Crucial m4 in CM 690 II lite

MrCSone

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
352
Mahlzeit!

Ich habe mir hier im Forum eine 256GB Crucial m4 gekauft, nun zu meiner Frage:

Benötige ich einen Adapter o.Ä., dass das gute Stück in mein CM 690 II lite passt?
Wenn ja, was ich annehme, welchen? Ich habe schon auf Amazon geschaut, da gibt es 3,5 zu 2,5 zoll adapter, bin mir leider nicht über die Kompatibilität im klaren.

Wäre sehr dankbar über passende Vorschläge. ;)

mfg MrCSone
 

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.636
Kannst ja auch einfach rein kleben oder sonst wie befestigen ist ja bei einer SSD nicht so wild.
Die Adapter sind aber auch alle Standard und sollten passen.
 

MrCSone

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
352
Kannst ja auch einfach rein kleben oder sonst wie befestigen ist ja bei einer SSD nicht so wild.
Die Adapter sind aber auch alle Standard und sollten passen.
Auch eine Möglichkeit, darüber habe ich noch nicht nachgedacht.

:daumen:

Handbuch checken, ob ein 2,5 Slot im Gehäuse vorhanden ist. Falls nicht:
1) kannst du jeden x-beliebigen Adapter nehmen, die sind genormt.
2) Rat von fritte76 befolgen.
Alles klar. Leider habe ich keinen 2,5 zoll slot, das habe ich schon gecheckt ;)

Danke euch.
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
einfach mit langen Kabelbindern irgendwo festmachen ^^ der SSD ist es wurscht :)
 

5OCIAL_5Y5T3M

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
763
Ich würde dennoch die paar Euro für einen Adapter ausgeben und das ganze vernünftig einbauen.
 

Corristo123

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
772
Ich würde sie mit Sekundenkleber festkleben, damit man sie nie wieder ausbauen kann!

Ne, Spaß beiseite. Adapter kosten nicht die Welt und es sieht schöner aus ;)
 

Bretti91

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
496
seine frage bezieht sich ja nicht nur darauf, ob es einen 2,5 zoll-schacht hat oder ob er einene adapterschiene braucht, sondern in dem gehäuse kommen besondere plastik-schienen für die festplattenmontage zum einsatz und ob er eine adaptierte ssd überhaupt in jene reinbekommt.
 

MrCSone

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
352

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
Also zu den Adapterschienen kann ich dir aus Erfahrung von meinem Chieftec sagen dass 95% der Adapter nicht passen werden da diese kürzer als echte 3,5" Platten sind.
 

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
11.493
@Visceroid - SilverStone SDP08
passt z.b. auch bei Chieftec Mesh in die 3,5"-HDD-Einbauplätze
 

Bretti91

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
496
bei denen des cm690II sollte es passen. allerhöchstens sind die anschlüsse schwerer zugänglich, da die ssd recht weit in der mitte der einbauschiene liegt und somit im vergleich zu einer 3,5"-platte ein paar zentimeter "tiefer" aufhört.
 

ynfinity

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.624
ich schraube die einfach nur an einer Seite in einen normalen 3,5" HDD Käfig rein. Hält super, und die sind so leicht, das macht nichts aus,.
 

Blacksheepy

Ensign
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
238
Es gibt doch von CM nen SSD Adapter, der ist nur beim Lite nicht dabei (quelle: overclockers.co.uk). Siehe Bild Link. Wobei ich das im CM Teile Shop nicht finden konnte, eventl. passt aber einer der anderen Adapter.
 

Blechbeule

Banned
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
443
befestige doch deine ssd einfach in den vorhandenen einschubrahmen. sollte doch kein problem sein. gummi sollte dir dabei behilflich sein.
 

Bretti91

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
496
den adapter für das cm690II müsste ich noch iwo hier rumfahren haben. bei interesse pm, dann such ich ihn heute abend mal.

wenn sich einer mal das gehäuse ansieht, das er hat, dann wüsste man, dass das gehäuse spezielle festplattenhalterungen (siehe post von Blacksheepy) verwendet und eine montage einfach auf einer seite des festplattenkäfigs oder allg ohne diese plastikrahmen nicht möglich ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

MrCSone

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
352
den adapter für das cm690II müsste ich noch iwo hier rumfahren haben. bei interesse pm, dann such ich ihn heute abend mal.

wenn sich einer mal das gehäuse ansieht, das er hat, dann wüsste man, dass das gehäuse spezielle festplattenhalterungen (siehe post von Blacksheepy) verwendet und eine montage einfach auf einer seite des festplattenkäfigs oder allg ohne diese plastikrahmen nicht möglich ist.
Wäre natürlich toll wenn du noch so einen hättest!

Es müsste schon möglich sein die SSD an der Halterung zu befestigen, denke ich.
 

Anhänge

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
@Mugam: Ja der würde passen, hat aber auch die Länger einer 3,5" Platte. Die meisten SSD Adapter (OCZ und ein paar andere) haben verkürzte Versionen (gerade die Länger einer 2,5" Platte, nur die breite von 3,5") und da hast du mit Schienen schon deine liebe Not.
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
54.914
Top