CPU-Kühler kompatibel Ryzen auf Ryzen

Ash-Zayr

Commander
Registriert
Sep. 2007
Beiträge
2.049
Hallo,
kann ich davon ausgehen, dass mein derzeitiger CPU-Wasserkühler auf meinem X370 ASRock Taichi mit AMD 2700x voll kompatibel ist zu einem X570 Board mit Ryzen 3000? Also ohne neue Klammern, usw.?

danke
Ash
 
AM4 ist AM4
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: McTheRipper, KnolleJupp und der Unzensierte
Ist der gleiche Sockel, nen Strich durch die Rechnung könnte dir eine nicht-verschraubte Backplate machen. Das aber wiederum hat mit x570 nix zu tun sondern mit einem Board selber
 
Du könntest schreiben um welchen Kühler es geht, aber allgemein 'ja' - ist ja derselbe Sockel.
 
Joop passt :daumen:
 
Ich habe diesen CPU-Kühler....vor knapp 2 Jahren das Beste und Teuerste, was man kaufen konnte...vielleicht immer noch, und das ist der Punkt...keine Ahnung...;)

https://www.aquatuning.de/wasserkue...ool-heatkiller-iv-pro-amd-am4-ready-copper-ni

Ich war Zeit meines Lebens mit PC & OS Tuning, Wakü und "Grenz-Gedöns" so involviert und nerdig, dass es schwer war, auch nur einen neuen WAKÜ SChlauch auszusuchen, ohne dafür ein Tages-Recherche-Projekt zu machen...das will ich nicht mehr...zu alt, inzwischen Vater, fordernder Job...meine Nerd Zeiten und Experimentierfreude gehen dahin, und die waren da...fast 20 Jahre alles erlebt und gemacht.....;)

Konkret will ich einfach auf Ryzen 2 upgraden und keine bösen Überraschungen....also neues X570 Board mit CPU, vielleicht anderer RAM, aber WAKÜ Plattform drunter sollte einfach bleiben; im besten fall nicht mal Wasser ablassen, wenn ich das Board so rausbekomme....wohl eher nicht....
Meine letzte Erinnerung war, dass man wieder Stunden recherchieren muss, ob es bei etablierten Kühlern denn nun passt mit der neuesten CPU und Boards, oder ob man schon neue Halterungen oder Klammern braucht, die es aber teils dann noch gar nicht gab...mein Heatkiller war und ist nun recht jung, Backplate gibt es wohl nicht.....also wollte ich einfach nur Gewisstheit, dass ich eine neue Plattform bestellen kann, und alles passt 1:1 drüber bzw. drunter....;)

danke
 
Wieso willst das Board tauschen?
Etwas viel Besseres als das X370 Asrock Taichi gibt es für Ryzen 3000 nicht....
 
Ich habe den gleichen Kühler auf einem Gigabyte Aorus x570 Pro mit einem Ryzen 9 3900x und konnte diesen ohne Probleme befestigen .
Mfg
 
Zurück
Oben