Board mit Sockel 939 gesucht

DannyA4

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.254
Hallo Leute,

ich habe hier noch einen alten Athlon 64 3800+(2,4Ghz) liegen und wollte ihn für einen
einfachen Surfrechner auf dem Win 7 läuft nutzen.

Speicher dachte ich irgendeinen günstigen 4GB(2x2GB)..also halb so wild.

Dazu brauche ich natürlich noch ein Board, welches könntet Ihr mir da empfehlen?


Wie gesagt, Win 7 Pro 64bit und Firefox soll drauf laufen.

Danny
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
13.148
versuch es mal hier im marktplatz thread unter "SUCHEN"
 

DannyA4

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.254
Zitat von Digital_D99:
wozu 64bit OS?

so 939 unterstützt nur DDR1 und DDR1 gibs nur bis 1GB

zum surfen braucht man keine 4GB ram

du sollste das ganze erstmal überdenken, so wie mir scheint hast du NULL plan

64Bit, weil ich eines hier liegen habe.

2GB Module gibt es sehr wohl, da scheinst du wohl "NULL plan" zu haben.

Allerdings stimme ich Dir insofern zu, dass 4GB übertrieben sind, 2GB tun es auch.
Ergänzung ()

Zitat von acty:
versuch es mal hier im marktplatz thread unter "SUCHEN"

Ich wollte nicht irgendein 939 Board, sondern eine Empfehlung von euch, vielleicht hat ja jemand gute oder schlechte Erfahrungen mit einem bestimmten Board gemacht, wenn du soetwas nicht kannst, überlese diesen Thread!
Ergänzung ()

Zitat von Held213:
Frage: Gebraucht oder neu?
Falls neu, kennst du Geizhals? http://geizhals.at/deutschland/?cat=mb939
Falls gebraucht: ebay oder der CB Marktplatz.

Als Chipsatz sind der VIA KT800 oder die von AMD zu empfehlen. Viel Spaß beim Finden ;)

Danke Held, endlich mal etwas Konstruktives!

Also halte ich nach dem VIA KT800 oder einem AMD Chipsatz ausschau, ob gebraucht oder neu, ist mir dabei egal.
 

WooT3ng

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
490
Hier ein Beispiel

http://www.alternate.de/html/product/Mainboard/Asrock/939A790GMH/674374/?tn=HARDWARE&l1=Mainboards&l2=AMD&l3=Sockel+939

http://www.alternate.de/html/product/Speicher/Corsair/DIMM_2_GB_Kit/33956/?tn=HARDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR&l3=DDR+2+GB

bei www.idealo.de kannste auch noch gucken

scheiße teuer das teil ist ja auch schon fast Museum :lol:

so 939 unterstützt nur DDR1 und DDR1 gibs nur bis 1GB

Schwachsinn sieht man wieder wer keine Ahnung hat


Ich würde kein Geld mehr rein stecken es sei den du findest was gebrauchtes für low
 
Zuletzt bearbeitet:

Lucky1988

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
400
Also DDR1 Module haben wirklich nur 1GB pro Riegel :)
Da hat der Digital_D99 schon recht.

€: Nur um den Streit mal aufzulösen und Missverständnisse zu verhindern
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.073

Selecta

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.055

Lucky1988

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
400
jo dann klapp mal die details aus^^ da steht "Module 2 Stück"
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.073
Zuletzt bearbeitet:

DannyA4

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.254
Zuletzt bearbeitet:

Papabär

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.236
1. es gibt DDR1 Module mit 2 GB , siehe da , sind aber sehr selten
2.als board gibts neu, fast nix mehr, aber würde diese hier nehmen ASRock 939A790GMH
 

MadMarkx

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
18
Hallo,

ich hatte selber mal eine ähnliche Aufrüstung "unternommen". 0815-DDR1-Speicher gibts nur als max. 1GB-Riegel.
Zum Chipsatz: Der Sockel 939-Ultra-Chipsatz war ein Nforce 4! ;)
Hatte selber einen, der werkelt immer noch jeden Tag bei meinem Kumpel. Seit 2005 und das vollkommen stabil!

Grüße
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.073

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.971
Morgen,

ich habe seit 2004 ein Gigabyte GA-K8NXP-9 im Einsatz und es läuft immernoch, auf einem AMD Athlon 64 3500+, so gut wie am ersten Tag. Keinerlei Fiepen von Spannungswandlern etc. (hatte ich bei Asus häufig). Ich habe lediglich die zwei Lüfter abgeklemt. Die Geräusche hält man nicht aus ;) ...Auf der NB habe ich einen http://gh.de/a58276.html?fs=ZM-NB47J&in= verbaut. Auf den Lüfter beim Modul kann man verzichten^^ Neustes BIOS drauf und Win7 läuft sauber. Alle Treiber werden gefunden!

Link:
http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=1857#ov

Grüße
 

DagdaMor

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.439
Hi,

so nun noch mal zum Kern deiner Frage:

Empfehle dir das Asus A8V.

War vor nen paar Jahren mein Zocker-PC und läuft jetzt noch
völlig zufriedenstellend und ohne jede Probleme als mein Bürorechner
mit nem Opteron 2x2Ghz und 2 GB Ram. Top-Board

Greetz
 
Werbebanner
Top