Modding CM HAF 932 lackieren?

  • Ersteller des Themas DeinSchicksal
  • Erstellungsdatum
D

DeinSchicksal

Gast
Moin,
ich will mir als Ersatz für meinen Rebel 12 ein Coolermaster HAF 932 kaufen und es von innen schwarz lackieren, da ich mit lackieren u.ä. garkeine Erfahrung habe bitte ich um Tipps!
Ein paar klare Fragen habe ich auch:
1. Muss ich die betroffenen Gehäuseteile vorher abschleifen wenn sie diese Standart-Graue-Farbe haben? Wenn ja, mit welchem Schleifpapier?
2. Ich hab gestern mal mit nem alten Gehäuse getestet, was Schleifmaschinen in dieser Hinsicht taugen, und ich war nicht sonderlich begeistert, denn es hat ewig gedauert und das Ergebnis war ein zerkratzter Gehäusedeckel, was kann ma da tun?

Mehr fällt mir im Moment nicht ein...
Mfg
Lars
 

Müslimann

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.377
Hi,
also die grau lackierten teile brauchst du nicht extra zu schleifen. Hat bei mir auch ohne wunderbar funktioniert.
Die Oberfläche sollte allerdings vorher gesäubert werden. z.B. mit Spiritus.
Dann einfach die Farbe aufsprühen. Wenns beim ersten mal nicht deckt einfach mehrere Schichten drüber. Das ganze ein paat Stunden trocknen lassen und dann Klarlack drauf.


mfg
 
D

DeinSchicksal

Gast
Hast du bezüglich der Farbwahl bzw. der Wahl der Dosen irgendwelche Tipps?
Was ist mit anschleifen oder muss man wirklich nur mit Spiritus säubern?

Mfg
Lars
 
Zuletzt bearbeitet:

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
anschleifen würde ich nur bei so unregelmäßigkeiten machen.
einfach normale farbdosen aus dem baumarkt.
ich weiß nicht genau aber man kann auch grundierung machen mit ganz vielen schichten.
die anderen teile des gehäuses kannst du mit klebefolie schützen
 
D

DeinSchicksal

Gast
Das mit dem abkleben war mir klar :D
Was hat es mit der Grundierung auf sich? Hat da jemand Erfahrung?
Sonst irgendwas was man unbedingt wissen muss?
Mfg
Lars
 

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
grundierung persönlich nicht.
mach eher so möbel lackieren, wände....
aber wenn du es wirklich gut haben willst solltest du min. 2 schichten mit der farbe lackieren.
am besten du testest erstmal an einem blech alles-wenn du die farbe dann hast
 
D

DeinSchicksal

Gast
Hatte ich auch vor... hab noch ein altes Gehäuse im Keller, damit werd ich das testen! Muss dann wohl erstmal zum Baumarkt und das Case bestellen!
Mfg
Lars
 

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
welche farben nimmst du?
ich würde vielleicht so ein silber mit einem neondunkelgrün nehmen.
 
D

DeinSchicksal

Gast
Hatte eigl. vor das Case innen schwarz zu lackieren... weil meine ganze Hardware schwarz ist, wollte dadurch einen Schwarz/Rot/Orange Look zu erzeugen... Bin aber offen für Vorschläge!
 

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
änderst du nur innen was oder auch außen?
was du noch machen könntest wäre diese halterungen für festplatte und lüfter zu lackieren.
sehe bestimmt gut aus
 
D

DeinSchicksal

Gast
Wollte eig. nur innen lackieren...
Was meinst du für Halterungen? Die Festplattenkäfige oder die Schraubenlosen Halterungen, die die schwarz sind?
Mfg
Lars
 

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
diese plastikteile.
die "schraubenlose befestigung" für laufwerke.
das gehäuse an sich gefällt mir auch sehr gut.
würde mich intressieren wie gut das kühlt
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.398
Ganz ehrlich. Ohne anschleifen, Grundieren und mehrer Schichten guter Farbe aufbringen wird das nichts. Das hab ich selbst durchmachen müssen weil ich am Anfang auch geglaubt habe man könne nach dem Entfetten/Säubern einfach das blanke Metal lackieren.

Das ist die reinste Katastrophe geworden und sah beschissen aus.

Wenn du es machst, dann mach es richtig. Denn wenn die Farbe erstmal drauf ist wird es eine Heiden Arbeit das ganze wieder zu bereinigen.

Noch besser als lackieren wäre pulverbeschichten. Das kommt jetzt in meinem Temjin und ist auchnicht viel teurer als selber lackieren.
 
D

DeinSchicksal

Gast
Schreib ich dir wenns fertig ist... muss allerdings noch vom Noctua C12P auf den Thors Hammer umsteigen...
Was kostet das Pulverbeschichten bzw. wie sieht das im Vergleich zum Lackieren aus?
Das das nichts geworden ist liegt vllt. auch an den Case, wars innen lackiert?
Mfg
Lars
 
Zuletzt bearbeitet:

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.398

Müslimann

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.377
Also ich hab mein Gehäuse auch schwarz lackiert. Baumarktsprühfarbe schwarz 2 Schichten aufgetragen trocknen lassen und eine Schicht Klarlack drüber. Die Rückseite ist mmn sehr gut geworden. Schön Glatt, keine Nasen und es hält auch Kratzern stand. Ich hab vorher nicht geschliffen oder grundiert. Dieses Grau ist eigentlich schon rau genug.


mfg
 
D

DeinSchicksal

Gast
Kennt jemand ein Pulverbeschichtungsunternehmen in Schleswig-Holstein?
Mfg
Lars
 
D

DeinSchicksal

Gast
Hab schon eins aus den Gelben Seiten... grad mal anrufen!
Der Typ meinte man könnte nur alles beschichten...
Also bin ich am überlegen, ob ich das Casa jetzt nur lackieren lasse!?
Mfg
Lars
 
Zuletzt bearbeitet:

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
der ist zufaul.
deck einfach schön alles ab und frag nochmal oder leihe dir die ausrüstung irgendwo
 
Top