crystalcduid (es geht um Funktionsweise des tools)

Dennnis

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
11
hallo,

wie ist das denn bei dem Tool? Bleiben die Einstellungen beim Neustart des PCs erhalten oder muss man das tool dann wieder starten und die Einstellungen neu machen?
 

Dennnis

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
11
danke erstmal. dieses tool hat mit der hardware zu tun und nicht mit den BS. sowie ich es gelesen habe muss man bei neustart des pcs das tool neu konfigurieren? (auf jeden fall manuell starten!!) und wenn man halt was falsch macht ist der pc kaputt.
http://www.chip.de/downloads/CrystalCPUID_13012986.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Master1989

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
805
Mit dem Tool änderst du halt den Multiplikator und die Spannung der CPU! Musste also wissen was du dort einstellst. Manuell starten musst du es aber die einstellung bleiben erhalten.

MfG master
 

Dennnis

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
11
bedeutet das dass das tool laufen muss damit die einstellungen sich auf die hardware übertragen oder sind die einstellungen die man gemacht hat auch ohne toolausführung aktiv (nach pc neustart) oder ist dann alles wieder beim "alten"?
und wenn wir schon diskutieren wie kann man es deinstallieren damit alles wie vorher ist?
jetzt weiß ich wie man es aktiviert unter function!! sonst ist nichts
 
Zuletzt bearbeitet:

Dennnis

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
11
das programm kann man nicht deinstallieren nur die datei bzw. ordner kann man löschen und dann muss der registry eintrag noch gelöscht werden und der prozess muss beendet werden wenn noch was läuft (beim task manager);)

danke für die hilfe!! somit können wir auch anderen helfen.

vielleicht sollte die hersteller auf der website noch ne anleitung für die deinstallation geben. na ja.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top