Computer für Video und Musik und Internet

Hartjuk

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
8
Hallo

meine Schwester will einen kleinen PC gerne sich bauen lassen für Internet und Musik hören und Video schauen und ein Paar Facebook spiele.

Habe da mal was zusammen gestellt aus den Forum und aus den Internet

https://geizhals.de/?cat=WL-695822

Sie möchte gerne einen i3 nehmen falls sie mal aufwendigere Anwendungen machen tut. Habe ich da was vergessen bei der Zusammenstellung und benötige ich noch Lüfter oder so für das Gehäuse?

Danke Euch allen für die Hilfe...
Hartjuk
 

Knobi Wahn

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
575
Grafikkarte würde ich weglassen, IGP vom I3 sollte langen, falls nicht mehr, kann die Graka immer noch
nachgerüstet werden.

Windows ist vorhanden?
 

N30PHY73

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.458

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Eine 240GB AData SP 550 oder Sandisk Plus. Selbst wenn eine 120GB SSD, dann wiederum eine von denen für <40€.
Die Grafikkarte weglassen.
Anderes Netzteil https://geizhals.de/be-quiet-system-power-7-350w-atx-2-31-bn141-a871341.html?hloc=at&hloc=de oder auch die 400W Version, aber das ist eigentlich schon deutlich zu viel.
Gehäuse sowas https://geizhals.de/bitfenix-nova-schwarz-bfx-nov-100-kkwsk-rp-a1336871.html oder vielleicht ein schicker Cube z.B. von Cooltek https://geizhals.de/cooltek-c2-silber-jb-c2-s-a1149959.html da müsste man allerdings ein externes DVD Laufwerk nehmen.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.303
Ich bin der Meinung: entweder langt ein Celeron (sollte er in dem Fall) oder man nimmt gleich ein i5.
Dann die Graka raus. Die iGPU langt, selbst von einem Celeron.

Sonst könnte man noch über in mITX System mit Pico-PSU nachdenken.
 

Hartjuk

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
8
So Netzteil geändert alles I.O. bis auf die Grafikkarte raus nehmen?
 

[SET]-=JENNER=-

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.228
hmmpf das netzteil tauschen ist zwar nur ein kleines system aber xilence ist ein anbieter dem ich nur sehr eingeschränkt vertraue. die graka weg lassen und die integrierte graka des i3 nutzen hdd weg lassen ssd auf das 500 gb modell der 850 evo tauschen oder der mx200 von crucial
eventuell auf 8 gb ram gehen da 4 gb selbst für einen internetrechner heutzutage knapp werden kann.
 

Facu1ty

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.525
Top