Boxen/Kopfhörer zu leise

bn1

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
43
Hallo,
habe seit einiger Zeit die BOSE Companion 2 und habe gemerkt, dass die Boxen nicht so laut wie die vorherigen sind. Das gleiche geschieht, wenn ich Kopfhörer in die Boxen stecke, weil diese auch leiser sind als vorher. Die Lautstärke ist eigentlich ausreichend, aber ich hätte es gerne lauter wie vorher. Die Einstellungen am PC sind alle auf maximal und Realtek Treiber geupdated. Die Soundkarte (Mainboard) kann es ja nicht sein, da sie vorher auch da war und an den Einstellungen wurde nichts verändert. Kennt jemand eine Lösung für das Problem? Gibt es irgendwie so eine Art Sicherheitsmaßnahme für die Gehörgänge in den Boxen? Hilft so ein Verstärker oder hat das nichts damit zu tun?
LG
 

Cardhu

Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
9.964
Was war denn "vorher" bevor alles leiser wurde?!
 

bn1

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
43
Was war denn "vorher" bevor alles leiser wurde?!
Es gibt kein Unterschied, außer die ausgetauschten Boxen. Leider kann ich mich nicht erinnern was für welche das waren vorher. Die waren immer deutlich lauter, es waren 2 kleinere Boxen mit einem Subwoofer und so einem drehenden Regler. Ich habe sie ausgetauscht, weil sie beim aufdrehen angefangen haben zu kratzen. Mit Kopfhörern dran gab es nie Probleme. Hatte in Hoffnung auf mehr Qualität und Platzersparnis die Bose Companion 2 geholt.
 

Cardhu

Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
9.964
Also wenn ich das recht verstehe, wunderst du dich, dass VÖLLIG ANDERE Lautsprecher unterschiedlich laut sind? Das ist ja unerhört!
Und ja es gibt Richtlinien wie laut ein Abspielgerät den Kopfhörer sein lassen darf.
Und nein, daran kannst du auch nichts ändern.
 

bn1

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
43
Was für ein sinnloser Thread.
Hatte vorher einen Nissan GTR, der war viel schneller als jetzt mein Lada 4x4. Da kann doch was nicht stimmen.
Lasst doch den Sarkasmus mal stecken? Ich habe mir qualitativ bessere Boxen als vorher geholt und wunder mich einfach wieso sie so viel leiser sind? Es könnte doch mehr Gründe haben von denen ich nichts weiß, als dass es einfach nur andere Boxen sind. Und zu fragen ob ein Verstärker in so einem Fall hilft ist auch kein Grund blöd zu antworten. Das hier ist ein Forum, wo Leute die keine Ahnung haben bei Leuten nachfragen, die Ahnung haben. Aber wenn man auch keine Ahnung hat, sollte man vielleicht einfach gar nicht antworten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spellbound

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
629
Wir kennen ja nicht einmal deine vorherigen Boxen, oder dein Mainboard. Aber ja, es gibt fast keine sinnlosen Fragen. Also , als Denkanstoß : du hast aktive Lautsprecher, und da du keinen Verstärker nennst, gehe ich jetzt einfach mal davon aus, dass du auch vorher aktive Boxen hattest. Aktive Lautsprecher haben den Verstärker bereits eingebaut. Die Lösung wird also sehr wahrscheinlich die sein, dass :

1. deine vorherigen Boxen schlicht einen stärkeren Verstärker hatten oder...
2. auch weit mehr Volumen.

ein Vorverstärker kann jetzt helfen, aber auch schon Software. Je nach Mainboard kannst du da bereits was einstellen. Zum Beispiel Dolby aktivieren. Das widerspricht jetzt für viele Allem was ihnen heilig ist, aber das wirkt rein subjektiv oft bereits weit lauter und im Falle der Bose dürfte da eh kein natürlicher und neutraler Klang geboten sein, dass sollte also keinen großen Schaden anrichten

Und die Companion sind ja nun auch eher nicht dafür gedacht, ganze Arenen zu beschallen.

Also probiere mal ein wenig in den Soundeinstellunen herum, damit meine ich nicht die Lautstärke. Evtl. reicht dir das bereits aus. Ansonsten eben zusätzlich einen Verstärker, Kopfhörerverstärker, oder andere Boxen, wenn es denn unbedingt lauter sein soll.
 

bn1

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
43
Top