Comodo - nur noch mit Virenscanner ?

sunset_rider

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.868
Hallo,

ich hatte mich für Rechner eines Freundes für die Comodo als Software Firewall entschieden. Nun sehe ich, dass es die nur noch als Security Suite zu geben scheint. Will den Virenscanner aber nicht haben.

Kann die Comodo Firewall nicht mehr einzeln installieren? (Ich kanns leider momentan nicht persönlich nachprüfen, da ich über Modem ins Netz gehen muss.)

Grüße
 

kickr.

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
950
Also ich die Firewall hiervon:

http://comodo-firewall-pro.softonic.de/

und zusätzlich noch AVG Free Installiert und hab keine Probleme. Zudem ich irgendwie kein Virenscanner bei COMODO finden kann. Kann auch sein, dass ich blind bin.
 

sunset_rider

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.868
Danke. Auf der Homepage gibts nur noch das: http://www.personalfirewall.comodo.com/

Komplette Security Suite inkl. Virenscanner.

Auch wenn man da über googel vieles findet: Seid Ihr/Du zufrieden mit Comodo?
 

uwe-b

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.557
Du kannst während der Installation auswählen, ob nur die Firewall, oder das komplette Paket installiert wird.

 

kickr.

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
950
Also ich hatte vorher KIS 09, alledings damit Probleme. Hatte gehofft eine neue Firewall und Virenscanner würde das Problem lösen, war allerdings nicht der Fall. Zudem habe ich ja die neue Kombi erst seit ~1 Woche. Von daher kann ich noch nicht viel dazu sagen. Bis jetzt jedenfalls lief alles ohne Probleme :)
 

IRID1UM

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.587
Die Firewall ist ja anscheinend einigermaßen OK, aber der Virenscanner ist absolut unzureichend und häufig treten auch Fehlalarme auf. Da würde ich mir den gratis Scanner von Avira schnappen, der hat sich bewährt und ist m.E. nach die beste Gratissoftware.
mfg
IRID1UM
 

sunset_rider

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.868
Danke euch. Ich werde sie mal installieren und dann berichten wie sie läuft. Wegen afaik SkyDSL hat er einen Volumenvertrag, sodass er sinnlose Netz-Zugriffe mit größerem Datenaufkommen verhinern will. Mal sehen, ob die Firewall das zuverlässig leistet.
 

sunset_rider

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.868
So, hier die Rückmedung: Installation funktionierte problemlos. Konfiguration von Browser und Email Client sowiet auch kein Problem. Da ich selbst bislang aber nur Zonealarm genutzt habe und das auch etwas her ist, hätte ich doch eine Frage:

Mich verwirren die ganzen Icons ein wenig, glaube aber inzwoschen die zentrale liste der geblockten/erlaubten Dinge gefunden zu haben. Firefox motivierte Comodo zu zig Popups bis es lief. Jede andere Software greift nun aber aufs Netz zu, ohne, dass Comodo das dagegen zu haben scheint. Ich kann zwar ein Programm blocken und das geht dann auch wunderbar. Sinn und zweck einer Firewall ist das aber doch nicht.

Frage daher: Wieso fragt mich Comodo nicht jeweils, ob ich die Software zulassen will?
kann man ganze Folder sperren? (Ich weiß teilweise nicht genau welcher Teil der Software nach hause funkt. Dies wäre also nicht übel!)

Für Hilfe wäre ich dankbar!!! :)

EDIT: Das scheint damit zusammenzuhängen, dass ich den Router als erlaubte IP zugelassen habe und entsprechende Zugriffe wohl per se druchgelassen werdne. Wie kann ich hier eine vernünftige Einstellung wählen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top