
Gruss Harry
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Faihtless

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.176
Ich glaube auch das es die Falsche Auflösung ist.
 

ICEKALT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.247

Chrisi-2142

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
54
Also habe ein TFT von Benq 17 Zoll. Auflösung ist 1280x1024 mehr geht bei dem Bildschirm auch nicht. Habe das Problem erst auch seit ca. 2 Tagen vorher ging alles.
 

Tompson

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.089
irgend so ne auto adjust funktion im menü vom tft!

mfg
 

Chrisi-2142

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
54
Also es liegt am Bildschirm der is defekt, mit einem anderen Bildschirm tritt der Fehler nicht auf. Danke nochmal für eure Hilfe.
 

Tigereye1337

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.608
aber die auflösung passt? , also: hatte der andere monitor die selbe auflösung?

Weil dan ist wohl was mit dem kabel, oder been am bildschirm
 

ICEKALT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.247
Das selbe hatte ich auch mal bei nem BenQ. Nach ner Zeit hatten die Schriften immer eine Art Schatten. Die Autoadjust Funktion hatte immer geholfen, aber 100% scharf war es nie. Hab den Tft dann auch verscherbelt, weil es mit der Zeit nervte.
 

Chrisi-2142

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
54
Das Auto Adjusting hilft nicht wirklich, aber es wir komischer weise von Tag zu Tag weniger:D
 
Top