Corsair TwinX Speicher im Aldi pc !! problem

Markus261989

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
Ich habe mir vor ein paar tagen fuer meinen aldi pc neuen Speicher gekauft (Corsair 3200 TwinX 1024 mb CL 2-2-2-5). Der Speicher läuft auch so ganz gut aber der Rechner erkennt nur die latenzen von 2.5-2-2-5. Dies ist auch eigendlich normal aber man kann dann ja eigendlich die volt zahl im bios auf 2.6Volt anheben und dann hat man die latenzen von 2-2-2-5 ! Leider ist mein Bios ein bisschen "optimiert" von Medion und ich habe diese einstelloption nicht ! giebt es irgendwie eine moeglichkeit das noch anderes zu machen oder es doch noch im bios irgendwie versteckt eizustellen ?

Schon einmal im voraus danke fuer eure hilfe !
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Was für einen Chipsatz hast du eigentlich?
Es gibt Tweacker die teilweise die Einstellungen zu bestimmten chipsatzen ermöglichen

Aber wenn du einen SIS-Chipsatz hast kannst du es vergessen - denn hab ich noch nei bei DDR400 Takt mit CL2 gesehen
 

Markus261989

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
ein paar daten von meinem pc !

motherboard: Intel Springdale i865PE
CPU: 3Ghz Intel Pentium 4 HT (800 Mhz FSB)
 

Markus261989

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
mein bios !

mein bios nennt sich "phoenix award bios"
normal kann man das auch glaube ich auch umstelleen aber irgendwie wurde das von Medion bearbeitet ! (medion ist der hersteller des pcs)
 

Markus261989

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
was bringt denn die performance mode ? und wird dadurch auch die spannung angeheben weil eigendlich muss die spannung fuer den corsair speicher 2.6volt betragen und die lantencen von 2-2-2-5 zu bekommen! erzwingt man mit diesem tool einfach nur die latenzen ohne die spannung anzuheben ?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Könnte sein das er "Abstürzt" ohne Spannungserhöhung
Musst du halt mal ausprobieren
 

Markus261989

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
gibt es nicht nen toll um die spannung zu erhoehen oder ist das alles was zu verfuegung steht ?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
ich kenne keins - man müsste vielleicht ein BIOS finden für das Board womit man die Spannung anheben kann.
Aber besser gesagt warum nicht CL2.5 und 50 € sparen?
 

Markus261989

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
ja leider habe ich ihn jetzt schon ! muss noch schauen wenn ich es nicht hinbekommen muss ich ihn halt zurueck schicken !
 

Markus261989

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
waere aber besser wenn ich ihn berhalten koennte ! aber so ist es auch bloede wenn man dann schon das geld investiert hat und es dann nicht ausnutzen kann !
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Ich geb dir einen Tipp:

Schick es zurück und nimm dir den CL2.5 Speicher
Dieses ist billiger und läuft sicher mit dem Chipsatz zusammen.

Vermeide Doppelposts - kannst ja per "EDIT" was hinzufügen
 

Markus261989

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
jo danke fuer den tipp! ich habe mich auch erst heute angemeldet im forum ! ich kenne mich noch nicht so aus !

aber eigendlich liegt es glaube ich nicht an der platine ! das ist naehmich normal das der speicher sich erst auf 2.5-2-2-5 einstellt und dann muss mandie volt zahl im bios hochstellen ! bei mir ist da eher das prob das das bios nicht gut ist und diese option fehlt !

vielleicht gibt es auch noch jemandem im forum der sich mit dem medion bios auskennt !
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Das sind die "Kleinigkeiten" die mich davon abhalten einen Komplett-PC beim Discounter zu kaufen. Die machen ja alles um günstig zu sein - und das was an Features verlohren geht wird einem nicht gesagt :grr:
 

Markus261989

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
ja ! ich habe auch schon laengst dazu entschlossen das der naechste pc ein selbst zusammengestellter wird ! aber man muss damit leben was man hat !

:freak:
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
sowas ärgert mich halt das ein Discounter mit viel Werbung und Produktverarsche soviel Geld verdient.
Sowas ist meiner Meinung nach schon fast Betrug.
Warum läst Medion es nicht zu den Speicher um 0,1 oder 0,2 Volt einzustellen?
 

Markus261989

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
na ja mal schauen !
vielleicht finde ich ja noch einen der sich mit einem bios von medion auskennt !

das einziegste was ich medion anrechen kann ist der support !
sie sind schon zweimal vorbei kommen um den pc zu reparieren ! obwohl es nur kleinigkeiten waren !

kann man aber auch wieder als schlech ansehen das schon zweimal was kaputt gegangen ist obwohl der pc erst 1 jahr alt ist ! :freaky:
 

Markus261989

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
Giebt es nicht noch irgendwen im forum der sich mit meinem problem auskennt ???

waere sehr dankbar fuer eure hilfe !
 

Markus261989

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
woher !?? ich weiß nich two ich das her kriege und wie ich das mache !
ich habe schon mal auf der medion hp geguckt aber da gibt es keins !
 
Top