c`t Bankix lässt sich nicht herunterfahren und Home USB Stick einbinden fehler

Phelan

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.059
Hallo zusammen,

ich habe gerade Bankix von CT ausprobiert.
Soweit hat alles geklappt, ich habe das System auf einem Schreibgeschützem USB Stick gesichert
und alle Einstellungen wurden beibehalten.
Aber wenn ich einen zweiten USB Stick als Homelaufwerk einbinden möchte kommt die Meldung das
der Stick nicht formatiert werden kann, da er noch verwendet wird. Es sind aber alle Fenster zu und der
Stick ist eingebunden und wurde erkannt. Einen schreibschutz hat dieser Stick auch nicht.

Zweites Prob ist. Ich kann das Live System nicht neu Starten oder Hertunterfahren. Wenn ich auf Herrunterfahren
klicke komme ich zur Benutzeranmeldeung, wenn Ich dort Herrunterfahren oder Neustart auswähle passiert garnix.

Danke Euch :)
 
M

miac

Gast
Haste mal den Artikel bei c't mit den Bootparametern gelesen?
Haste eventuell mal die paar Post (über 1000) in deren Forum durchgearbeitet?
 

Phelan

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.059
ja und ja.
das ct Forum ließt sich aber bescheiden und ist unübersichtlich.
Naja ich dachte hier kann mir auch jemand helfen.
 
M

miac

Gast
Ist wohl wahr.

Scheint ja ein Java Homebanking zu sein. Bin mal gespannt, ob das hier jemand nutzt.
 
Top