CANON PIXMA TS5050 WLAN Konfigurierung Probleme

GUL_DUKAT

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
444
#1
Seit mehreren Tagen versuche ich verzweifelt den neu gekauften CANON PIXMA TS5050 mit vorhandenem WLAN-ROUTER ( FRITZ!BOX 7490 ) zu verbinden
Gelingt absolut nicht, sondern funktioniert nur mit USB Kabel, obwohl mit WLAN möglich...
Die MAC Adresse ist zwar in der Konfiguration des Druckers angegeben...
Man kann auch mittels Passphrase Eingaben machen, aber nutzt auch nichts da man bei der Eingabe nur "Sternchen" sieht und nicht die ausgewählten Zeichen und Buchstaben, jedenfalls sehr, sehr umständlich.
Der andere CANON PIXMA Drucker ( allerdings Ohne SCAN und KOPIE-Funktion...) CANON PIXMA IP 7250 war sehr leicht mit WLAN zu konfigurieren, aber dieser CANON Multifunktionsdrucker TS5050 ist eine einzige Konfigurationskathastrophe...
Hat da jemand eine Ahnung ???
 
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
154
#2
Der Canon kann

WLAN: IEEE802.11 b/g/n
WLAN-Sicherheit: WPA-PSK, WPA2-PSK, WEP, Administratorpasswort
WLAN Frequenzband: 2,4 GHz

Ist bei der Fritzbox 7490 das 2.4 GHz aktiviert oder nur das 5 GHz ? Hattest du es mal über WPS versucht zu verbinden ?
 

GUL_DUKAT

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
444
#3
Momentan habe ich dazu nur noch eine Frage:
Kann ich den Drucker einfach mit Tastatur und Maus so konfigurieren, dass dieser dann über WLAN funktioniert ?
Denn momentan läuft er problemlos über USB.
Was wäre, wenn ich den Drucker abschalte, das USB Kabel entferne und nach einem Neustart die Installations CD benutze, denn diese Methode hat bereits bei meinem einfachen Drucker ( also kein Multifunktionsdrucker ) von CANON ( CANON iP7250 ) funktioniert und dieser läuft ohne Probleme mit WLAN.
Bei meinem eigentlich besten Multifunktionsdrucker HP OfficeJet 6700 Premium hat das auch funktioniert, allerdings ist da nun ein Schaden am Druckkopf entstanden ( Papierstau und alles verklemmt ) so dass dieser nicht mehr drucken kann. So musste ich nun den CANON PIXMA TS5050 besorgen.
Vielleicht wäre es besser, sich einen neuen HP OfficeJet ( Multifunktion ) zu besorgen, oder den anderen HP reparieren zu lassen,-da ist aber dann das Problem, dass ich noch eine Menge Tintenpatronen für den 6700er Premium habe, welche wahrscheinlich zu einem neuen HP inkompatibel sein werden.
Was also nun ?
NACHTRAG:
Habe laut Anweisung von CANON-Support versucht den neuen Drucker zu finden:
Wie folgt:
START----Alle Programme----CANON UTILITIES---IJ Network Tool:
Dann wird versucht, den wie empfohlen eingeschalteten Drucker zu finden. Dauert eine Weile, aber es wird NUR der bereits aktivierte andere Drucker ( CANON PIXMA iP7250 ) gefunden.
X-Mal versucht, selbst nach Neustart und abschalten des vorher eingeschalteten iP7250 ( wird zwar nach abschalten aufgelistet als vorhandener Drucker, aber mit Hinweis nicht gefunden...) aber egal wie auch immer, der neue Drucker PIXMA TS 5050 wird immer nicht gefunden.....
 
Zuletzt bearbeitet: (Nachtrag)

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
20.440
#4
geh mal direkt ins menü des druckers, bei konfiguration/wlan übernimmst du das subnetz (z.b. 192.168.178.xx) deines netzwerkes und vergibst deinem drucker eine freie ip (.xx) danach suchst du manuell deine wlanrouter-ssid, gibst das wlan-passwort dort ein (das vom wlan deines router). es kann auch sein, dass du zu weit weg vom wlan-router bist, oder zu viele wlan-störungen hast.
 
Top