Blackscreen nach Treiber Installation

Anagramm

Newbie
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2
Hallo,

ich habe mir einen neuen PC gekauft und leider probleme mit meienr Grafikkarte.

Kurz zu den Komponenten:
AMD FX 8320 Prozessor
ASRock 970 Extreme 3 r2.0
XFX DD RADEON 7870 1000M 2GB
be quiet! Pure Power L7 530 Watt
2 x 8 gig RAM

Ich habe Win7 64 Bit installiert. Solange ich nur die Standard Windows treiber verwende funktioniert es soweit so gut, sobald ich jedoch die Grafik treiber installiere (Sowohl von der CD als auch von der Homepage probiert) bekomme ich Blackscreens, bzw. wenn ich keinen Blackscreen bekomme wird nicht der ganze Bildschirm ausgefüllt, sondern es bleibt ein ca. 2-3 cm schwarzer Rand. Sobald ich dann jedoch die Grafikkarte etwas fordere folgt der Blackscreen.

Hat jemand eine idee woran das liegen kann?

Vielen Dank!
 

first-samurai

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.323
es kann eigentlich nur am Treiber liegen, welche Version (13.4???) benutzt Du
 

eRacoon

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.406
Den Rand bekommst du weg mit der Overscan Einstellung. Im CCC unter den Display Einstellungen gibt es iregndwo den Punkt mit Overscan, einfach mal nach suchen.
 

Samurai76

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.755
Und das du den Blackscreen erst mit dem original Treiber bekomst, liegt vermutlich an einem Leistungsschwachen Netzteil, da die Grafikkarte erst mit OEM Treibern auf 100% Leistung laufen kann.
 

first-samurai

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.323

Lobooo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
362
Wie hast du deinen Monitor angeschlossen ?
Ist der Monitor per HDMI angeschlossen ? Dann mal die Overscan Einstellungen checken.
Gibt es die Probleme auch wenn du per DVI anschließt?
 

Benelli491

Ensign
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
130
Wie konntest du das Problem lösen?
Habe exakt den gleichen Fall.
Nach der Treiberinstallation nur noch Blackscreen.
Loadingscreen von Windows sieht man noch dann ist aus :(
Ergänzung ()

Ok Problem gelöst...
Die XFX 7870 hat zwei DVI Anschlüsse, einen reinen DVI (digital) und einen wo man mit Adapter nur VGA Monitore anschließen kann.
Ich ganze Zeit einen alten 19" TFT angeschlossen mit VGA Adapter und komischerweise immer nach der Treiberinstallation Blackscreen.
Dann bin ich auf die Idee gekommen einen neueren 24" am DVI anzuschließen und zack alles lief.
Sehr mysteriös aber naja.
 
Top