Bonus aushandeln mit 1 und 1 :-)

balabushka

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
164
Hallo,

ich höre immer wieder Geschichten aus dem Bekanntenkreis, dass sie bei einer DSL-Verlängerung bzw. Neubeauftragung noch bessere Konditionen aushandeln können als offiziell beworben werden.

Ich stehe kurz vor einer Neubeauftragung, wahrscheinlich bei 1und1 - was ich aber auf alle Fälle gerne hätte wäre der "normale" Tarif (DSL 6000) aber mit der Fritzbox 7270, was laut Website aber monatlich 3 Euro mehr kosten würde (Homeserver Feature, die ich aber nicht bräuchte).

Welche Fritzbox wird bei dem Standardtarif mitausgeliefert und kann man wirklich mit der Bestellhotline diskutieren und was rausschlagen?

Bei MediaMarkt, Conrad usw. bekommt man ja teilweise Gutscheine bis zu 200 Euro für Neuverträge für Telekom oder Kabel... gibts sowas in der Art auch für 1 und 1? Nicht dass ich jetzt auf jeden Euro angewiesen wäre aber verschenken will ich auch nichts.

Viele Grüße
 
B

Bender Bieger

Gast
1&1 habe ich keine gute Erfahrung bisher gesammelt, einmal im Vertrag schwer wieder rauszukommen. Schon mal bei Kabdeldeutschland geschaut? Bei Kabel kriegt man günstig ein W-lan gerät.
 

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.429
ich kann mich wildthings86 bezüglich 1un1 nur anschliessen. und meine eltern, zwei freunde und und ein kollege ebenfalls.

1und1 ist da auch mal ganz lustig dabei deine widersprüche und kündigungen zu ignorieren und dir evtl sogar noch ne zsuatzoption mit draufzupacken.
 

CarstenJoe

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.831
Die Verträge von 1und1 haben doch keine Mindestlaufzeit mehr, oder irre ich mich da?
 
B

Bemme90

Gast
ich hab es damals folgendermaßen gemacht.

1. ich habe gekündigt (frist beachten)
2. Kundenrückgewinnung hat mich angerufen
3. ich hab meinen alten 16k vertrag 5 € billiger bekommen (pro Monat)
4. ich hab 100 € gutschrift bekommen (waren ca. 3 Monate umsonst internet)

5. da der einrichtung beim umzug so schlecht abgelaufen ist, hab ich noch 3x die grundgebühr umsonst bekommen...

Dafür hat sich die drohende Kündigung auf jedenfall gelohnt,
wenn ich es einfach stillschweigend verlängert hätte, wäre ich mit 0 rausgekommen.
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
9.026
Versuch es, aber im Regelfall bist Du als Altkunde denen scheißegal. Wenn Du kündigst, bekommst Du mehrere Get Back Schreiben inclusive Bonusangeboten. ansonsten wahrscheinlich nicht.

Ich bin froh diesem Laden den Rücken gekehrt zu haben....
 
S

spam23

Gast
Also,

nur zu. Handeln lohnt sich. Kurz vor Ablauf der Vertragslaufzeit habe ich gekündigt. Hierbei landet man im Normalfall immer irgendwann bei einem Kundenberater. Als Endergebnis gabe es einen einfachen neuen WLAN-Router und 100€ einmal Rabatt oder 4€-Dauerrabatt.

Ich denke, jeder Stammkunde kann die gleichen Vergünstigungen bekommen, die einem Neukunden versprochen werden.

Meine Begründung lautetet:
Bei mir lebende Freundin schliesst einfach den neuen Vertrag ab, womit Router+Bonus sicher sind.
 

overload2000

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
620
Ich habe jetzt seit 2 Jahren 1und1 16000 Tarif und hab keinerlei Probleme bisher.Hatte während meiner Vertragslaufzeit einen billigeren Tarif bei 1&1 gesehn,da angerufen und die haben das Problemlos geändert,allerdings gingen die 2 Jahre Vertragslaufzeit von vorne los,dafür hab ich aber auch die neuere Fritzbox bekommen.
 

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.429
@overload2000:
die probleme mit 1und1 fangen an, wenn man sie loswerden will. nicht während man noch bleiben will.

naja, und jeh nachdem wie viel man so seine leitung belastet war es z.m. früher bei 1und1 üblig ips zu blocken, bzw verbindungen dorthin erheblich zu verlangsamen. ka. ob die das immer noch so handhaben.
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Bei 1und1 werden weder ip-Adressen geblockt noch irgendetwas gedrosselt. Wenn man keine Ahnung hat, sollte man besser ruhig sein.

DIe Provider lassen sich in der Regel nicht auf solche Deals ein, versuchen kannst du es.

Eventuell zieht es, wenn du mit einem Wechsel zu einem anderen Anbieter drohst.

Zur Zeit gibt es für BEstandskunden die verlängern einen UMTS-Stick ohne zusätzliche kosten (außer die Gebühren wenn man online geht. 1,99 EUR für die Tagesflat und 1 Tag gratis).

Wenn du die Features des Homeservers eh nicht nutzen willst, wofür willst du ih dann, den der Homeserver ist die 7270.

Wenn man die Kündigung über das Controll-Center macht, gibt es ebenfalls keinerlei Probleme und wenn sind die auch nicht anders als bei der telekom.
 

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.429
doch das fand statt und dazu gab es auch massive beschwerden. man konnte es leicht testen, in dem man einfach seinen router neustartete. die drosselung war an die vergebene ip gebunden.

wenn man pech hatte und nach dem neustart eine ip bekam, welche für diverse andere ziel-ips eine drosselung noch aktiv hatte, dann war man ebenfalls weiter gedrosselt.

das verhalten konnte ich leicht reproduzierbar bei mir und auch im bekanntenkreis testen.

p.s. 1und1 waren nicht die einzigen, die sowas gemacht haben um das downloadvolumen zu reduzieren.
das wenn man keine ahnung.... kann ich nur zurückgeben.
 

balabushka

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
164
Wie im 1. Post geschrieben, habe ich momentan gar keinen Vertrag.

Und vor Urzeiten, als DSL 1000 noch das Maß aller Dinge war, hat mir 1und1 gekündigt wegen zu viel Traffic :-) Aber das ist schon etliche Jahre her.
 
Zuletzt bearbeitet:

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
@Dese

Das WAR mal und ist schon 6 Jahre her! Der Einzige Bereich der gedrosselt wird ist der Mobilfunkbereich, da wird ab 5GB Datenvolumen von UMTS aus 64kbit/s gedrosselt.

Im DSL-Bereich ist dem NICHT so.

@TE

Wenn du noch gar keinen Vertrag hast, dann kannst du auch nicht pokern, denn die Konditionen für Neukunden sind einwandfrei. Die Fritzbox die du Standardmäßig dazubekommst ist fürs telefonieren und surfen völlig ausreichend, es ist eine "Sondermodell" für 1&1. Für alles andere ist sie nicht zu gebrauchen.

Das ist das Modell was im Basispaket dabei ist. http://tarife.dsl-flatrate-angebote.de/1und1/dsl-modem-avm-fritzbox-wlan-7113.htm?gclid=CIqA-qz276ECFRkJ3wodDxukKA
 
Zuletzt bearbeitet:

kusa

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.202
achso, du hast keinen vertrag, du kannst jedenfalls versuchen was auszuhandeln. vielleicht noch abwarten, ob der juni noch andere tarife bringt.
oder lass dich von einem bekanten, der bei 1&1 ist, anwerben, die prämie könntet ihr euch teilen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.429

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Die haben aber nicht gedrosselt oder geblockt, sondern die Kunden angeschrieben, dass sie doch woanders hingehen sollen und 100 EUR geboten! Und auch nur wenn man einen Traffic von mehr als 50 GB im Monat hatte.
 

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.429
doch haben sie! nachweisbare sogar. sie haben gesdrosselt! sie haben gebunden an deine aktuelle ip die transferraten von anderen ips gedrosselt, wenn nach ihren geschmack zuviel traffic innerhalb gewisser zeit stattfand.

das steht mal so gar nicht zur debatte. das konnten wir ausgibig testen und reproduzieren.
 
Top