News Cooper Lake: Intels nächste gesockelte Xeon bieten bis zu 56 Kerne

Dai6oro

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.207
1. Ihr wisst schon das 400W TDP für 56Cores wenig sind. Sollten die 400W TDP die Maximalabwärme darstellen sind das gerade mal 7.1W TDP / Core wenn alle 56 Cores ausgelastet werden.
2. Sollten die Serverräume eh Klimatisiert sein so das die Abfuhr nur eine untergeordnete Rolle spielt.
Mag ja sein aber AMD wird vorraussichtlich 64 Kerne mit 225W TDP anbieten. Und Kühlung verbraucht Strom und Strom kostet Geld und nein das ist nicht unerheblich.
 

Syrato

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.005
@sikarr wenn AMD wirklich 64/128 für 225W anbieten... rechne es dir mal aus. Vorallem bei so vielen Kernen nimmst nicht jedes 0.1Hz mit, wenn du ein Programm hast, dass nicht viele Kerne, dafür Takt braucht, nimmst andere Intels.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11.376
Sollten die 400W TDP die Maximalabwärme darstellen sind das gerade mal 7.1W TDP / Core wenn alle 56 Cores ausgelastet werden.
Wir wissen aber, das Intel das immer auf den Basistakt bezieht.


Zitat von CB:
TDP und Basis-Takt sind die untere Grenze
Zitat von CB:
Mit der Vorgabe von 95 Watt bei einem Basis-Takt von 3,7 GHz stellt Intel also sicher, dass die CPU in vielen Rechnern auf Kühler trifft, die auch 4,3 GHz bei Last auf allen Kernen bewerkstelligen können. Und wer nur die Mindestvorgabe, nämlich 95 Watt Verbrauch bei Last bei Basis-Takt erfüllt, liefert immer noch den versprochenen Basis-Takt. Wichtig: Beide Fälle verstoßen nicht gegen Intels Definition
https://www.computerbase.de/2018-08/cpu-tdp-verbrauch-amd-intel/#abschnitt_das_beispiel_core_i78700kt

Sofern das also beim Xeon nicht anders gehand habt wird, was ich bezweifel sind das schon happige Zahlen.
 

sikarr

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.214
Mag ja sein aber AMD wird vorraussichtlich 64 Kerne mit 225W TDP anbieten.
Ist die Frage bei welchen Kennzahlen, die 9200er Intel sollen 2,6 Ghz Basistakt und 3.8 Ghz Turbo haben. Der 7601 Epyc hat "nur" 32 Cores aber bei 2,2Ghz Basis und 180W TDP.
Und Kühlung verbraucht Strom und Strom kostet Geld und nein das ist nicht unerheblich.
Wieviel Abwärme bringen 2x 28Cores bei Intel?
 

DF_zwo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
384
1. Ihr wisst schon das 400W TDP für 56Cores wenig sind. Sollten die 400W TDP die Maximalabwärme darstellen sind das gerade mal 7.1W TDP / Core wenn alle 56 Cores ausgelastet werden.
2. Sollten die Serverräume eh Klimatisiert sein so das die Abfuhr nur eine untergeordnete Rolle spielt.
Ich glaube du hast noch nie vor/hinter einem voll bestückten Serverschrank mit HPC Hardware gestanden, ansonsten würdest du deine Aussage(n) noch mal überdenken.
 

sikarr

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.214
wenn AMD wirklich 64/128 für 225W anbieten... rechne es dir mal aus.
Ja, wenn!
Ergänzung ()

Ich glaube du hast noch nie vor/hinter einem voll bestückten Serverschrank mit HPC Hardware gestanden, ansonsten würdest du deine Aussage(n) noch mal überdenken.
Wir haben 3 Server in einem Rack mit 2x 28 Cores / Server, und ja es ist schön warm dahinter und Nein unsere Klima hat damit kein Problem. Denn alles in allem ist es sogar Kühler als mit unseren alten Servern, und davon hatten wir nur 2.
 

Dai6oro

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.207
ModelCoresThreadsBase ClockBoost ClockCacheTDP
AMD EPYC 7742*641282.25 GHz3.4 GHz256MB225W

https://www.tomshardware.com/news/amd-epyc-7742-vs-intel-xeon-benchmarks,40089.html

Das sehen wir ja morgen und 2 CPUs machen nicht viel aus das stimmt. Rechne das mal auf ne Serverfarm hoch, dann sieht die Sache anders aus. Technisch gesehen wird AMD das bessere Produkt haben ob es auch angenommen wird steht auf einem anderen Blatt, aber nachdem sie ja schon Größen wie AWS an Board haben wird Rome wohl schon ein Erfolg.
 

TierParkToni

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
43

RYZ3N

Community-Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
8.699
1. Ihr wisst schon das 400W TDP für 56Cores wenig sind. Sollten die 400W TDP die Maximalabwärme darstellen sind das gerade mal 7.1W TDP / Core wenn alle 56 Cores ausgelastet werden.
Verglichen mit Epyc 2 der mit 64C/128T bei 225W TDP kommen soll, lesen sich aber 56C/112T bei 400W TDP wie aus einer längst vergangenen Epoche.
 

konkretor

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.032
400 Watt Intel TDP heißt nochmals ordentlich drauf rechnen, wenn die Möhre ordentlich ran genommen wird.

Können Sie behalten und Preislich sicherlich irgendwo von 6 bis 9 K €
 

Syrato

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.005
@sikarr intels TDP ist einfach fail, guck dir den bericht von CB an.
 

Piak

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.261
400 Watt können doch auf der Fläche nur mit Stickstoff/Helium gekühlt werden..
 
Zuletzt bearbeitet:

Salutos

Ensign
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
254
Bei Intel geht es eben zur Sache.
  • Seit langer Zeit verdampfte das Geld der Intelkunden beim Kauf neuer Hardware
  • das auf Intel's Konten kondensierte Geld der Kunden wurde durch eine nicht funktionierende 10nm Fertigung dann wieder verdampft.
  • und nun bringt man den Kunden mit hohen CPU-Preisen und zusätzlicher 400 Watt Abwärme so richtig ins schwitzen.

Womit wir bei einem sehr aktuellen Thema wären der Klimaerwärmung. :D
Autsch, das führt sicherlich zu Protesten gegen Intel und das weltweit :heilig:
 

RYZ3N

Community-Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
8.699
Können Sie behalten und Preislich sicherlich irgendwo von 6 bis 9 K €
Da bist du aber noch ganz weit weg von der Musik, weshalb ich mal @Volker zitiere:

Zitat von Volker:
Der Verkauf der speziellen CPUs von Intel wird in erster Linie zu Beginn durch White-Box-Produkte anlaufen, auch deshalb nennt der Hersteller keine Preise. Die Zielgruppe ist das HPC-Segment, das zahlt ohnehin andere Preise, als die in einer Liste stehen (würden).
Der groß Epyc 2 mit 64C/128T soll als Dual Sockel Variante bei $7,774.18 liegen, Single Sockel bei $4,955.03. Alles ohne Steuern.

Die 9200er Serie von Intel wird mindestens bei 10-12k ohne Steuern liegen, wenn nicht noch höher.

Ich bin auf realitätsnahe Messungen beider Welten gespannt.
Schon jetzt lässt sich abschätzen, dass das böse wird für Intel. Dafür braucht man kein Hellseher sein.
 

XTR³M³

Captain
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.294
1. Ihr wisst schon das 400W TDP für 56Cores wenig sind. Sollten die 400W TDP die Maximalabwärme darstellen sind das gerade mal 7.1W TDP / Core wenn alle 56 Cores ausgelastet werden.
2. Sollten die Serverräume eh Klimatisiert sein so das die Abfuhr nur eine untergeordnete Rolle spielt.
macht nix, bei AMD sinds nur 3.5W pro kern... :evillol: also die hälfte, bei höherer IPC...
 

JiJiB!

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.667
Top