CPU Temperatur zu hoch

cemk

Newbie
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
7
Mein System:
CPU: Ryzen 5 3600XT - Boxed
CPU-Kühler: Boxed Version vom Amd
Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1660 Super OC
Mainboard: msi b450 tomahawk max
Gehäuse: Msi mag forge 100r MIDI tower gaming gehäuse


Wenn ich auf mein PC Fortnite spielen möchte und mit MSI-Afterburner CPU-Temp; CPU-Auslastung; GPU-Auslastung; GPU-Temperatur und FPS anzeigen lasse, bekomme ich folgende Werte:
CPU-Auslastung: 20-30%
CPU-Temperatur: 80-90°C
GPU-Auslastung: 90-100%
GPU-Temperatur: 50-65°C



ich finde die gpu werte in Ordnung, aber ich verstehe nicht, wieso die Temp. von CPU so hoch ist. (auch wenn ich andere Spiele spiele, ist Temp. von CPU über 78 Grad)
Ich weiß´nicht ob ich, wie ich Temperatur senken kann. Fortnite ist ja ein GPU lastiges Spiel.
Ich brauche hilfe, wie ich das Problem lösen kann

Soll ich mir einen neuen CPU-Kühler kaufen oder Wasserkühlung? Oder kann ich das irgendwie einstellen dass der CPU maximal x Grad werden soll

Danke
 

gedi

Ensign
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
200
Gehe ins BIOS und gib der CPU 1.15V - Problem gelöst
 

Londo Mollari

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.080
Wie siehts denn mit den Gehäuselüftern aus?
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
19.600
Die 4.5GHz fordern ihren Tribut - besserer Kühler würde sicher nicht schaden, allerdings bringt auch dieser kaum mehr als 10° (kann aber immerhin um einiges leiser werden).

Betrieb mit fester Spannung ist bei dieser CPU im Gegensatz zum Ryzen 5 3600 auch keine Option - es sei denn, du willst auf die SC Leistung verzichten was aber den Kauf dieser CPU ad absurdum führt.
 

Kryss

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
1.486

cemk

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
7
Wie siehts denn mit den Gehäuselüftern aus?
Gehäuse: Msi mag forge 100r MIDI tower gaming gehäuse
Ergänzung ()

-ja
-Nein, nicht nötig bei diesem 6C
-ja, erstmal PBO deaktivieren.
was ist PBO?
Ergänzung ()

Gehe ins BIOS und gib der CPU 1.15V - Problem gelöst
20201213_230136.jpg
welche einstellung meinst du?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kryss

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
1.486
@cemk
Vergiss das was @gedi vorschlägt, pauschale Aussagen zu irgendeiner Spannung sind sinnlos, jede CPU ist Unique.
Such in den Advanced Options das PPT Limit, zur Not google das. Und limitiere die PPT auf z.B. 65 Watt und lass alles andere auf Auto.

vg Chris
 

cemk

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
7
Wie viele Gehäuse Lüfter sind verbaut ? Wenn 3 Stück (2 vorne, 1 hinten) dann bau einen Weiteren ein.
Oben im Deckel an der hinteren Position und schon wird der gesamte Airflow im Gehäuse beschleunigt.
ja 2 vorne 1 hinten.

ich weis nicht ob es was bringt wenn ich mir einen besseren cpu kühler kaufer oder wasserkühlung
 

0ssi

Captain
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
3.191
A) Gehäuselüfter 10€
B) CPU Kühler 50€
C) Wasserkühlung 100€

Entscheiden Sie sich jetzt.
 

verbaliBerlin

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
1.260
vor allem wird ein neuer CPU Kühler auch nicht so viel bringen, wenn die Grafikkarte das Gehäuse aufheizt und du die Warme Luft nicht aus dem Gehäuse bekommst.

Kannst ja mal gucken wie sich die Temperaturen ändern wenn du ohne Seitenwand spielst.
 
Top