Bildung der nichtdeutschen von 1933 - 1945

FreddyMercury

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
5.346
Hoi,

ich war gestern mit meiner Freundin eine gemütliche Runde GunBound spielen. Nach 60 - 90 Minuten eröffneten wir unser eigenes Spiel für einen 2on2 in GunBound und warteten fröhlich auf 2 andere Spieler.
Doch da passierte es. Es kam jemand in unser Spiel rein. War es ein Amerikaner? Ein Franzose? Nein, er identifizierte sich als Polnischer Bürger.
An meiner GunBound Figur habe ich zur direkten Erkennung eine Deutsche Flagge. Und was passiert? Der neu dazugekommene schreibt meinen Namen, danach schreibt er in Englisch "fucking German" "All German are Nazisms"

Wo bitteschön ist da die Bildung? Hat der Typ in seinem Leben was verpasst? Ist er als Baby auf den Kopf gefallen? Das hat mich so extrem aufgeregt, danach war meine ganze gute Laune auf einen Schlag hin.

Ist euch so was auch schon passiert?

P.S. Sorry, dass ich dafür einen Thread aufmache, aber musste das mal loswerden. So was kotzt mich einfach nur an! :mad:
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.662
ich bin häufig auf ami servern und da werd ich fast alle 2 tage damit konfrontiert. scheiss drauf. überzeug sie vom gegenteil. mach ihnen klar das du selbst nazis hasst. oder wie auch immer. aber das legt sich mit der zeit.
 

Broeselmappe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
287
Jop, gar nicht drauf eingehen, einfach als Nazi-Hasser bekannt geben.
Allerdings, wenn man siche die Polnische Geschichte mal anschaut kann man fast verstehen, dass die Jungs etwas voreingenommen gegenüber Deutschen sind...
Aber ich denke Politik hat hier nicht allzuviel verloren ;)
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.662
klar ist es verständlich, sie wurden von beiden seiten einma überrannt wenn ich damals richtig aufgepasst hab. somit ist der unmut auf beide seiten arg verständlich. aber alle abzustempeln aufgrund einer geschichte die mindestens 2 generationen zurückliegt und durch ein paar idioten und fehlgeleitete herbeigeführt wurde.. das sollte selbst jemandem einleuchten der n IQ vonnem toastbrot hat.
 

Kuddel

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.839
Also hatte sozusagen schonmal was dazu in einem anderen Thread geschrieben, es passt aber auch hier sehr gut rein.(ok passt nicht ganz, aber ging halt auch darum das die Deutschen im Ausland als Nazis abgestempelt werden)

Ich könnte es jetzt neu schreiben, aber ich bin mal so faul und kopier das ganze einfach rein.
Gings halt auch darum, ob wir uns schuldig fühlen müssen für das was wir getan haben, oder ob jetzt vllt. mal die anderen dran sind.

-------------------------------------------------

"Natürlich müssen wir uns noch alle schuldug fühlen, da gebe ich dir Recht.
Aber wofür fühlen wir uns noch schuldig?!
Nur um uns selber ein gutes Gewissen zu verschaffen.

Man sieht ja doch oft genug, dass das Ausland immernoch starke Probleme damit hat, zu verstehen, das Hitler tot ist, und das der 2.Weltkrieg zu Ende ist.

Wie oft wird das Deutsche Volk, als Rechte Nation beschimpft?!
Wie oft wird das Deutsche Volk noch als totale Nazi-Nation abgestempelt?!

Ja, das ganze Volk wird so beschimpft... das es nurnoch eine kleine Randgruppe ist, die so denkt, und das in dieser Ranggruppe 60% nur Mitläufer sind... das will im Ausland keiner sehen.

Ich meine damit nicht irgendwelche großen Politiker, die sowas sagen, ich meine die anderen "Völker", die das sagen.

Es kommt wirklich nur uns selber zu gute, wenn wir uns schuldig fühlen, und sagen das es uns Leid tut, etwas Leid tut, für das wir selber garnicht verantwortlich waren.

Das halte ich schon für eine große Verantwortung, die das Deutsche Volk da auf sich nimmt.

Ich denke solangsam sind "die anderen" mal dran, die Augen auf zumachen... wir haben sie aufgemacht, und wir haben gelernt!

MfG Kuddel"

-------------------------------------------------

Im Ausland ist es eifnach sehr beliebt uns als Nazis abzustempeln.
Das ist aber eigentlich nie "persönlich" gemeint, diesen Infantilen Leuten fällt nur nie was vernünftiges ein, womit man uns beschimpfen könnte, als greift man halt auf die lächerlichsten Mittel zurück und hofft das man die arme kleine Deutsche Gestalt damit so richtig fertig machen kann und einschüchtern kann.
Das haut nur leider im seltesten Fall hin^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Grobi

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
588
Hi!

Ich kann nur sagen das jedens Land, Menschen hat die rassistisch eingestellt sind. In den USA (vor allen Südstatten) gibt es ein sehr großen Haß auf Menschen mit dunkler Hautfarbe. Auch in Polen wird Hitler in einem sehr kleinen Anteil verehrt. Dies kann man sich auch nicht erklären.
 

Kuddel

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.839

Andy4

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
6.286
Wie man so was überhaupt immer in den Mund nehmen kann. Es gibt auch genug Nazis, die nicht in Deutschland leben, aber das wird ja alles unter Tepich gekehrt.
Damals war das bei mir so ne Geschichte (ich habe ja einen etwas längeren Schulweg hinter mir, und bin immer noch in der Schule) als ich in einem Förderlehrgang war.

Ich hatte versucht mir die Haare selber zu schneiden, was mir natürlich misslang :D Dann sagt mein Bruder eben, ja das muss wohl alles weg, es waren aber noch ein wenig Haare da, also keine Vollglatze und hab mir dann noch eine Kapie drauf gemacht.

Bei diesem Förderlehrgang (dort waren auch Azubis) musste man in den 2. Stock gehen, um sich Getränke zu holen, was eben der Arbeitsplatz der Azubis war. Nun stand ich da am Getränkeautomaten und wollte mir ne Cola holen, was muss man dann von hinten hören?

Der hat ja ne Glatze, so ein Nazi. Ich sehe ja aus wie ein Nazi, weil ich ne Glatze habe, oh Gott. Was soll der Kram eigentlich? Ich mein, wenn man eben keine Ahnung vom Leben hat sollte man vielleicht seine Klappe halten.

Gruß Andy
 

Grobi

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
588
@Kuddel Wenn du mich meintest. ich wollte halt nur etwas sagen. Das erklärt vielleicht nix aber Informiert etwas. Das es kein rein deutsches Problem ist und Leute die meinen sowas sagen zu müssen wohl nicht allzu gebildet sein können.
 
Top