Core2Duo 1,86GHz - plötzlich viel zu warm

Stuhl

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
409
Hallo miteinander,

ich habe seit 3 Jahren mein Asus V6800J Notebook:

Processor: Intel (Yonah) Core Duo T2400 (1.86GHz/2MB L2 Cache)
Screen: 15" SXGA Color Shine (1400 x 1050) (Bright Spot Warranty)
Graphics: NVidia Geforce Go 7400 128 VRAM (256/512MB Turbo Cache)
RAM: 4.0GB DDR2 SDRAM Dual Channel
Hard Drive: 250GB (5400RPM) - WD Scorpio 250VE

Bis vor kurzem lief er einwandfrei. Nun habe ich mal den Lüfter gereinigt und Vista installiert. Seit dem wird das Notebook alledings viel schneller heiss und der Lüfter nervt ständig, was früher nicht so war.

Ich habe herausgefunden, dass Vista beim Dynamic Switching der CPU von 1,8 auf 1GHz die Spannung NICHT WIE XP auf 0,9V reudziert hat. Daher hatte die CPU im leerlauf ca. 58-60°. Nun habe ich mit RM COPU Clock dies angepasst, und bei 1Ghz @ 0,9V läuft er idle auf 48-50°.

Allerdings is das immer noch heiss, denn ab ca. 38° startet der Lüfter.

1. in RM Clock: chipset-managed cpu throttling settings (advanced settings!): da wird throttling status inactive gezeigt. Soll man das aktivieren? warum hier nochmal zusätzlich throttling, wenns eh schon die Software steuert? was macht das genau?
*Force thermal throttling ?!?!? (in%)
*Enable normal throttling ?!?!? (in%)

2. Hat jemand eine Erklärung dafür`??! habe ich vielleicht etwas kaputt gemacht am Lüfter oder am Sensor??a

Hilfesuchende Grüße

Stuhl
 
Zuletzt bearbeitet:

Stuhl

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
409
Sorry ist natürlich ein Core Duo (ohne 2)
 

BlackNoir

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.845
also was du versuchen könntest , ist die wlp zu erneuern

hat beim hp vom kumpel -40°C und bei meinem MacBook -20°C gebracht

warum das jetzt kommt kp ;)


und vista lastet dein nb mehr aus als xp ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Stuhl

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
409
welche nehm ich denn da? gibts noch diese Arctic Silver, die war früher mal gut....

aber 40 GRad Unterschied, das kann ich mir kaum vorstellen....
 

Nikolaus117

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.669
könnte nen auslesefehler sein

könnte sein das diode in der CPu nen schaden hat

könnte sein das durch transport der kühler locker geworden ist

könnte sein das die WLP trocken geworden ist und "gebrochen"
 
Top